Logo

Eskalationsexport

Herr Winfried am Mittwoch den 23. September 2020

Heutiger TV-Tipp: Hooligans in den USA.

Fussi in den USA ist ja so etwas wie ein lauwarmes Planschbecken für frühere Tiefseetaucher in der arktischen See. Also fast. In der geschlossenen «Major League Soccer» finden immer wieder grosse Namen Unterschlupf. Vielleicht haben Sie es mitbekommen: Neulich hat Gonzalo Higuaín beim neu gegründeten Inter Miami CF unterschrieben. Das ist der Verein von David Beckham.

Bild: Instagram

Das Besondere an dem Verein ist aber nicht der gutaussehende Engländer oder der neue Stürmer aus Argentinien. Sondern Derek «Diablo» Alvarez – auch «The D» genannt. Alvarez ist selbsternannter Hooligan und gründete einen Fanclub (die Miami Casuals), bevor der Verein überhaupt existierte. Laut eigener Aussage will er den englischen Hooliganismus in die Vereinigten Staaten importieren.

Das mit dem Körperkontakt unter Zuschauern ist ja derzeit etwas schwierig. Aber Derek hat grosse Pläne – und ist gut vorbereitet. Lernen Sie den «Diablo» etwas näher kennen, indem Sie das folgende Filmchen angucken. Viel Spass!

« Zur Übersicht

5 Kommentare zu “Eskalationsexport”

  1. dres sagt:

    Die Kombination von Inter und Miami lässt unseren Magen schon am Morgen würgen.

  2. spitzgagu sagt:

    Spielen Sonny Crockett und Ricardo Tubbs eigentlich noch dort?

  3. auti liebi sagt:

    <img src="http://IMG3383_jpg&quot; alt="Richtung Sion statt Bern"