Logo

Attraktive Aufwertung

Rrr am Dienstag den 4. Mai 2021

RL exklusiv: YB kriegt zum 15. Titel einen halben Stern!

Zehn Titel, ein Stern: Das ist Tradition im Schweizer Fussball und soll auch beibehalten werden. GC und Basel dürfen demnach ihr Logo mit zwei ganzen Sternen schmücken, Klubs wie Servette und YB mit je einem.

Die Swiss Football League hat nun ergänzend einen Zwischenschritt beschlossen, wie das Runde Leder aus informierten Kreisen erfuhr: Für jeweils 5 Titel dürfen die Klubs einen halben Stern aufs Logo setzen. “Damit kann die Anzahl errungener Meistertitel graphisch besser eingegrenzt werden”, heisst es im internen Beschlussdokument, das unserer Redaktion vorliegt.

Die SFL wollte die Überraschung eigentlich an der diesjährigen Pokalübergabe (am 15. Mai nach YB-Luzern) feierlich verkünden. Wohl auch deshalb war heute beim BSC Young Boys keine Reaktion erhältlich. “Wir können im Moment leider keine Anrufe entgegennehmen”, sagte ein Vertreter der Medienstelle auf Anfrage. “Wir rufen Sie am übernächsten Montag zurück.”

Klar ist, dass das Logo mit dem halben Stern Bestandteil des neuen YB-Trikots sein wird, das Anfang Juli vorgestellt wird.

(powered by nailuj14)

« Zur Übersicht

33 Kommentare zu “Attraktive Aufwertung”

  1. Frau Fågel sagt:

    Dürfen die Sterne auch unterschiedlich gross sein?
    Frage für einen Freund (Tschi-Si Fan)

  2. Alleswisser sagt:

    die grosse Sorge der 2.0 oder 1.5 (oder weiterhin 1.0) Meisterschafts-Sterne ist besonders in der aktuellen Corona-Zeit von grosser Bedeutung. Somit habe auch ich mich intensiv damit beschäftigt.

    Die oben gezeigte 1.5 Variante überzeugt nicht. Ein halbierter Stern sieht grafisch kastriert aus.

    Somit Var A: weiterhin nur 1.0 Sterne (kein grosses Problem, in 5 Jahren gibt es ja dann den zweiten)

    oder Var B: 2.0 Sterne aber grafisch unterschiedlich. Erster Stern vollgelb, zweiter Stern nur mit gelber Kontur

    Nach reiflicher Überlegung komme ich zum Schluss, dass Var. A besser ist.

  3. Durtschinho sagt:

  4. Renz sagt:

    Ja hatten wir denn den 1. April nicht schon in diesem Jahr?

  5. Amatör sagt:

    das Musikvideo dieses DJ sowieso ist aber nicht einmal ein halber Stern wert (auf einer Skala von 0 bis 10). Da gibt es schönere und gehaltvollere Srenernlieder,

  6. dres sagt:

    In Athen gibt es überhaupt keine Sterne.
    Aber warum kein halber Stern? Halbmond, Halbmast, Halbkanton, halbnackt, Halbparasit, Halbzeit, Halbschuh… Das geht ja auch alles. Ich glaube das wo Herr Rrr hier schreibt. Vorbehaltlos.

  7. Rrr sagt:

    Also bitte, Herr Renz, Sie befinden sich hier im führenden Fussifachforum der Deutschschweiz. Hatten wir am 1. April etwa einen Scherz? Voila.

  8. ManU97 sagt:

    Ich bin voll bei Herrn Rrr, das könnte dann auch besungen werden:

    U hätt jede haub-schtärn wo am himu chläbt obenabeghout

    oder so ähnlich.

  9. Durtschinho sagt:

    Jetzt glaube ich es auch, wenn Herr Rrr es nochmals sagt, habe gedanklich von den Einlagen zum Einlauf gewechselt und mich gefragt, wie letzterer untermalt werden soll; das ist vielleicht noch ein Ideeli zu ruhig:

  10. Natischer sagt:

    Ah, Himmelskörpernachmittag im Runden Leder!

  11. RL-Hörendenschaft sagt:

    BREAKING: HERR DURTSCHINHO (!) VERLINKT WILCO!(!!)

