Logo

Totti tobt

Val der Ama am Donnerstag den 28. April 2022

BREAKING NEWS: Miralem Sulejmani verlässt YB im Sommer

Im Ruhestand, aber alles andere als entspannt.

Francesco Totti mag sich zwar aus dem Profifussball zurückgezogen haben, aber seine Leidenschaft, die lässt nicht so schnell nach – vor allem, wenn es um die Rivalität mit Lazio geht.

Es gibt in Italien so einen Fussballwettbewerb, da spielen Mannschaften mit jeweils acht Spielern und neulich war da ein Spiel, bei dem eine Mannschaft von Lazio gegen den Totti Sporting Club antrat.

Lazio gewann mit 4:2, das Spiel wurde aber von einer Schlägerei zwischen mehreren Spielern überschattet, an der Totti massgeblich beteiligt war, indem er einem Gegenspieler (übrigens dem, der drei Tore erzielte) ins Gesicht schlug.

Die Situation entspannte sich jedoch recht schnell und das Spiel konnte zu Ende gespielt werden.

(Bild: Getty)

« Zur Übersicht

25 Kommentare zu “Totti tobt”

  1. dres sagt:

    Ich gründe ab sofort einen dres sporting club. Einfach ohne Tennis und Fussball, nur mit Bar und Blondinen.

  2. El Tren sagt:

    Bart, Herr dres, es muss Bart heissen. Nicht Bar.

  3. dres sagt:

    Blondinen mit Bart, Herr El Tren? Nein, Tresen mit Rugen drauf, dann sind alle glücklich.

  4. Internotarzt sagt:

    SIND SIE NOCH ERLAUBT

    Guten Tag, werter Herr Baresi, darf ich Sie freundlichst daran erinnern, bitte Ihre Pillen zu nehmen? Bedankt.

  5. Newfield sagt:

    Comunque sia, heute ist ganz grosser gelbschwarzer Gedenktag – hopp YB, et santé!

  6. Entenmann sagt:

    Sie sagen es, Herr Newfield! Ich wollte gerade nachenfragen, ob eigentlich niemand an das Datum denkt…

  7. imi sagt:

    Guten Morgen. Vielleicht kann sich YB ja nun den Haaland leisten.

  8. imi sagt:

    Oder auch nicht! Ganz großes Spekulationen-Tennis der Onlinemedien. Ich warte nun ab, was Ihre Kontakte so sagen!

  9. ManU97 sagt:

    ganz grosser gelbschwarzer Gedenktag

    Ich gehe davon aus, dass in Bern alle Gebäude beflaggt sind und das YB-Tram heute nur auf der Linie 9 unterwegs ist.

  10. ManU97 sagt:

    Und leise stimmen wir an: Mira, Mira… *Träne(n) im Auge verdrück*

  11. dres sagt:

    ganz grosser gelbschwarzer Gedenktag

    Das tönt irgendwie traurig. Geht es um ein Abstiegsjubiläum?

  12. ManU97 sagt:

    Ach Herr dres, es geht doch um die damalige Nummer 7, welche die Glanke auf Hoaraus Kopf und der dann auf Hanspeters Fuss, usw.

  13. ManU97 sagt:

    Das F ist und Whiskyglas gefallen, Slàinte!

  14. dres sagt:

    Hoaraus Kopf

    Ach Frau ManU97. Das einzige was ich weiss, ist dass der Hoarau den Kopf nicht bei der Sache hatte, als er statt zu uns zum Walliser gezogen ist. Mit ihm wären wir aufgestiegen. Oder hätten zumindestens gelungene Guitarren-Abende in der Stockhornarena.

  15. auti liebi sagt:

    Grande Suki!

  16. gavagai sagt:

    Mira, Mira, Miralem, Sulejmani, Mira, Miralem…
    Sehr traurig, wenn leider auch nicht überraschend.
    Das ist ohne Apero nicht auszuhalten, ausgerechnet heute.

  17. Frau Weber sagt:

    Grande Suki! Ich weine jetzt schon, wie wird das erst am 22. Mai???

  18. ManU97 sagt:

    wie wird das erst am 22. Mai???

    Ein Tränenmeer, Frau Weber. Und nochmals Sulejmani, Mira.., hicks und cheers!

    Und Ja, Herr dres, ich hätte Hoarau auch lieber bei Ihnen gesehen.

  19. Frau Weber sagt:

    Ein Tränenmeer, Frau Weber. Und nochmals Sulejmani, Mira.., hicks und cheers!

    Ich bestelle schon mal den Alkohol, äh…die Nastüechli.

  20. Fallrückzieher sagt:

    wie wird das erst am 22. Mai???

    Könnten wir allenfalls an diesem Tag bei Ihnen in der Mondscheinbar eine Wiederholung der Übertragung des Spiels vom 28.04.2018 auf der Grossleinwand bestellen, liebe Frau ManU97?

  21. Durtschinho sagt:

    An die tränenreichen Damen: Ich kann als einzigen Trost die Information anbieten, dass Suki zum gleichen Coiffeur geht wie mein Nachbar, vielleicht hilft Ihnen das ein bisschen und verhilft Ihnen womöglich zu einem “überraschenden” Aufeinandertreffen beim Haareschneiden.

    Also solange er noch in Bern zum Coiffeur geht. Also Suki.

    Jetzt werde ich auch ein bisschen sentimental.

  22. ManU97 sagt:

    eine Wiederholung der Übertragung des Spiels vom 28.04.2018 auf der Grossleinwand bestelle

    Das liesse sich wohl für die Super plus Suki Abonnent*innen einrichten, Herr Fallrückzieher. Also natürlich im Nachgang zum Abschiedsspiel im Wankdorf und dann mit Überzeitbewilligung bis am nächsten Morgen.

  23. passiver attacker sagt:

    top bilder, herr newfield.

  24. zuffi sagt:

    A propos Bilder und Sulejmani:
    Damals wusste ich ja noch nicht, dass dieser Spieler so viel mehr als ein Unglücksrabe in einer berühmten Szene werden wird…