Archiv für die Kategorie ‘Tulpensöhne’

Zur Besinnung gekommen

Frans am Freitag den 29. Oktober 2004

Bemerkenswerte Neuigkeiten in der wenig vorbildlichen Affäre um Blaise N’Kufo, gegen den wegen angeblicher Provokation der rassistischen Fans von ADO Den Haag eine Untersuchung läuft. Mittlerweile hat es offenbar N’ Kufos Trainer Rini Coolen (links im Bilde) auch gedämmert, dass es möglicherweise raffiniertere Methoden gibt, einen umworbenen Stürmer bei Laune zu halten, als ihm öffentlich und ohne Rücksprache grobianisch die Leviten zu lesen. Auf der Website von Twente Enschede zeigt Coolen plötzlich Verständnis für die Reaktion des mit Urwaldgeräuschen verhöhnten Stürmers. Nach einem Gespräch mit Blaise könne er dessen Reaktion nun nachvollziehen. Zwar sei N’Kufos Gang zum Fanblock nicht gescheit und gut gewesen. Er habe Blaise erklärt, dass man in den Niederlande probiere, die Probleme mit Fans anders zu lösen, und Blaise habe das völlig verstanden, tönt es väterlich. N’ Kufo stehe nun komplett zu Unrecht im Fokus der Kritik. Aha, that’s cool man!
Wir warten in der Zwischenzeit gespannt darauf, wie die Niederländer ihre Probleme mit den Fans ohne Klatschen und Grinsen lösen. Es könnte sein, dass wir lange warten.