Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

101

Val der Ama am Mittwoch den 12. Dezember 2018

Sensationell! YB gewinnt gegen Juventus Turin!

Interessante Aufstellung von Trainer Seoane, weil zu Beispiel Wölfli im Tor, aber völlig egal: YB ist von Beginn an die aktivere Mannschaft und es gelingt dem Heimteam immer wieder, das Starensemble aus Turin zu ärgern. Was aus dem Spiel heraus erst noch nicht klappen will, erledigt Guillaume Hoarau in der 30. Minute vom Penaltypunkt aus. Der Franzose bedankt sich für den freundlichen Pfiff des Schiedsrichters und trifft zum 1:0 – sein 100. Pflichtspieltor für die Berner. Das Wankdorf bebt. Juve kann oder will nicht und YB spielt sich locker in Halbzeit 2.

In der zweiten Hälfte gehts weiter so: YB spielt gefällig, Juventus träge. Dann, nach einer kurzen Druckphase von Juve, kann YB befreien, dann Pass nach vorne zu Ngamaleu, der weiter zu Hoarau und dieser tänzelt, schiesst und trifft erneut. In Minute 68 steht es 2:0 für YB. Das Wankdorf kocht.

Juve dreht nun richtig auf und in der 80. Minute kann Dybala per Weitschuss noch verkürzen. Der Rest ist zittern, ab und zu ein Konter, aber eigentlich immer die Gewissheit: Heute klappts mit dem ersten Sieg in der Champions League.

Panik jedoch noch kurz vor Schluss: Dybala trifft zum Ausgleich! Zählen tuts nicht, der Ronaldo steht im Abseits. Ronaldo? Gut, dann gerne noch dies: CR7 war heute ziemlich unsichtbar, der Sandro Lauper hat ihn weitgehend abgemeldet. Das Wankdorf feiert. Und wir freuen uns über die Goldene Ananas, das Leben ist schön.

(Foto: Thomas Hodel)

Gute Gruppe

Rrr am Sonntag den 2. Dezember 2018

Juhui, die Schweiz ist Europameister!

Also quasi.

Jedenfalls ist es nach wie vor möglich. Falls sich die Schweiz für die Endrunde 2020 qualifiziert.

Und die Quali-Gruppe hat auf den ersten Blick keine unüberwindbaren Hindernisse parat. Machbar!

Zu kurz

Briger am Montag den 19. November 2018

Das Stadtderby in Cambridge muss wiederholt werden.

Bild via: Cambridgeshirelive

Nicht irgendein Stadtderby, nein, das Erstrundenspiel des Women’s FA Cup zwischen Cambridge City und Cambridge United muss wiederholt werden. Die Fünftligistinnen, also City, gewannen gegen die Viertligistinnen von United mit 2:1.
Bereits vor dem Spiel hatten die Verantwortlichen von United betreffend der Grösse des Trinity Fields beim Heimteam und den Offiziellen Bedenken angemeldet. Aber man wollte natürlich nicht hören. So wurde das Spiel gespielt, United verlor und griff nach dem Spiel zum Meter. Und siehe da, anstatt der geforderten 100 x 64 Meter, mass das Spielfeld nur 94 x 58-7 Meter. Das um 14% zu kleine Spielfeld hielt man bei United für eine Irregularität und der Verein bekam nun von der FA Recht. Das Spiel muss wiederholt werden. Nützlicher Nebeneffekt für United, da das Trinity Field zu klein ist, findet das Spiel nun auf dem Mildenhall ground von United statt.

Unkonventioneller Kickoff

Rrr am Mittwoch den 14. November 2018

BREAKING NEWS: Loris Benito und Christian Fassnacht in der Schweizer Startformation gegen Katar

Rundes Leder Zeitmaschine: Heute reisen wir zurück ins Jahr 1990.

Wir landen am 2. Juni 1990 und kommen gerade rechtzeitig zum Anpfiff von Ungarn-Kolumbien.

(Für Menschen hinter Firewall: Check RL Instagram)

Wie, was? Nein, wir wissen es nicht. Herr Valderama freut sich jedenfalls sichtlich über den mutmasslich einzigen Anstoss durch eine Barbusige in der Geschichte des Fussballs.

Wie wir auf dieses Video stiessen? Das geht Sie gar nichts an. Zur Strafe für Ihre frechen Fragen schauen Sie sich jetzt die Zusammenfassung dieses Testspiels kurz vor der WM 1990 an, das die Ungarn mit 3:1 gewannen.

