Logo

Der Terodde, der hat ne seltene Marodde, der braucht, als hätt er noch zu viel Hirn, immer ein Spielgerät an der Stirn!

Herr Shearer am Sonntag den 9. Mai 2021

Herr Rachid N. dichtet sich zum Sieg!

Foto: Christian Charisius, dpa/Keystone

Die Jury gratuliert Ihnen herzlichstmöglich zu diesem schönen Triumph. Feiern Sie diesen Titel ausgelassen und melden Sie uns Ihren Preiswunsch auf unseren Briefkasten.

Wer sich an diesem schönen Sommertag vor schädlicher UV-Strahlung schützen will, tut dies am besten in seiner trauten Stube. Dort flimmert ab 16:00 Uhr der Keller-Kracher St. Gallen gegen Sion über das Fernsehgerät. Aber vielleicht haben Sie auch etwas gescheiteres zu tun. So oder so, wir wünschen Ihnen einen freudenreichen Sonntag!

« Zur Übersicht

Ein Kommentar zu “Der Terodde, der hat ne seltene Marodde, der braucht, als hätt er noch zu viel Hirn, immer ein Spielgerät an der Stirn!”

  1. Rachid N. sagt:

    Oh, allerherzlichsten Dank! Erst der Prestigesieg, dann Muttertag und jetzt noch das. Einfach wunderbar!