Logo

Farbenspiel

Briger am Montag den 7. November 2022

Am Wochenende zogen die Schiedsrichter in der Super League vier Mal gelb-rot oder rot.

So flog etwa Cedric Itten in Genf mit einer direkten roten Karte vom Platz oder wie man beim Blick sagt: Ampelkarte.

Da geht er, der Cedric Itten.(KEYSTONE/Laurent Gillieron)

Es waren dies gemäss transfermarkt.ch die Platzverweise Nummer 25-28 der diesjährigen Super-League-Saison, der Wert von 2018/19 ist damit bereits übertroffen. Doch wo steht die Super League damit im europäischen Vergleich? Nun, im ersten Drittel, nämlich auf Rang 18. Am meisten Platzverweise gab es in Europa bislang in Frankreich, wo bereits 55 Spieler, davon sechs bereits zwei Mal, vorzeitig unter die Dusche mussten. Zu beachten ist dabei, dass in den fünf vorherigen Saisons immer mindestens 70 Spieler vom Platz gestellt wurden, in drei der letzten vier Saisons sogar jeweils über 100. Es folgen Kasachstan mit 51 Platzverweisen (dort ist die Saison aber seit gestern zu Ende, Astana erneut Meister), Spanien (49), Belgien (48) und Portugal (43). In Südwesteuropa wird also besonders oft zum roten Karton gegriffen.
Am anderen Ende der Skala finden sich Montenegro (5), Moldawien (7), Kosovo (8), San Marino (8), Albanien (8), Andorra, Armenien, England und Zypern (je 11), wobei die Daten hier nicht überall auf dem neusten Stand sind oder teilweise erst wenige Runden gespielt sind.

Rekordsünder 2022 ist Klavs Kramens vom lettischen Spartaks Jurmala, der eine Runde vor Saisonende bereits vier Mal frühzeitig duschen musste. Am wenigsten Einsatzminuten für Platzverweise braucht dafür wohl Anton Moroz vom luxemburgischen US Hostert. In 43 Minuten, verteilt auf drei Spiele flog er in dieser Saison zwei Mal vom Feld, sein letzter Einsatz war entsprechend im September 2022.

Und damit einen guten Start in die Woche.

« Zur Übersicht

32 Kommentare zu “Farbenspiel”

  1. imi sagt:

    Guten Morgen.

    Ampelkarte

    Vermutlich meint der Blick: Fussgänger-Ampelkarte. Grün wäre ja dann schon das Gras.

  2. El Tren sagt:

    Der Blick hatte wohl noch zusätzlich die Schuhe im Blick.

  3. Briger sagt:

    Es ist übrigens Rang 18 von 52 Uefa-Mitgliedern.

  4. Rrr sagt:

    Herr Briger Erbrigergott vom anderen Stern olé olé!

    Wenn wir noch kurz nach Südamerika blicken: Kann es sein, dass der Supercupfinal zwischen Boca und Racing (1:2) letzte Nacht ein wenig aus den Fugen geraten ist?

  5. Frau Götti sagt:

    Klavs Kramens

    Ein Künstlername, hättixeit und guten Morgen

  6. zuffi sagt:

    Man müsste die Karten aber noch nach Anzahl Spiele bzw. eingesetzter Fussballer gewichten.
    Tolle 20 Minuten, Herr Rrr!

  7. Alleswisser sagt:

    Vielen Dank, Herr Briger.

    Gefühlt (mag aber nicht recherchieren) haben in den letzten 5 Jahren weniger Goalies eine rote Karte bekommen. Viele der Goalies sind mit den *neuen” Regeln gross geworden und viele treffen nun halt eine Business-Entscheidung = im Zweifelsfall kein Risiko eingehen, damit der Reserve-Goalie nicht von einem Platzverweis profitieren kann.
    Guten Morgen.

  8. Briger sagt:

    Richtig, Herr zuffi.

  9. Renz sagt:

    Rekordsünder 2022 ist Klavs Kramens vom lettischen Spartaks Jurmala, der eine Runde vor Saisonende bereits vier Mal frühzeitig duschen musste.

    Fussballer Varela lacht.

  10. Briger sagt:

    Sie werden es vermutlich nicht glauben, Herr renz, aber Varela ist in keiner Spielzeit mehr als zwei Mal vom Platz geflogen, gut evtl. kommen noch zahlreiche Sperren wegen Beleidigungen am Mikrofon dazu.

  11. Briger sagt:

    Und ich entschuldige mich, dass ich den Namen von Herrn Itten falsch geschriben habe, der heisst ja offenbar Cödric und gar nicht Cédric.

  12. Aarhus GF sagt:

    der Supercupfinal zwischen Boca und Racing

    Herr Alcaraz scheint mir dort während knapp 10-12 Minuten eine recht zentrale Rolle eingenommen zu haben.

  13. Briger sagt:

    Hier sogar bewegt und farbig, Herr Aarhus GF:

  14. Rrr sagt:

    Red Light District nur Hilfsausdruck.

  15. Shearer sagt:

    Herr Alcaraz scheint mir dort während knapp 10-12 Minuten eine recht zentrale Rolle eingenommen zu haben.

    Ich las ja direkt Alcatraz.

  16. Aarhus GF sagt:

    Sehr interessante Bilder, Herr Briger, danke. Der Spieler Alcaraz nimmt seine Karte doch sehr gesittet entgegen, darf man sagen.

  17. Durtschinho sagt:

    Und ich habe “Alcazar” gelesen.

    Dazu gibt es übrigens einen Film, bei dem Herr Zuffi sicher gleich wieder, Achtung: Rot sieht!

  18. Briger sagt:

    Interessant, wie exrotblaulive mit dem Finger auf ihn zeigt.

  19. Fallrückzieher sagt:

    Anscheinend gibt es hier Streit Diskussionen wegen einem Steak? Das finde ich sehr schade.

  20. Briger sagt:

    Das ist wirklich unerhört.

  21. Lars: L sagt:

    Das sind ja Zustände in diesem globalen Süden. Kein Wunder ist da das Klima erhitzt.

  22. Edelfan sagt:

    Wenn ich mir alles richtig überlege

  23. Edelfan sagt:

    ist das tatsächlich ein Skandal

  24. Edelfan sagt:

    in diesem Süden unten.

  25. Edelfan sagt:

    Warum unternimmt niemand etwas dagegen?

  26. Edelfan sagt:

    Und warum antwortet hier niemand?

  27. Edelfan sagt:

    Bin ich wirklich der Einzige, der sich hier wehren will?

  28. Edelfan sagt:

    Auch das wäre schlimm.

  29. Edelfan sagt:

    Vielleicht ebenfalls ein Skandal.

  30. Edelfan sagt:

    Wir werden es möglicherweise nie erfahren.

  31. Edelfan sagt:

    Wirklich schade auch das.

  32. Briger sagt:

    Hopp, Herr Edelfan.