Archiv für die Kategorie ‘Allgemein’

Als Frau zu gut

Val der Ama am Dienstag den 12. November 2013

Südkoreas höchste Frauenfussball-Liga hat Ärger mit der Weiblichkeit.

20131110-162351.jpg

Und zwar geht es um Ex-Nationalspielerin Park Eun-Seon. Weil die 26 Jahre alte Stürmerin derart gut spielt und mit einer Körpergrösse von 1.80m auch recht gross daher kommt, haben nun die Trainer von sechs der sieben Liga-Clubs mit einem Boykott der neuen Saison gedroht, sollte sich Park keinem Geschlechtstest unterziehen.

Ihr Verein, die Seoul City Hall Amazones, reagierte empört und will nun, dass sich die staatliche Menschenrechtskommission der Sache annimmt. Allein die Forderung an einen Mitmenschen nach einer Geschlechtsüberprüfung stelle eine „schwere Menschenrechtsverletzung“ dar, sagte ein Manager des Vereins. „Die Frage nach Parks Geschlechtsidentität sollte nie mehr gestellt werden.“

Und auch die Fussballerin gibt sich kämpferisch. „Ich weiss, dass diese Menschen mich zerstören wollen“, schrieb sie auf ihrer Facebook-Seite. Früher hätte sie sich abgewendet, doch „ich werde nicht so einfach aufgeben“.

Perfid: Park hatte sich bereits vor ein paar Jahren “erfolgreich” einem solchen Geschlechtstest unterzogen.

Fussballgötter

Lars Sohn am Mittwoch den 30. Oktober 2013

BREAKING NEWS: YB testet am 16. November gegen Milan

Herr Chrischte erkannte die heranwachsenden Idole!

Er hat Cristiano Ronaldo, Frank Lampard, Didier Drogba, Thomas Müller, Alessandro del Piero, Carles Puyol, Wayne Rooney, Thierry Henry und Lionel Messi zuerst zusammenkopiert korrekt aufgeführt. Allerings hat es viel zu lange gedauert. Zusammenfassend muss leider gesagt werden, dass die vereinigte Lederschaft von Young Boys offenbar weniger Ahnung hat als der Jüngling links oben auf dem Bild.

0_Loesung_620_web

Gemäss unbestätigter Grüchte soll es ausserhalb des geliebten runden Leders noch andere Götter geben, was wir als Anhänger der einzig wahren Religion entschieden zurückweisen und sofort den Schal intensivstmöglich in Richtung des Heimstadions schwenken.

Hervorragende Nachwuchsarbeit, Herr Chrischte! Lassen Sie Ihre gute Adresse zwecks zeitgerechter Zustellung der Eieruhr zu larssohn[at]gmx.net herüberwachsen.

Rundes Leder Tippspiel (VI)

Rrr am Samstag den 26. Oktober 2013

Heute fertig Resultatkrise!

20131026-115213.jpgHoffentlich. Sonst fliegt wohl der Trainer. Spannung pur also in der Postfinance Arena – los geht’s um 19.45 Uhr.

Was viele nicht wissen: Gleichzeitig gibt es auch Sport im Wankdorf. Der BSC Young Boys empfängt den FC Aarau. Unsere knifflige Frage:

In welchem Stadion hat es wieviele Zuschauer?

Ihre Antwort übermitteln Sie uns bitte bis 19.44 Uhr. Der Sieger erhält einen Bärezipfel, die voll leckere Wurst des SC Bern. Toi toi toi!

NACHTRAG: Herr Max Power gewinnt das Tippspiel und damit einen Bärenzipfel – im Wankdorf waren 898 Zuschauer mehr als auf der Allmend, Herr Power lag mit einer Differenz von 776 am nächsten. Bravo!

Oh nein, nicht schon wieder Diminutiver Singular!

Herr Shearer am Sonntag den 6. Oktober 2013

Herr Alleswisser gewinnt die 453. Caption Competition!

celtic1

Mit seiner versteckt, aber gezielt geäusserten Kritik an gewissen Ausdrucksformen sicherte er sich den Sieg in unserem beliebten Untertitelwettbewerb. Well done, Herr Alleswisser! Die Schatztruhe ist offen, melden Sie Ihren Preiswunsch per Mail.