Aber bitte nicht Sané!

Val der Ama am Sonntag den 21. Oktober 2018

Tolle Tätlichkeit an der Caption Competition!

 

Ganz gut, Herr Tätlichkeit. Und nun up to you, wählen Sie einen Preis Ihrer Wahl aus der Schatztruhe und melden Sie sich dann da.

Ihnen und vielen anderen wünschen wir einen weiterhin schönen Sonntag.

Neulich in Russland

Rrr am Mittwoch den 17. Oktober 2018

Wenn man schon mal so frei zum Abschluss kommt …

… dachte der Schiedsrichter und nagelte das Runde Leder beherzt ins Lattenkreuz.

Nun gut: Unser hauseigene Fake Detective hat das Videomaterial, das gerade in Ost- und Südeuropa viral geht, eingehend untersucht. “Es besteht ganz klar Fakeverdacht, dafür sind sechs unserer neun Kriterien erfüllt.”

Se non è vero, è ben trovato.

Erhebliche Erkenntnisse

Rrr am Dienstag den 11. September 2018

Die wichtigsten Folgerungen aus England-Schweiz (1:0).

• Irgendwie ist etwas neu mit dem Schweizer System.

• Anyway, der Typ hinten rechts ist als Backup vertretbar.

• Petko trägt jetzt eine Weste wie Southgate. (Southgate allerdings nicht mehr.)

• Offensiv hat Petkovic einiges an Optionen, wobei, treffen tut keiner.

• Obacht, YB, Rashford! (Und Obacht, YB, Lukaku, gehört aber nicht hierher.)

• Facharzt Dr. Ruefer braucht für eine Fehldiagnose nur 10 Sekunden (“Muskelverletzung bei Schär!”)

Das ist alles.

The Badgelors

Val der Ama am Sonntag den 2. September 2018

Jetzt hat die Frau Nadisna schon wieder gewonnen!

Foto: Thomas Hodel

Seriensieger allenthalben, es ist nicht normal. Aber item. Wir bedanken uns für Ihre Partizipation, liebe Lesende, und Sie, liebe Frau Nadisna, Sie wollen nun bitte in unserer Schatztruhe wühlen und dem ollen Herrn Shearer per Mail Ihren Wunsch melden. Auch hier: Besten Dank für Ihre Partizipation.

So, und nun raus mit Ihnen, machen Sie was Schönes.

Grosser Bahnhof …

Rrr am Mittwoch den 29. August 2018

… am Flughafen Belp.

Geniessen Sie nun die faszinierenden Bilder unseres rasenden Fotoreporters Dr. Eichenberger.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Ärgernis VAR

Briger am Dienstag den 24. Juli 2018

Der Videoassistanreferee ist spätestens seit der WM in aller Munde.

Er macht das Spiel gerechter, sagen die Einen. Seine Anwendung macht letztendlich den Fussball kaputt sagen die Anderen.

Durch die Einführung des VAR droht aber nun auch im Alltag Ungemach.

Ein kurzer Blick zur Seite?:

Heimlich einen fahren lassen?

Vergessen Sie’s, liebe Herren der Schöpfung. Nun, immerhin in der Super League wird der VAR noch nicht eingeführt.

SCHNAPSCHAT Fra-Bel

Rrr am Dienstag den 10. Juli 2018

Kein Antrieb, die gute Stube zu verlassen? Keine Freunde, die mit Ihnen Fussball schauen wollen?

Dann ist der Rundes-Leder-Schnapschat Ihre Heimat im Netz!

Geniessen Sie mit uns den WM-Halbfinal. Wir offerieren das Geistige, Sie geben Ihren Senf in den Kommentaren.

Heutiger Tagesschnaps: Pastis.

Am Tresen: Herr Rrr.

“Die besten französischen Restaurants befinden sich bekanntlich in Brüssel. Ähnlich ist es mit dem Pastis. Mein Insidertipp! Wohl bekomms.”

Kompakte Kurzzusammenfassung

Herr Shearer am Dienstag den 3. Juli 2018

Falls Sie es nicht mitbekommen haben – im zweitletzten Achtelfinal der WM 2018 standen sich heute Schweden und die Schweiz gegenüber.

Wir liefern Ihnen nun die kompakte Zusammenfassung, in Zusammenarbeit mit dem Ticker der beliebten Livescore-App Livescore.

Bitte, gern geschehen.