“Sag, soll ich den Hut nehmen? “

Herr Shearer am Sonntag, den 23. November 2014 um 4:35 Uhr

Frau Nadisna gewinnt die 513. Caption Competiton!

Rooney-100-caps

Nein, Frau Nadisna, Sie sollen den Hut natürlich nicht nehmen, sondern besser einen wohlverdienten Preis aus unserer Schatztruhe! Übrigens, die Herstellung eines solchen Hutes, das ist dann auch eine Geschichte für sich:

Die Gewinnerin weiss ja, was Sie nun zu tun hat. Alle andern auch: bereiten Sie sich jetzt schon auf das TV-Spiel vor, in welchem ab 16:00 Uhr der der FC Thun auf die berühmten Berner Young Boys trifft. Schönen Sonntag allerseits!

Nichts (III)

Herr Pelocorto am Samstag, den 22. November 2014 um 11:45 Uhr

Gunter Gebauer; Poetik des Fußballs; Campus-Verlag; 2006

Was ein Spieler im Spiel tut, hat mit Worten nichts zu schaffen.

Nichts (II)

Herr Pelocorto am Samstag, den 22. November 2014 um 9:45 Uhr

Nichts

Herr Pelocorto am Samstag, den 22. November 2014 um 6:00 Uhr

Erstaunlicher Elfmeterheld

Rrr am Freitag, den 21. November 2014 um 17:04 Uhr

Ein Teufelskerl, dieser Scott Sterling.

Aber auch ein armer Hund. Film ab!

Das Video stammt aus der Comedy-Serie "Studio C" des US-Fernsehsenders BYUtv.

Mehr Bier

Rrr am Freitag, den 21. November 2014 um 15:20 Uhr

Carlsberg bleibt, Gurten kommt.

123Die Betreiber des Wankdorf-Stadions haben den Vertrag mit Feldschlösschen um fünf weitere Jahre - bis Ende Juni 2020 - verlängert. Feldschlösschen wird im YB-Stadion weiterhin "Carlsberg" ausschenken.

Aber nicht nur! Ab Juli 2015 wird von fliegenden Bierverkäufern im Stadion das regionale Gurten Bier (Gurten Bäre-Gold) ausgeschenkt. Zudem werden künftig regelmässig saisonale Spezialitäten angeboten, zum Beispiel das Feldschlösschen-Weihnachtsbier.

Der Chefredaktor des Runden Leders, Herr Rrr, ist begeistert: "Bäre-Gold, sehr schön! Das perlend frische Spezialbier für Kenner, die einen aussergewöhnlich hopfigen Geschmack zu schätzen wissen. Charakterstark und vollmundig im Abgang, genau wie ich. Gurten Bäre Gold, das ist die prickelnde Bierfreude für die schönsten Momente im Leben, aber auch für den Besuch von YB-Spielen."

Etwas reservierter gibt sich der Bierbeauftragte des Runden Leders, Herr Natischer: "Das ist ein schönes Bekenntnis zur Region! Und der Beweis, dass das Bewusstsein für Bier überall steigt. Gurten wird allerdings in Rheinfelden gebraut und dürfte an einer Blinddegu von Feldschlösschen und Carlsberg kaum zu unterscheiden sein. Lagerbier ist Lagerbier. Persönlich hätt ich eine echte Alternative erhofft wie zum Beispiel ein Amber von Felsenau."

Wie auch immer: Wichtig ist, dass Sie nie ohne RL-Cooler ins Stadion gehen, denn mit dem RL-Cooler schmeckt jedes Bier superfein.

Juristenfutter

Rrr am Freitag, den 21. November 2014 um 13:03 Uhr

Valencia bekommt es mit Batman zu tun.

12

Der Tabellendritte der Primera Division hat bekanntlich eine Fledermaus im Wappen. Batman ebenfalls. Das führt zu einem Rechtsstreit, der einigermaßen bizarr wirkt - denn das Problem sind nicht die beiden bekannten Logos (siehe oben), die sich deutlich genug unterscheiden.

1Vielmehr haben beide Parteien mehrere weitere Fledermaus-Logos schützen lassen. Valencia meldete kürzlich eine neue Fledermaus bei der zuständigen Registraturbehörde der EU an (siehe rechts).

Das war der Moment, als Batman einschritt. Respektive sein Herausgeber, der US-Riese DC Comics. Der Verlag legte Rekurs ein und machte geltend, das Logo sei eine Imitation eines bereits geschützten Logos.

Wer Recht hat, müssen die Juristen der EU entscheiden. Die Verantwortlichen von Valencia sind jedenfalls konsterniert. Der Klub schmückt sich seit 1919 mit einer Fledermaus, in der ostspanischen Heraldik ist sie schon seit dem 13. Jahrhundert geläufig. Batman kam erst 1939 zur Welt.

513. Caption Competition

Herr Shearer am Freitag, den 21. November 2014 um 10:00 Uhr

Freuen Sie sich, es ist Freitag!

