Archiv für die Kategorie ‘Publi-Reportage’

Mehr Spass beim Urinieren

Rrr am Sonntag den 26. September 2004

Mehr Spass beim Urinieren verspricht uns der Grossverteiler “Prodega”, der neu das Fussball-Urinal-Sieb im Sortiment führt.

Dabei handelt es sich um einen grünen Plastic-Einsatz, auf dem ein Fussballtor installiert ist. Und jetzt kommt das Tolle: Der Ball verfärbt sich, sobald er vom Urinstrahl getroffen wird!

“Eine saubere Sache und ein Riesenspass für Torschützenkönige”, jubelt der Anbieter des Urinals, die deutsche Hygieniker-Firma DestaClean. Er sieht übrigens noch folgende Vorteile:

– Schützt vor Verstopfung durch Zigaretten!
– Problemlose Verwendung von Beckensteinen möglich!
– Geeignet für jedes Urinal! (ggf. mit der Schere zuschneiden)
– Mehr Hygiene und Sauberkeit! Denn jeder will ein Tor schießen !

Zubi jetzt schwarz

Rrr am Sonntag den 12. September 2004

Das Interessanteste zum Spiel Basel-GC heute auf SAT 1: Basel-Goalie Pascal Zuberbühler hat seine Haare schwarz gefärbt!

Diese originelle Idee hatte originellerweise Zubis Coiffeur, und das ist art coiffure kaiser an der Gessnerallee 54 in 8001 Zürich. Wer also auch so eine Frisur möchte, geht dorthin, Telefon 044 210 24 10.

Dank seiner neuem Haarschnitt wird Zubi jetzt regelrecht von Frauen belagert, wie dieses schöne Bild aus dem Kalender 2004 von art coiffure kaiser eindrücklich belegt:

Geld für Glatze

Rrr am Freitag den 10. September 2004

David Beckham, der metrosexuelle Mittelfeldspieler von Real Madrid, hat einen neuen lukrativen Werbevertrag abgeschlossen: Für seine dekorative Glatze zahlt ihm der US-Rasierklingenhersteller Gillette 50 Millionen Dollar.

Noch nicht unter Dach ist übrigens der Deal mit MasterCard. Die Entwürfe sehen aber schon ziemlich prima aus.