Logo

920. Caption Competition

Herr Noz am Freitag den 21. Oktober 2022

Es ist Freitag, es ist kurz nach Mittag, legen wir los.

(Keystone)

Auch heute ist wieder Ihre Kreativität gefragt. Schlagen Sie einen Untertitel vor für das obige Bild, auf dem Herr Dräger und Herr Emini (v.r.n.l.) vom “FC Luzern” sich offenkundig handelseinig werden.

Für Ihren Beitrag haben Sie Zeit bis morgen Samstag, 18 Uhr. Gutes Gelingen.

« Zur Übersicht

42 Kommentare zu “920. Caption Competition”

  1. Aarhus GF sagt:

    “Synapsenanregung heute Abend?”
    “Gebongt.”

  2. Herr Shearer sagt:

    “Wir haben Geschäftsverkehr!”

  3. Max Power sagt:

    Nichtangriffspack

  4. Max Power sagt:

    Number Dirty One

  5. imi sagt:

    Rampenverkauf

  6. Bregyschorsch sagt:

    “… und so kriegen wir den Alpstaeg los!” “Deal, mein Herr!”

  7. merseyman sagt:

    “Doch, ich schwörs, 52% und dir gehört der Klub!”

  8. merseyman sagt:

    Ok, deine zwei Ruefer-NFTs gegen meine drei von Kaenzig.

  9. Frau Götti sagt:

    In Liz we Trusst – oh.

  10. Fallrückzieher sagt:

    Gorillas in the Mist 2.0

  11. Aarhus GF sagt:

    Zunehmend selten: Gutes Benehmen auf dem Fussballplatz.

  12. Herr W. sagt:

    Abgemacht, dem Alpstaeg geben wir die Rückennummer 48

  13. Durtschinho sagt:

    „Gegen Basel fassen wir beide eine Rote, sonst ist die Spannung draussen.“

  14. asphaltdave sagt:

    Kuhhandel

  15. Dr. MadR sagt:

    Dafür möchte ich dir Dank sagen und natürlich mit dir Anstossen.

  16. Aarhus GF sagt:

    Und ätsch! Schon zum dritten Mal schlug er ihn mit Papier gegen Stein.

  17. Ratatouille sagt:

    Darf ich bitten zum Tango um Mitternacht?

  18. Chefkoch sagt:

    „Ich Präsi, du Sportchef?“
    „Abgemacht!“

  19. Harvest sagt:

    Das ist ein grossartiges Bild. Sie sind mein*e Lieblingsredaktor*in, Herr Noz.

  20. Newfield sagt:

    Rüüdig blööd

  21. Fallrückzieher sagt:

    “So hat der Alpstaeg den Wolf am Anfang gegrüsst. Und jetzt möchte er ihn so schnell wie möglich wieder loswerden!”

  22. Frau Götti sagt:

    Abgekartetes Spiel.

  23. Frau Götti sagt:

    YB: Young winners. FCL: Old losers.

  24. Frau Götti sagt:

    Sie checken nicht, dass bei Luzern alles auf dem alpstaegenden Ast ist.

  25. Sektor F sagt:

    We’re still SUpper League – no need for Play Off, right?

  26. Sektor F sagt:

    Schottisches Modell: Etwas Nebel und… distinguished.

  27. Trol sagt:

    Ech mech dech flech

  28. Lars Sohn sagt:

    Gefühlt postpandemisch

  29. spitzgagu sagt:

    Grüssaugust um Oktobernebel

  30. R‘olé sagt:

    1-2-3-Grundschritt

  31. R‘olé sagt:

    Freut mich, Abstiegsgespenst!

  32. R‘olé sagt:

    2xPapier
    (Unentschieden)

  33. R‘olé sagt:

    Bis dann in Luxemburg

  34. gavagai sagt:

    Recently in the Department of Silly Greetings…

  35. R‘olé sagt:

    Gestatten: „Alles Wolf!“

  36. R‘olé sagt:

    Welcome, Scheissfrisur!

  37. R‘olé sagt:

    Gratuliere, von Alpstaegs Frisurenpolizei bewilligt!

  38. Hermann sagt:

    Bordkapelle

  39. Frau Götti sagt:

    Szenen aus dem Dunstkreis des FC Luzern.

  40. Tinu1898 sagt:

    Seltsam im Nebel zu grüssen – kein Spieler kennt den andern
    (frei nach Hermann Hesse. Nein, nicht Mittelstürmer beim FCL)

  41. Jürgen Kohler sagt:

    Nebulöser Deal in Luzern

  42. El Tren sagt:

    Damenwahl