Bevor Sie jetzt dann gleich ins Apéro verschwinden, machen Sie am besten noch bei unserem allwöchentlichen Mitmachwettbewerb mit. Versehen Sie das Bild mit einem passenden Untertitel oder sonst etwas, dies bitteschön bis Samstagmittag. Die Jury kürt den Siegerbeitrag dann wie gewohnt am Sonntagmorgen.

Rooney-100-caps

Zu gewinnen gibt es wie immer einen Preis nach Wahl aus unserer Schatztruhe.

Der Defibrillatorprofi

Rrr am Freitag, den 21. November 2014 um 5:39 Uhr

Daniel Engelbrecht ist zurück. Mit implantiertem Defibrillator.

123Der Stürmer des deutschen Drittligisten Stuttgarter Kickers gab im württembergischen Pokalspiel bei Ravensburg sein Comeback nach 4 Herzoperationen und 16 Monaten Zwangspause.

"Das war heute der schönste Tag in meinem Leben", sagte Engelbrecht nach der 0:1-Niederlage.

Im Juli 2013 war er im Meisterschaftsspiel gegen Erfurt wegen einer Herzmuskelentzündung zusammengebrochen. "Ich bin durch die Hölle gegangen und habe mehrmals gedacht, dass ich sterbe." Der Arzt pflanzte ihm einen Miniatur-Defibrillator ein, der dafür sorgen soll, im Notfall Herzrhythmusstörungen auszugleichen.

Seit 1. November trainiert Engelbrecht voll mit der Mannschaft. "Im Moment reicht es nur für Einsätze von 20 Minuten, aber mein Ziel ist es, mich zurück ins Team zu kämpfen."

Juchhe in Pjöngjang

Lars: L am Donnerstag, den 20. November 2014 um 16:18 Uhr

Das grösste, ganz sicher aber grossartigste Stadion der Welt erstrahlt in neuem Glanz!

Eingeweiht wurde das Stadion Erster Mai in Pjöngjang mit einem Spiel zwischen Nordkoreas Frauenteam und dem SC Wolmido (der Club gehört dem Kulturministerium). Die Nationalfrauschaft gewann selbstverständlich mit 9:0.

Das erneuerte Stadion hat Sitze in rot und blau erhalten, ansonsten ist die Renovation aber geglückt. Besonders die Innenräume sollen modernisiert worden sein. Der Oberste Führer zeigte sich nach inoffiziellen Angaben vom Stand der Technik «hennä» beeindruckt.

Nordkorea hat tüchtig gefeiert. Sehen Sie dazu das kurzweilige Video von unserem Nordkoreanischen Bruderblog «Tsu Me Juche Led Ru»:

PS: Wollten Sie immer schon mal Nordkoreas Fussballtempel besuchen? Dann haben Sie im nächsten Jahr die Gelegenheit dazu. Neben Fussi gibts natürlich auch eine Militärparade und Arirang!

Knifflige Szenen

Rrr am Donnerstag, den 20. November 2014 um 13:00 Uhr

Grosser Selbsttest: Sind auch Sie zu dumm für Bayern?

shaq

Pep Guardiola will Shaqiri loswerden, berichtet die BILD-Zeitung. Der Schweizer begreife Peps taktische Anweisungen nicht.

Wie sieht es mit Ihnen aus? Genügen Sie Guardiolas Ansprüchen? Beurteilen Sie die drei folgenden taktischen Situationen innert je 3 Sekunden. Klicken Sie dann aufs jeweilige Bild, dann präsentieren wir Ihnen die Lösung. Auswertung am Schluss des Beitrags.

Beispiel 1. Stellen Sie sich vor, Sie sind Shaqiri (hell eingekreist). Der Ball ist bei Dante, aber Guardiola draussen an der Seitenlinie fuchtelt herum und schreit Ihnen etwas zu. Was machen Sie falsch?

1s

1 - Ich stehe zu hoch.
2 - Ich stehe zu breit.
3 - Ich stehe zu tief.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Jeder kennt die Fragen, kaum einer die Antwort (46)

Rrr am Donnerstag, den 20. November 2014 um 10:00 Uhr

Sieht so eine Strafanzeige aus?! Und seit wann werden die tätowiert?

bobastrafe

Dieser Beitrag aus unserer Serie Titel sind Glückssache wurde Ihnen präsentiert von Herrn Ba. aus Ba.

Publireportage

ZAHNIMPLANTATE?

Implantat Stiftung Schweiz:
Informationen für Patientinnen und Patienten

Publireportage

BLS-Tageskarte

Einen Tag lang freie Fahrt mit Bahn, Bus und Schiff. Jeden Tag nur 200 Stück: Sichern Sie sich jetzt Ihre BLS-Tageskarte für Ausflüge durch die halbe Schweiz.

Vergleich

Krankenkassen Prämien

In wenigen Sekunden Prämien berechnen und sparen.

Publireportage

Winterschiff

Auf dem Thunersee ist für Sie auch im Winter ein Schiff unterwegs. Wir freuen uns, Sie an Bord begrüssen zu dürfen.