Logo

Die Tabelle auf die Schnelle (10)

Rrr am Montag den 18. Oktober 2021

Jetzt ist es klar: Basel wird Meister!

Sagt das neueste Prognosemodell von Swiss Football Data, und das hat in den letzten Jahren den Meister stets frühzeitig korrekt vorausgesagt. Der Resultatroboter von Swiss Football Data führt auch das Tippspiel des Runden Leders an.

Titelrennen. Der FCB muss nun einfach noch auf dem Feld die Prognosen bestätigen, dann können die Bebbi nach der 34. Runde die Party auf dem Barfi steigen lassen. Das Triple wäre dann perfekt: Transfermeister, Ausleihmeister, Schweizermeister!

VAR sonst noch was? Im Keller von Volketswil lief bei YB-Luzern der Samschtigjass und bei St.Gallen-Servette wahrscheinlich ein Velorennen. Auch Sion schaute in die Röhre. Lausanne übergab die rote Laterne an den FC Luzern, der nach zwei Unentschieden in Basel und Bern auf den letzten Platz abrutschte.

Der FCL will deshalb aber den Kopf nicht in den Sack stecken. “Hoffen wir, dass Fabio den Bock bald umstossen kann”, sagte Herr Shearer gestern beim Vorapero. “Aber nicht den Kopf in den Bock stecken!”, warnte Herr Valderama.

Oder den Bock in den Sand. Es ist schwierig. In einer Woche schauen wir weiter.

« Zur Übersicht

19 Kommentare zu “Die Tabelle auf die Schnelle (10)”

  1. Herr Shearer sagt:

    Das Triple wäre dann perfekt: Transfermeister, Ausleihmeister, Schweizermeister!

    Ich dachte, der Transfermeister heisse FC Luzern?

  2. Rrr sagt:

    Wegen dem Bock im Sand?

    Ah nein, wegen Badstuber und Gentner. Aber das ist natürlich kein Vergleich mit dem FCB.

  3. gavagai sagt:

    Vielleicht müssten sie in Luzern einfach endlich die Socke aufs Band stecken?

  4. Fallrückzieher sagt:

    Für einmal können wir gerne auf die roten Zahlen verzichten, Herr Rrr. Ich danke Ihnen.

  5. Newfield sagt:

    Hrzl Grtl nch Bsl!

    Und sehen Sie …

    … vor dem Spieltag einmal keine Text-Bild-Schere und zack Velorennen äh Erfolg. Hopp YB, et santé!

  6. ManU97 sagt:

    Mir scheint, der Hüppi will den Peidler gar nicht mehr loslassen. Haben die in den VAR-Kellern kein TV- und Randsport-Verbot??!!

  7. passiver attacker sagt:

    ich habe schon immer an roboter geglaubt!

  8. gavagai sagt:

    Es sieht eher so aus, als würde er sich an ihm halten, Frau ManU97, das erklärt natürlich auch manches…

  9. gavagai sagt:

    (Allerdings nicht dazu, was sie in Volkerswiler Kellern so machen, wenn Fussi läuft.)

  10. gavagai sagt:

    Oh, ich tausche t gegen r

  11. dres sagt:

    War am Wochenende etwa irgendwo Fussball, dass Sie sich alle so über VAR ergelstern? Also bei uns hat nichts stattgefunden zum Glück.

  12. Baresi sagt:

    Fussball ist äh Dings, äh Tagesgeschäft. Gruess aus Basu.

  13. Newfield sagt:

    Genau Herr Baresi, nach dem Dings ist vor dem Dings oder auf anderem Parkett schon …

    … wieder “it always takes two to tango, my friend”, and cheers (mit Gruss an Frau ManU97)!

  14. ManU97 sagt:

    Well done, Herr Newfield. So ein Zusammenstoss mit Maguire kommt einem Crash mit einem Bulldozer sicher recht nah. Slàinte!

  15. Newfield sagt:

    Oh, ich habe das Spiel bzw. die Zusammenfassung (noch) nicht gesehen, hoffentlich keine Verletzten, weil solche Fotos vermeide ich prinzipiell.

  16. ManU97 sagt:

    Ich war da auch grad mit meinem Erstteam beschäftigt. Aber Maguire hat keine Gelbe gekriegt, leider aber generell schlecht gespielt und das Spiel in den letzten 10 Minuten verloren.

  17. Newfield sagt:

    OK, thanks, beschliessen wir – oder zumindest ich – doch die Fussiweekendrückschau mit einem …

    … für die meisten von uns recht treffenden Stuhl-Symbol-Bild, und cheers und hopp YB und so habe ich glaubs schon erledigt.

  18. Baresi sagt:

    Einerseits sehr schöne Herr Newfield. Andererseits wäre die Farbfolge rot/blau vom Dings her noch schöner gewesen als blau/rot. Aber gut, Pareto-Prinzip mehr als erfüllt, muss man sagen.

  19. Newfield sagt:

    Danke Herr Baresi, ich könnte es jetzt noch umdrehen, aber lieber nun ein Glas vom 20- äh 13%-igen, et santé!