Logo

Geächtete Gegenstände

Herr Shearer am Donnerstag den 28. April 2022

Wochenend ist Fussballzeit!

Ab ins Stadion, aber vorher noch rasch in die Jackentaschen geschaut. Denn nicht alles, was man gerne an den Match mitnehmen möchte, ist dort auch erwünscht. Stellvertretend zeigen wir Ihnen hier, was im Camp Nou, beim ehemaligen Spitzenklub FC Barcelona, daheim bleiben muss.

 

« Zur Übersicht

16 Kommentare zu “Geächtete Gegenstände”

  1. Hermann sagt:

    Wer nimmt schon Fähnchen oder Handfeuerwaffen mit ins Stadion, das ist doch krank!

  2. Zürischnurre sagt:

    Keine Drogen? Und wie soll man dann ein Spiel des Vereins bei der aktuellen Truppe überstehen?

  3. zuffi sagt:

    Grande Barca, ein Maskottchenverbot! Ein Maskottchenverbot!!!

    (Die Übersetzung ins Englische ist bestimmt falsch, Mascote bleibt Maskottchen)

  4. Durtschinho sagt:

    Herr Zuffi, das Schild sagt: “Maskottchenhasser müssen draussen bleiben”.

  5. dres sagt:

    Ich liebe Barcelona. Diese abartig doofen Trommeln sind verboten. Warum aber ist der Hund wo die Katze von hinten nimmt tabu? Was macht Canepa, wenn er schon bald gegen Barca muss?

  6. Herr Lich sagt:

    Was, keine Velos? Ich werde nie an ein Spiel von Barcelona gehen!

  7. Gygax sagt:

    VESPAS ERLAUBT!!!

  8. PeriphErich sagt:

    VESPAS ERLAUBT!!!

    Ja, aber nur, wenn leichter als 500g.

  9. Alleswisser sagt:

    diese Vorschriften interessieren mich nicht. Schliesslich bringe ich meine Drohne ja auch nicht selbst ins Stadion, sondern lasse sie einfliegen (ausgestattet mit Drogen für Frau Zürischnure und einigen Handfeuerwaffen für Velofahrer auf dem Balkan).

  10. spitzgagu sagt:

    Hihihi, das sollte man il beim FC Solothurn aufhängen…Am besten am 1. April.

  11. Herr Shearer sagt:

    Und denken Sie daran, auch Gegenstände sind Lebewesen und möchten auch nur geliebt werden!

    Dann sollte man Ihnen doch auch einen Stadionbesuch ermöglichen, wenn sie das unbedingt wollen, sollte man nicht?

  12. Durtschinho sagt:

    Sie sprechen da etwas an, Herr Shearer. Und auch sehr restriktiv, dass z.B. auch keine ARP Pro DGX ins Stadion darf, weil dann kann es auch nie live so klingen:

  13. Rrr sagt:

    Herr Shearer ist mein Lieblingsredakteur. Ich danke Ihnen.

  14. dres sagt:

    Das Katalanen-Dissing wurde von Ihnen verordnet, Herr Rrr? Das hätten wir uns denken können.

  15. Baresi sagt:

    WAS IST MIT WALFISCHEN? SIND DIE NOCH ERLAUBT?!

  16. Mosci sagt:

    Solange Schweineköpfe noch erlaubt sind, ist alles in Ordnung.