93. Minute

briger am Sonntag, den 23. November 2014 um 17:53 Uhr

Guillaume Hoarau entscheidet das Spiel Thun gegen YB mit einem Kopfballtreffer.

Thun YB

In einer durchaus unterhaltsamen, aber nicht hochklassigen Partie haben die Berner spätestens nach dem verspäteten Auftauchen der YB-Fans (Solidarität mit dem Boykottaufruf von Seiten der Thun-Fans) die besseren Möglichkeiten, scheitern aber 93 Minuten lang an der Auslinie, der Latte oder an Thunhüter Faivre, bis Hoarau doch noch trifft. Durch den 2. Saisontreffer des Franzosen überholen die Berner die Thuner in der Tabelle und haben zudem noch ein Spiel weniger ausgetragen als die Kantonsrivalen.

In den letzten drei Partien bis zur Winterpause haben die Gelbschwarzen gegen St. Gallen, in Luzern und Zürich nun noch die Möglichkeit, ihre Vorrundenbilanz aufzupolieren.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Abend.

Breaking News aus Villeneuve-d’Ascq

Herr Pelocorto am Sonntag, den 23. November 2014 um 14:48 Uhr

Riesensensation in Frankreich! Ein neuer Sieger im Davis Cup!

Ein ganzes Land im Freudentaumel! Zum ersten Mal überhaupt gewinnt Brasilien den Davis Cup! Auch die Redaktion des Runden Leders zeigte sich restlos begeistert, dass die wichtigste Trophäe im internationalen Fussball erstmals ins Heimatland Herrn Rrrs geht.

Herr Rrr meinte schluchzend unter Freudentränen:

Schon 1992 waren wir so nahe dran, ich erinnere mich genau. Jetzt endlich holen wir diesen Kübel, es ist einfach grandios, mir fehlen die Sätze! Und dass mein grosses Idol Ronaldo Luís Nazário de Lima zum alles entscheidenden 3:1 übernetzen konnte, macht alles noch schöner! Jetzt haben wir den Salat! Caipirinha für alle!

Der Torschütze zum entscheidenden 3:1.

Der Torschütze zum entscheidenden 3:1.

England gegen Deutschland

Herr Pelocorto am Sonntag, den 23. November 2014 um 14:00 Uhr

Heute um 16 Uhr kommt es zu einer Première im Wembley-Stadion.

Zum ersten Mal spielt das englische Frauenteam im neuen Wembley-Stadion! Es trifft in einem Freundschaftspiel auf die Doppelweltmeisterinnen und amtierenden Europameisterinnen aus Deutschland. Vor einer Rekordkulisse, es wurden 55'000 Tickets verkauft, dürfen wir ein hochklassiges Spiel erwarten, die Engländerinnen sind in sehr guter Form, sie haben sich ohne Probleme für die WM 2015 in Kanada qualifiziert; zehn Spiele, zehn Siege, 52:1 Tore. Diesen August schlugen die Three Lionesses zudem in einem Freundschaftsspiel die Schwedinnen mit 4:0.

Das englische Frauenteam vpor demn Spiel gegen die Schwedinnen, 4. August 2014

Das englische Frauenteam vor dem Spiel gegen die Schwedinnen, 4. August 2014

Deutschland wird ein Prüfstein für England, in den bisher 19 Spielen konnten die Engländerinnen noch nie gewinnen. Aber Captain Stephanie Houghton weiss, wie sich ein Sieg im Wembley anfühlt; sie erzielte vor 70'584 Zuschauerinnen und Zuschauern an den Olympischen Spielen im Spiel gegen Brasilien das Siegestor für das Team Great Britain.

Steph Houghton erzielt das 1:0 gegen Brasilien; Wembley Stadion; 31. Juli 2012

BBC Two / HD überträgt das Spiel ab 15:45 Uhr.

Wirrer Wimpel

Dr. Rüdisühli am Sonntag, den 23. November 2014 um 11:13 Uhr

Soeben erreicht uns folgende Anfrage:

Sehr geehrter Herr Doktor, ich finde das irgendwie komisch: Das Runde Leder hat so viele Redakteure, und trotzdem erscheinen nur vier bis sechs Beiträge pro Tag. Was machen diese Leute den ganzen Tag? UAwg, P. K., L.

