Logo

Traden mit Token

Herr Shearer am Donnerstag den 8. Oktober 2020

Vielleicht haben auch Sie es mitbekommen: der BSC Young Boys geht neu eine Parterschaft mit der Plattform Socios.com ein.

Wir haben versucht zu verstehen, worum es dabei geht. Herr Rrr hoffte auf eine Partnervermittlung für spontane Treffen, Herr Maldini vermutete etwas im Motorsport-Bereich, Herr Winfried freute sich auf irgendetwas mit Fair Trade. Item, das alles ist es nicht, wir brauchten ergo Hilfe von unserem bewährten Experten für alles Digitale. Lassen nun auch Sie sich von Herrn Beaver Boy 98 erklären, wie Sie in Zukunft als Fan des BSC Young Boys von dieser Kooperation profitieren können!

“Hallo nach Bern, endlich kommt die Neuzeit in dieses verschlafene Kaff! Wenn man schon den Einstieg in den e-Sports bei YB komplett verpennt hat – Basel ist da einfach uneinholbar – hat man bei der Blockchain-Geschichte etwas schneller reagiert. Wobei, das Thema ist ja inzwischen auch über zehn Jahre alt. Worum es bei Socios geht? Ums Traden! Um Token! Und ausserdem auch um Mitsprache im Verein – Ehrenwort! Bei anderen Grossklubs klappt das schon reibungslos, Barcelona hat zum Beispiel schon 1,3 Millionen Euro damit erwirtschaftet. Es ist ganz einfach, sogar die alten Säcke auf der RL-Redaktion sollten das hinkriegen. App downloaden und Token dealen! Bei Atletico Madrid beispielsweise kosten die aktuell 377.54 $CHZ, beim Superklub PSG dagegen 640.01 $CHZ. It’s the economy, stupid! Die YB-Token kommen dann irgendwann in den nächsten paar Monaten auf den Markt, aber ich hab natürlich die Notifications eingeschaltet, damit ich dann rechtzeitig zuschlagen kann. So, und für digital nicht so gewandte Leserinnen und Lesern dieses Schnarchportals hier eine kurze Anleitung als Bildergalerie.

  • Zuerst laden Sie die App runter. Das kriegen Sie hin, oder?

  • Danach ein Profil anlegen. Kleiner Profitipp: man muss nicht unbedingt seinen richtigen Namen verwenden! * * * zwinker * * *

  • So, jetzt können Sie $CHZ kaufen. Ja, das ist jetzt so eine Cyberwährung und die können Sie dann am Bankschalter nicht umtauschen.

  • Wichtig, Standortzugriff erlauben! Dann sehen Sie nämlich auch, dass die Token quasi auf der Strasse liegen. Möglicherweise können sich die Ältesten unter Ihnen noch an Pokémon Go erinnern - scheint etwas ähnliches zu sein.

  • Und hier noch die aktuellen Börsenkurse!

Worum es bei Socios.com und seiner Währung Chiliz schlussendlich wirklich geht und ob es die Brand Identity von YB stärkt, dazu kann ich noch kein klares Statement abgeben. Wer aber gerne zockt und noch nicht seinen letzten Rappen auf irgendwelchen chinesischen Wettportalen verloren hat, kann ja mal ein bisschen damit rumdaddeln. Anyway, ich zock jetzt lieber noch eine Runde FIFA 20. Bleibt fresh!”

« Zur Übersicht

18 Kommentare zu “Traden mit Token”

  1. Rrr sagt:

    Hey, cool, danke Beavy Boy! Ich werde sofort mein ganzes Erspartes in Token tauschen, und dann –

    Also wie funktioniert das jetzt genau?

  2. Briger sagt:

    Sie stellen ziemlich viele Fragen, HeRrr. Ich habe jedenfalls bereits den Hund meiner Schwägerin verkauft um noch mehr Tokens zu bekommen.

  3. Herr Maldini (C) sagt:

    Ich habe in dieser Angelegenheit meine liebe Mühe mit meinem Commitement.

  4. Baresi sagt:

    Geile App! Aber was genau kann man mit der machen?

  5. Briger sagt:

    Token traden. Steht doch im Titel.

  6. zuffi sagt:

    $CHZ! Endlich!

  7. Baresi sagt:

    Eben, sage ich ja, geile App, Herr Briger. Werde ich jetzt noch reicher?

  8. Herr Shearer sagt:

    Zeigen Sie die App mal Herrn Burgener, Herr Baresi.

  9. zuffi sagt:

    In Indien kaufen schon längst alle FCB-Anhänger Tokens von ihrem Herzensclub, Herr Shearer.

  10. Hermann sagt:

    Also ich muss nur dieser Firma mein Geld geben und zäck kann ich bei YB – ehm in welcher Absicht auch immer *räusper* – mitbestimmen? Ausgezeichnet.

  11. Herr Shearer sagt:

    Herr Hermann hat es begriffen! Sie kriegen ein Cresqo als Startkapital von uns.

  12. Briger sagt:

    Eben, sage ich ja, geile App, Herr Briger. Werde ich jetzt noch reicher?

    Genua, Herr Baresi. Unfassbar reich werden Sie damit!

  13. Herr Lich sagt:

    Ich bin ein wenig skeptisch mit diesen Apps. Zum Beispiel diese vielgerühmte Contact-App vom Herrn Salathé. Habe ich heruntergeladen, aber warte immer noch auf mein erstes Date.

  14. Max Power sagt:

    Also sind wir somit eigentlich schon bei 55?

    #55 is coming!

  15. zuffi sagt:

    Es gibt auch ein “Fan Token Portfolio”. Mit etwas anständigem Benehmen, regelmässigen Zahlungen und guten Hunts dürfte die Mitbestimmung bei der Aufstellung eigentlich bloss Formsache sein.

  16. Alleswisser sagt:

    Bis jetzt habe ich meine Quarantäne bestesn ertragen. Dieser Beitrag / dieses Thema ist nun aber ein erster Tiefpunkt und ich werde viel mentale Energie benötigen, um mich davon zu erholen.
    Hoffe, dass ein Spaziergang auf den Gurten ein Entspannungsbad in der Badewanne hilft.

  17. All white sagt:

    Tokenization-Plattform

    Mich schauderts

  18. passiver attacker sagt:

    fifa 20 ist total unfresh. ich danke ihnen.