[nggallery id=5]

Die Jury dankt allen Einsenderinnen und Einsendern und wünscht Ihnen einen nicht allzu verregneten Sonntag.

Qualifizierter Quizmaster

Val der Ama am Mittwoch den 11. September 2013

Transfercoup: Das Runde Leder schnappt sich Lars Sohn!

LS

Am Ende ging alles schnell. Und zwar so schnell, dass Herr Sohn nicht mal Zeit hatte, sich von der Leserschaft als Leser zu verabschieden. Stattdessen musste er übers Wochenende diverse Workshops zu Themen wie Fussballmedienrecht, Interdisziplinäre Redaktionszusammenarbeit und Soziale Interaktion in Stresssituationen sowie einen Lehrgang zu objektorientierten Programmierparadigmen besuchen.

Mit Erfolg! Am Montagabend war der Deal schliesslich perfekt, nachdem Lars Sohn die Untersuchung bei Rundes-Leder-Arzt R’olé absolviert hatte: Ab sofort stellt der immer noch sehr gut aussehende Rätselsteller die Frage der Woche, jeweils alternierend mit dem doch schon recht verbrauchten Standardquizmaster Herr der Ama.

Herr Sohn ist hierzulande kein Unbekannter. Bereits 2012 hat er sich als freier Mitarbeiter beim Runden Leder engagiert und konnte dank seinen hervorragenden Rätselkompetenzen mehrmals schöne Erfolge für sich verbuchen. Zu Beginn dieses Jahres hat sich eine Delegation des Runden Leders erstmals mit Herrn Sohn getroffen und nach mehrmonatigen Verhandlungen konnte der ehemalige Mittwochsrätselseriensieger schliesslich als neuer Co-Mittwochsrätselfragesteller verpflichtet werden. Ablösefrei übrigens.

Nun ruht sich Herr Sohn erstmal aus, das heutige Rätsel wird vom auch recht sympathischen Herr Baresi betreut.

Kompetente Klugscheissereien

Val der Ama am Dienstag den 10. September 2013

Sie wollen wissen, was Sie heute Abend zu hören kriegen? Hier, bitte sehr.

Facts

Diese und weitere Facts ab 18:40 Uhr auf SRF.

Pjöngjang

Val der Ama am Freitag den 30. August 2013

28. August 2013

Pjöngjang

Kim Jong-Un am Finalspiel des Torch Cup. Ein paar Tage zuvor hat er seine Ex-Freundin Hyong Song Wol wegen Pornografie erschiessen lassen.

Jeder kennt die Frage, kaum einer die Antwort (35)

Baresi am Freitag den 30. August 2013

Ist es Zufall, dass der neue Energy Boost-Sportschuh für endlose Energie in Gelbschwarz daherkommt?

Toller TV-Abend

Rrr am Donnerstag den 29. August 2013

Alles im Überblick, RL-Tipps in Rot.

11

Herr dres und die Verbrecher

Val der Ama am Mittwoch den 28. August 2013

Mit einem akzeptablen Start-Ziel-Sieg gewinnt Herr dres ein schönes Shirt.

2013_35_Lösung

Bravo und gut gemacht, Herr dres. Sie haben vorgelegt, vorgeraten, geschickt profitiert und dann abgesahnt. Ihre Adresse wollen Sie bitte dem ollen Rüdisühli senden, dann gibts das Shirt.

Und dann wünschen wir Ihnen allen noch einen schönen Nachmittag, bis nächste Woche!

Schönes Shirt absahnen

Val der Ama am Mittwoch den 28. August 2013

Heute gewinnen Sie mal wieder ein schönes Shirt.

Shirts

Wenn Sie denn die Frage der Woche als erster richtig beantworten. Das ist ein sehr schöner Preis.

Bis bald, um 13.30 Uhr geht es los!

Starker Start

Rrr am Sonntag den 12. Juli 2009

2:0 gegen Basel – St. Gallen ist Meister!

… vorausgesetzt, die Welt geht morgen unter. In diesem Fall würde Basel den Abstieg wohl verschmerzen können.