Lieber Peter, Sie denken wohl, wir seien faul und schauten den ganzen Tag nur Fussball am Fernsehen? Diese Unterstellung weise ich auch im Namen meiner Redaktionskollegen in aller Form zurück. Vielmehr ist es so, dass wir tagtäglich hart recherchieren und spannenden Geschichten nachspüren, aber leider entsteht daraus nicht immer ein Beitrag. Ich gebe Ihnen ein Beispiel.

1Letzten Mittwoch fand sich dieser Artikel in der Pendlerzeitung "20 Minuten". Irgendwelche grünliberale Streber hatten eine DDR-Flagge im Büro einer Bundesbehörde entdeckt. So weit, so langweilig.

Als Fussball-Fachbehörde stolperten wir aber über das Wort "EM-Wimpel". Hier witterten wir einen ziemlich fetten Hasen im Pfeffer, denn bekanntlich hat die DDR gar nie an einer EM-Endrunde teilgenommen. Herr Baresi formulierte es so: "Schweizer Geheimdienstmitarbeiter geben einen Stasi-Wimpel gegenüber Politikern als EM-Wimpel aus, obwohl er das nicht sein kann? #Wimpelgate nur Hilfsausdruck!"

Wir beauftragten einen unserer schärfsten Recherchehunde, Herrn Rrr, mit investigativen Abklärungen und sprachen dafür Spesen im Umfang von 1500 Franken.

Diesen Beitrag weiterlesen »

“Sag, soll ich den Hut nehmen? “

Herr Shearer am Sonntag, den 23. November 2014 um 4:35 Uhr

Frau Nadisna gewinnt die 513. Caption Competiton!

Rooney-100-caps

Nein, Frau Nadisna, Sie sollen den Hut natürlich nicht nehmen, sondern besser einen wohlverdienten Preis aus unserer Schatztruhe! Übrigens, die Herstellung eines solchen Hutes, das ist dann auch eine Geschichte für sich:

Die Gewinnerin weiss ja, was Sie nun zu tun hat. Alle andern auch: bereiten Sie sich jetzt schon auf das TV-Spiel vor, in welchem ab 16:00 Uhr der FC Thun auf die berühmten Berner Young Boys trifft. Schönen Sonntag allerseits!

Nichts (III)

Herr Pelocorto am Samstag, den 22. November 2014 um 11:45 Uhr

Gunter Gebauer; Poetik des Fußballs; Campus-Verlag; 2006

Was ein Spieler im Spiel tut, hat mit Worten nichts zu schaffen.

Nichts (II)

Herr Pelocorto am Samstag, den 22. November 2014 um 9:45 Uhr

Nichts

Herr Pelocorto am Samstag, den 22. November 2014 um 6:00 Uhr

Erstaunlicher Elfmeterheld

Rrr am Freitag, den 21. November 2014 um 17:04 Uhr

Ein Teufelskerl, dieser Scott Sterling.

Aber auch ein armer Hund. Film ab!

Das Video stammt aus der Comedy-Serie "Studio C" des US-Fernsehsenders BYUtv.

Mehr Bier

Rrr am Freitag, den 21. November 2014 um 15:20 Uhr

Carlsberg bleibt, Gurten kommt.

123Die Betreiber des Wankdorf-Stadions haben den Vertrag mit Feldschlösschen um fünf weitere Jahre - bis Ende Juni 2020 - verlängert. Feldschlösschen wird im YB-Stadion weiterhin "Carlsberg" ausschenken.

Aber nicht nur! Ab Juli 2015 wird von fliegenden Bierverkäufern im Stadion das regionale Gurten Bier (Gurten Bäre-Gold) ausgeschenkt. Zudem werden künftig regelmässig saisonale Spezialitäten angeboten, zum Beispiel das Feldschlösschen-Weihnachtsbier.

