Logo

Eulen entgehen Elend

Briger am Montag den 17. August 2020

Sheffield Wednesday bleibt in der Championship. Dank zu langsamen Liga-Verantwortlichen.

Sheffield Wednesday Besitzer Dejphon Chansiri. Bild: Action Images via Reuters / Jason Cairnduff.

Sheffield Wednesday, Spitzname “The Owls”, gab während der letzten drei Jahre 18 Millionen Pfund mehr aus, als gemäss Financal-Fair-Play-Richtlinien vorgesehen. Die Liga entschied sich nun dem Team aus Yorkshire 12 Punkte abzuziehen. Statt 56 hätte Wednesday so plötzlich nur noch 44 Punkte auf dem Konto und somit 4 Punkte Rückstand auf Charlton Athletic. Der Londoner Club wäre gerettet.

Eine unabängige Untersuchungskommission entschied nun aber, dass die Punkte erst nächste Saison abgezogen werden dürfen, da die English Football League (EFL) zuerst einen falschen Anklagepunkt vorbrachten – die Ligabosse wollten den Club im Zusammenhang mit dem Kauf des Hillsboroughstadions durch Besitzer Djephon Chansiri drankriegen. Dies wurde aber zurückgewiesen und so brachte die Liga die Financialy-Fair-Play-Richtlinien ins Spiel. Zu spät, entschied die Kommission nun. Die Bestrafung in der Saison 2019/20 sei unfair, da der Club gar keine Möglichkeit mehr erhalten hätte, sich sportlich noch zu retten, da die Saison dann schon vorbei war.

Wednesday wird nun mit 12 Punkten Rückstand in die neue Saison starten, es sei denn irgend ein Gericht hebt den Punkteabzug noch auf.

Gerüchten zufolge reagierten die Liga-Verantwortlichen auf die Entscheidung ungefähr so:

« Zur Übersicht

24 Kommentare zu “Eulen entgehen Elend”

  1. Alleswisser sagt:

    Diese zunehmende Juristerei im Fussball macht keine Freude.

    Übrigens finde ich es nett, dass das RL sich nicht vom GB-Fussball abwendet (trotz mediokeren Leistungen in der CL und im Uefa-Cup).

  2. dres sagt:

    Sheffield Wednesday wurde als The Wednesday Cricket Club, also als Cricketverein gegründet

    Abstieg aber sofort. Ein Randsportverein mit Fussballabteilung? Puuuh!
    Lieber würden wir gleich nochmals absteigen, als mit Wacker, Blauring, Bergaffen oder noch schlimmer dem American Football Club Thun Tigers assoziiert zu werden.

  3. Alleswisser sagt:

    mit Verlaub

    ich gelobe Besserung, danke für Ihren ehrlichen Hinweis, Herr Newfield.

  4. Alleswisser sagt:

    für Ihren ehrlichen Hinweis, Herr Newfield.

    der nun allerdings wieder offline ist

    Zensur??

    Ich war’s nicht!

    Meine Persönlichkeitsrechte versuche ich durch zukünftige anspruchsvollere Kommentare iwieder herzustellen und nicht mit

    Juristerei

  5. Newfield sagt:

    Sorry, ich bin ein wenig gereizt dieser Tage, Herr Alleswisser, habs wieder entfernen lassen.

    Und nun zurück zum Beitrag …

    … mit dem Sheffield-Wednesday-Goaliedress von 1994/95, et santé!

  6. Je sagt:

    habs wieder entfernen lassen

    Mir ist auch schon aufgefallen, dass ab und zu offenbar jemand etwas entfernen lassen musste.

  7. Je sagt:

    Mir wurden beispielsweise wieder mal 18.89cm Haare entfernt, weil diese YB schon wieder Meister wurden. So oft wie in den letzten 3 Jahre war ich ja noch nie beim Frisör!

  8. Newfield sagt:

    Jesses, was machen Sie denn dann nach dem Double?!

  9. Alleswisser sagt:

    relax, geschätzter Herr Newfiel!

    Das war völlig ok und (leider) auch berechtigt!

    Und vielen Dank für dieses Goalie-Foto.

    Schön, dass der dicke Knabe, welcher damals auf dem Pausenhof ins Tor abserviert worden ist, es später doch noch zum Profi geschafft hat..

  10. Newfield sagt:

    Langarm!

  11. Bäne II sagt:

    Mir wurden beispielsweise wieder mal 18.89cm Haare entfernt

    Jesses, was machen Sie denn dann nach dem Double?!

    Dann müssen auch die restlichen 0,09cm dran glauben.

  12. Rrr sagt:

    Auch interessant: Ab sofort Maskenpflicht im Wankdorf, also auch schon morgen für die Journis, die sich den Trainingsstart ansehen wollen.

  13. Je sagt:

    Jesses, was machen Sie denn dann nach dem Double?!

    Das ist dann das Problem vom Guafför Graf.

  14. Herr Maldini sagt:

    Ist eigentlich schon bekannt, wer alles bei diesem Trainingsauftakt (nicht) dabei sein wird? Gibt ja schon noch ein paar Pendenzen.

  15. Durtschinho sagt:

    Ist eigentlich schon bekannt, wer alles bei diesem Trainingsauftakt (nicht) dabei sein wird?

    Herr Maldini, ich bin morgen verhindert. Oder was meinen Sie?

  16. ManU97 sagt:

    Trainingsstart

    Wieso beginnen die denn erst morgen?

  17. dres sagt:

    Maskenpflicht im Wankdorf

    etwas entfernen lassen musste.

    Ich habe mich gleich selber einer gewissen Zensur unterworfen beim Thema Masken.

  18. Rrr sagt:

    Ich kann auch nicht, Herr Maldini. Ich muss zum Coiffeur.

  19. spitzgagu sagt:

    Ich entferne jetzt ein paar Biere aus dem Kühlschrank, denn es ist: APERO!

  20. flYBoy sagt:

    Der YB-Captain hat aber gestern im Sportpanorama gesagt, das Training beginne am Montag wieder. Jetzt bin ich verwirrt.
    Vorschlag an Herrn Je: im Falle des Doubles soll der Guafföhr Graf Ihnen die Haare gelbschwarz einfärben.

  21. Je sagt:

    Vorschlag an Herrn Je: im Falle des Doubles soll der Guafföhr Graf Ihnen die Haare gelbschwarz einfärben.

    Öh, nein! Ich will ja nicht an die Fxxxt!

  22. Herr Maldini (C) sagt:

    Dangge Ruedi!

  23. dres sagt:

    Grazie Inter.