Logo

*** Schnapschat *** YB-Chiasso

Dr. Rüdisühli am Dienstag den 12. Januar 2021

ENDRESULTAT: YB-Chiasso 4:1 (3. Nsame, 27. Fassnacht, 49. Bahloul/FP, 60. Siebatcheu, 77. Vladi)

Kein Antrieb, die gute Stube zu verlassen? Keine Freunde, die mit Ihnen Fussball schauen wollen? Dann ist der Rundes Leder-Schnapschat Ihre Heimat im Netz!

Die Berner Young Boys bestreiten heute nachmittag das erste Spiel des neuen Jahres. Im Wankdorf treten sie zum Testspiel gegen den FC Chiasso an. Das Match wird ab 15.00 Uhr auf Youtube übertragen.

Am Tresen: Dr. Rüdisühli.

Heutiger Tagesschnaps: Nocino.

Dieser bekömmliche Nusslikör ist im Tessin weit verbreitet. Man gewinnt ihn, indem man grüne Nüsse unter Zugabe von Zucker und Aromen in Grappa einlegt. Dickflüssig, wohlriechend und von hellbrauner Farbe. Getrunken wird er zu Verdauungszwecken, aber auch nach Abschluss einer Vereinbarung, dann garniert mit dem Ausspruch “rata fiat”. Es gelte!

« Zur Übersicht

39 Kommentare zu “*** Schnapschat *** YB-Chiasso”

  1. Val der Ama sagt:

    Für mich bitte nur den Schnaps, für Fussi ist es mir zu kalt.

  2. passiver attacker sagt:

    bitte auch ein glas, herr ober!

    ich könnte ihnen eine thermounterhose fc basel 1893** ausleihen, herr der ama.

  3. Val der Ama sagt:

    Nein danke, ich habe grad keinen Durchfall.

  4. passiver attacker sagt:

    das freut mich, herr der ama.

  5. Rrr sagt:

    Morgen brauchen Sie die Unterhose dann wieder selber, Herr p.a.: Testspiel gegen Aarau (15.00 Uhr).

  6. passiver attacker sagt:

    absolut, herr rrr, wer gegen thun 2:2 spielt sollte sich gegen aarau warm anziehen, wie ein indisches sprichwort sagt.

  7. Durtschinho sagt:

    Herr passiver attacker, ich will Sie keinesfalls leichtsinnig machen, aber Sie müssen einfach auch noch bedenken, dass Ciri als Freiämtler den morgigen Gegner sehr, sehr gut kennt!

  8. dres sagt:

    Meine Güte, YB ist auch abgestiegen. Was wir in dieser Corona-Zeit alles verpasst haben in unserer Isolation in den Bergen.

  9. passiver attacker sagt:

    das baut mich jetzt enorm auf, herr durtschinho, messi.

    herr ober, gerne noch zwei gläser für den gut aussehenden jungen herrn und mich, bitte.

  10. Durtschinho sagt:

    Sie meinen aber nicht mich, Herr passiver attacker?

    *erröt*

  11. Rrr sagt:

    YESSSS! Das erste YB-Tor des Jahres 2021!!!

    Und wer hat es geschossen? Na? Na? Wer wohl????

  12. auti+liebi sagt:

    FC Chiasso wie die Schweizer Gebirgstruppen: weiss camoufliert im Schnee!

  13. ManU97 sagt:

    Hanspeter, früecher

  14. passiver attacker sagt:

    sehen sie hier sonst jemanden auf den die beschreibung passt?
    eben.

    hoarau?

  15. Je sagt:

    Gut getarnt, diese Tessiner, kann man sagen.

  16. Durtschinho sagt:

    Ich will überhaupt nicht meckern, alles tipptopp mit dem Spielstand, und schön, wird das gestreamt und überhaupt, aber bei der Tonqualität ist noch Luft nach oben.

  17. Rrr sagt:

  18. Rrr sagt:

    Legen Sie doch einfach die Tonspur vom 28.4. drunter, Herr Durtschinho.

  19. Je sagt:

    Endlich kann man die Laufwege auch ohne diese GPS-Westen analysieren…

  20. Rrr sagt:

    Fasi erhöht auf 2:0. Ich habe immer an 2021 geglaubt!

  21. Durtschinho sagt:

    Herr Rrr, laut meiner Tonspur hat Wölfli soeben einen Penalty gehalten. Oder bin ich jetzt zu weit?

  22. Rrr sagt:

    Ich weiss nicht genau, ich hab jetzt auf Bing Crosby gewechselt, das passt auch. Äim driming of ä wäit chrismes, das kennen Sie sicher.

    Hoffentlich wird noch Mayuka eingewechselt, damit wirs den Stuttgartern ordentlich besorgen

  23. Durtschinho sagt:

    Ich sage Ihnen, irgendwann wechseln sie dann auf einen orangen Ball.

  24. Rrr sagt:

  25. Fallrückzieher sagt:

    irgendwann wechseln sie dann auf einen orangen Ball.

    Auch die Diskussion, ob sich eine Szene im oder ausserhalb des Strafraums ereignet hatte, könnte sich als etwas schwierig erweisen. Aber YB kennt ja den Umgang mit solchen Herausforderungen.

    Und einmal mehr zeigt sich, dass Naturrasen nicht in jedem Fall die beste Lösung ist.

  26. all white sagt:

    Diese Pause sieht aus wie beim Randsport mit den Zambonis…

  27. Fallrückzieher sagt:

    Nur ist man dort dann mit einem Mal drüber fertig. Und hier könnte es zu einer nachmittagfüllenden länger dauernden Geschichte werden. Aber irgendwann soll ja dann wieder der Ball rollen, auch wenn das Feld vielleicht noch gar nicht parat ist.

  28. Je sagt:

    Die Tessiner könner besser Penalty als YB.

  29. zuffi sagt:

    Wer war denn der mit dem Lauf durchs Mittelfeld vor dem 1:0?

  30. Je sagt:

    Sensationelle Kameraführung beim 3:1

  31. zuffi sagt:

    Und wer ist denn Vladi?
    Himmel, dass ich den spanischen Fellaini nicht kenne verzeihe ich mir ja locker, aber ein YB-Torschütze?

  32. Je sagt:

    Petkovics Junior?

  33. Fallrückzieher sagt:

    Sensationelle Kameraführung beim 3:1

    Wo Sie Recht haben, haben Sie Recht, Herr Je. Aber das Bildmaterial mit der gesamten Spielanalyse und den Fachkommentaren Zeitlupenaufnahmen werden wir sicher heute Abend im Staatsfernsehen noch nachgeliefert erhalten.

  34. Natischer sagt:

    Hats noch vom Nocino?

  35. dres sagt:

    Ich bräuchte langsam ein Bier. Hat YB gewonnen? Wenn ja, dann herzl Gratul. Wenn nicht, dann nicht.

  36. Rrr sagt:

    Nö, Nocino ist alle, Herr Natischer. Wie wärs mit einem Limoncello?

    Vladi hat schon neulich in einem Test für die 1. Mannschaft getroffen, Herr zuffi. Wenn ich mich nicht irre. Aber ich irre mich eigentlich nie, wenn ich mich nicht irre.

  37. Lars: L sagt:

    Doppeldouble, wir kommen!

  38. Natischer sagt:

    Sehr gerne einen Limoncello, HeRrr!

    Darf ich Ihnen im Gegenzug ein Tessiner Bier anbieten?

  39. dres sagt:

    Wollen Sie mich neidisch machen, Herr Natischer? Ich habe für den Zug gerade noch ein Anker erwischt… Aber auch das hilft…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.