Logo

Plattentellerduelle (6)

Herr Noz am Samstag den 3. Juli 2021

Herzlich willkommen, es ist wieder Plattentellerduell, heute schon die sechste Folge: Tschechien gegen Dänemark.

Tschechien bietet den legendären Big-Band-Leiter Karel Vlach und den Unterhaltungstausendsassa Viktor Sodoma auf, um gemeinsam mit einigen Prager Fussballlegenden das Stück «Zelenà je tràva» zum Besten zu geben. Das Lied ist von 1972, Sie erkennen es unschwer als Kopie, und ja, Sie haben recht: Tschechien war damals noch mit der Slowakei verheiratet, deshalb nutzen wir bitte diesen Moment für eine Gesamtreflexion über die Notwendigkeit des Nationalen an sich. Denn grün ist das Gras und die Hoffnung.

 

Dänemark setzt überraschend dennoch auf Marschmusik. Peter Sørensen am Gesang wird vom Stævnets Orkester begleitet. Den Titel «Hip Hurra for Danmarks El’ve» von 1960 brauchen wir zum Glück nicht zu übersetzen. Ja, Marschmusik, warum auch nicht, die vermag möglicherweise auch in diesem vorgeblich progressiven Königreich die Reihen zu schliessen.

 

(Mit diesem Plattentellerduell beschliessen wir die heitere Serie, nicht ohne noch ein letztes Mal der sehr wertvollen Fundgrube 45football.com zu huldigen.)

« Zur Übersicht

23 Kommentare zu “Plattentellerduelle (6)”

  1. Rrr sagt:

    Bevor ich mich festlege: Ist Peter Sørensen verwandt mit dem löblichen ex-YB-IV Frederik Sørensen, Herr Noz?

  2. Herr Noz sagt:

    Vermutlich ja, denn in Dänemark sind sie alle eine grosse Familie, hab ich gehört.

  3. Herr Noz sagt:

    Also ausser Sie sind nicht von dort, dann eher nicht.

  4. zuffi sagt:

    Aber solche, die nicht von dort sind, hat es glaub kaum mehr dort.
    Jedenfalls ein klares Unentschieden.

  5. Newfield sagt:

    Superserie war das, Herr Noz, auch wenn ich mir die Musik nie angehört habe.

    Und formidable Formulierung nur Hilfsausdruck …

    nutzen wir bitte diesen Moment für eine Gesamtreflexion über die Notwendigkeit des Nationalen an sich. Denn grün ist das Gras und die Hoffnung.

    … sowie Gelegenheit endlich wieder mal ein wenig YB-content zu generieren …

    … and cheers!

  6. Herr Noz sagt:

    Danke herzlichst für die warmen Worte, Herr Newfield. Und die akkurate Bildwahl, darf ich sagen, wenn auch ‚Gras‘ hier der Anführungszeichen bedürfte.

  7. Newfield sagt:

    InderTat, Herr Noz, moderner Fussi modernes Gras. Moderna Impf – aber ich schweife ab …

  8. xirah sagt:

    F: Gesamtreflexion über die Notwendigkeit des Nationalen an sich

    A: Nein. Nicht notwendig. Und die unsägliche Schunkelmusik kann weg.

    Die Plattentellerserie ist dennoch erfreulichstmöglich und es ist überaus schade, dass Sie die Sache beschliessen wollen, Herr Noz. Ist das beschlossene Sache?

  9. Herr Noz sagt:

    Machen Sie doch eine Petition, Frau Xirah. Das ist heute modern.

  10. xirah sagt:

    Das könnte ich tun, bester Herr Noz, allein, mir war bei anderen Petitionsversuchen wenig Erfolg beschieden. Drum lass ich es wohl dabei bewenden.

  11. Val der Ama sagt:

    Ich petitioniere gleich hier, das geht recht bequem.

  12. Lars: L sagt:

    Ich bin einfach dagegen.

  13. Rrr sagt:

    Herr Noz hat offenbar das Kleingedruckte in seinem Knebelvertrag nicht genau durchgelesen.

    45 Folgen, sonst Konventionalstrafe von Fr 1898.- Ich danke Ihnen.

  14. Shearer sagt:

    Das könnte ich tun, bester Herr Noz, allein, mir war bei anderen Petitionsversuchen wenig Erfolg beschieden. Drum lass ich es wohl dabei bewenden.

    Die Petition “JB4Peace” ist auch nicht mehr online – das nenne ich einen handfesten Skandal!

  15. zuffi sagt:

    Und dann wird immer behauptet, dass man im Internet alles sagen dürfe. Dabei, wie Herr Shearer grad bewies: Zensur, Zensur, Zensur.

  16. ManU97 sagt:

    HARRY!!!

  17. Hängespitze sagt:

    Gesundheit.

  18. Herr Noz sagt:

    Hab grad noch eine Flasche Cascogne geleert. Es kommt also gut. Cheers.

  19. ManU97 sagt:

    HARRY!!!!

  20. ManU97 sagt:

    +1

  21. Hängespitze sagt:

    The crap is guided, isn’t it.

  22. ManU97 sagt:

    JORRDAAAAN!

  23. Wirrkopf Walter sagt:

    Ganz England liegt sich in den Armen! Das gibt Kraft im Kampf gegen die Ausbreitung der Delta-Variante.