  12. Durtschinho sagt:

    Ja, klar. Sie müssen nur etwas nach oben scrollen, dann sehen und hören Sie es.

  13. DJ FRZ sagt:

    Am Anfang war doch vor allem von Sternen die Rede.

    Und weil es thematisch grad so gut passt:

  14. Bregyschorsch sagt:

    So halbe Sterne hat doch diese Republik Wallis in ihrer Flagge – alleine deshalb schon ein klares Nogo in gelb-schwarz. Dafür hat die Playlist dieses Beitrags nach äusserst harzigem Start doch noch einigermassen die Kurve gekratzt, insgesamt könnte man dafür dann einen halben Stern vergeben …

  15. DJ FRZ sagt:

    Stichwort Kurve gekratzt, Herr Bregyschorsch:

  16. Frau Villa sagt:

    die Playlist dieses Beitrags nach äusserst harzigem Start doch noch einigermassen die Kurve gekratzt

    Wieso, Herr bregyschorch? Die Playlist war von Anfang an begeisternd. Luna und die fehlenden Sterne in Athen kämpfen Kopf an Kopf um den Playlist-Cupsieg.

  17. Aarhus GF sagt:

    Ötzi zieht einem die Socken aus und alles andere passt zu Locarno Mitte Juli, passt es nicht?

  18. Bregyschorsch sagt:

    Haben Sie herzlichen Dank, Herr DJ FRZ – der Charme der vormaligen Avantgarde ist immer noch beeindruckend.
    Und Frau Villa, ich bin ja voll bei Ihnen, mir ging es einzig um den Ötzi, der löst ganz ungesunde Gefühle aus bei mir.

  19. zuffi sagt:

    A propos attraktive Aufwertung:
    Falls diese neuen YB-Badekugeln einen Hauch Stadion in mein Bad bringen (erfrischend herbes Hopfenaroma, ergänzt mit einer Prise Zigarettenrauch und einem dezenten Wurstdüftchen), würde ich das definitiv als Aufwertung sehen.

  20. Rrr sagt:

    Gibt es auch YB-Lustkugeln? Die müssten dann aber nicht unbedingt nach Wurst schmecken.

  21. imi sagt:

    Guten Morgen. Vielleicht könnte man für 10 Titel einen Betlehemstern und für 5 Titel einen “normalen” Stern machen. Dann hätten wir ein schönes Logo.

  22. dres sagt:

    Bethlehem ist doch des Berners Schlieren, ist es nicht? Da gibt es höchstens Wurfsterne.
    So, Durst.

  23. Bäne II sagt:

    Also früher gab es Zeiten, da konnte ich mit so halben YB-Sachen auch leben. Aber seit w.e.i.w. herrscht, bin ich unsicher. Mich täte dazu die Expertinnenmeinung von Frau nadisna interessieren.

  24. zuffi sagt:

    Die erscheinen wohl erst zum World Porn Day, Herr Rrr, nicht zum Muttertag.

  25. Natischer sagt:

    Bei der Prise Zigarettenrauch müsste man evtl. noch etwas Gewürztraminer beimischen, Herr zuffi.

  26. Brauereiinnung Bern West sagt:

    Bethlehem wird unterschätzt. MM.

  27. dres sagt:

    Finde ich auch. Nahe Bethlehem – also dort wo das Jesuschindli – wird hervorragender Wein gebastelt. Sieht aus wie in der Toskana.

  28. nadisna sagt:

    Also früher gab es Zeiten, da konnte ich mit so halben YB-Sachen auch leben. Aber seit w.e.i.w. herrscht, bin ich unsicher. Mich täte dazu die Expertinnenmeinung von Frau nadisna interessieren.

    Wir sind und bleiben trotz weiw demütig, Herr Bäne II, oder? Und wir machen keine halben Sachen und nehmen alles, auch halbe Sterne.

  29. passiver attacker sagt:

    das wo herr natischer.

  30. Renz sagt:

    Der Gewürztraminerduft gehört einfach zu einem ordentlichen Besuch im Wankdorf (oder auch im Neufeld, damals).

  31. Fantilator sagt:

    Eigentlich müsste aufgerundet werden, nicht?

  32. Je sagt:

    Ein Zacken pro zwei Meistertitel.