Der Chefredaktor des Runden Leders, Herr Rrr, ist begeistert: "Bäre-Gold, sehr schön! Das perlend frische Spezialbier für Kenner, die einen aussergewöhnlich hopfigen Geschmack zu schätzen wissen. Charakterstark und vollmundig im Abgang, genau wie ich. Gurten Bäre Gold, das ist die prickelnde Bierfreude für die schönsten Momente im Leben, aber auch für den Besuch von YB-Spielen."

Etwas reservierter gibt sich der Bierbeauftragte des Runden Leders, Herr Natischer: "Das ist ein schönes Bekenntnis zur Region! Und der Beweis, dass das Bewusstsein für Bier überall steigt. Gurten wird allerdings in Rheinfelden gebraut und dürfte an einer Blinddegu von Feldschlösschen und Carlsberg kaum zu unterscheiden sein. Lagerbier ist Lagerbier. Persönlich hätt ich eine echte Alternative erhofft wie zum Beispiel ein Amber von Felsenau."

Wie auch immer: Wichtig ist, dass Sie nie ohne RL-Cooler ins Stadion gehen, denn mit dem RL-Cooler schmeckt jedes Bier superfein.

Juristenfutter

Rrr am Freitag, den 21. November 2014 um 13:03 Uhr

Valencia bekommt es mit Batman zu tun.

12

Der Tabellendritte der Primera Division hat bekanntlich eine Fledermaus im Wappen. Batman ebenfalls. Das führt zu einem Rechtsstreit, der einigermaßen bizarr wirkt - denn das Problem sind nicht die beiden bekannten Logos (siehe oben), die sich deutlich genug unterscheiden.

1Vielmehr haben beide Parteien mehrere weitere Fledermaus-Logos schützen lassen. Valencia meldete kürzlich eine neue Fledermaus bei der zuständigen Registraturbehörde der EU an (siehe rechts).

Das war der Moment, als Batman einschritt. Respektive sein Herausgeber, der US-Riese DC Comics. Der Verlag legte Rekurs ein und machte geltend, das Logo sei eine Imitation eines bereits geschützten Logos.

Wer Recht hat, müssen die Juristen der EU entscheiden. Die Verantwortlichen von Valencia sind jedenfalls konsterniert. Der Klub schmückt sich seit 1919 mit einer Fledermaus, in der ostspanischen Heraldik ist sie schon seit dem 13. Jahrhundert geläufig. Batman kam erst 1939 zur Welt.

513. Caption Competition

Herr Shearer am Freitag, den 21. November 2014 um 10:00 Uhr

Freuen Sie sich, es ist Freitag!

Bevor Sie jetzt dann gleich ins Apéro verschwinden, machen Sie am besten noch bei unserem allwöchentlichen Mitmachwettbewerb mit. Versehen Sie das Bild mit einem passenden Untertitel oder sonst etwas, dies bitteschön bis Samstagmittag. Die Jury kürt den Siegerbeitrag dann wie gewohnt am Sonntagmorgen.

Rooney-100-caps

Zu gewinnen gibt es wie immer einen Preis nach Wahl aus unserer Schatztruhe.

Publireportage

Ihre Lieblings-Weihnachtsmärkte

Reisen Sie mit RailAway gemütlich mit dem Zug an Ihren Lieblings-Weihnachtsmarkt.

Publireportage

Das beste Mittel gegen Vorweihnachtsstress!

Gönnen Sie sich eine Verschnaufpause im Kursaal Bern.

Publireportage

BLS-Tageskarte

Einen Tag lang freie Fahrt mit Bahn, Bus und Schiff. Jeden Tag nur 200 Stück: Sichern Sie sich jetzt Ihre BLS-Tageskarte für Ausflüge durch die halbe Schweiz.

Vergleichsdienst

Günstiger in die Ferien!

Vergleichen Sie die Flugpreise von verschiedenen Reiseanbietern und finden Sie das beste Angebot.

Publireportage

Winterschiff

Auf dem Thunersee ist für Sie auch im Winter ein Schiff unterwegs. Wir freuen uns, Sie an Bord begrüssen zu dürfen.

Vergleich

Krankenkassen Prämien

In wenigen Sekunden Prämien berechnen und sparen.