Logo

Beste Publizität

Rrr am Dienstag den 14. Juli 2020

Endlich! Adidas entdeckt eine neue Werbefläche im Stadion.

Und man muss sagen, es fällt fast überhaupt nicht auf.

Die Szene stammt aus dem MLS-Match Orlando City vs Inter Miami (2:1), das Logo des Liga-Sponsors war nur für die TV-Zuschauer in den USA sichtbar. Nichtsdestotrotz, wir vom Runden Leder sind begeistert! Sofort traten wir in Verhandlungen mit dem BSC Young Boys für eine diskrete Nutzung des Strafraums vor der Ostkurve.

Nach längerem Nachdenken erschien uns diese Lösung dann doch aber etwas aufdringlich. Lieber wäre uns eigentlich eine Werbebestuhlung. Gestern nachmittag haben wir die gelben Stühle im Wankdorf mal neu platziert und müssen sagen: Schön. Sehr schön.

Jetzt müssen wir uns einfach noch mit YB einigen.

« Zur Übersicht

9 Kommentare zu “Beste Publizität”

  1. Max Power sagt:

    Wenn aber wider Zuschaer erlaubt sind, sieht man den das RL-Stuhlen nicht mehr, weil jemand drauf sitzt. MM

    Slogan:

    Das RL stuhlt im Wankdorf.

  2. ManU97 sagt:

    Oder wir halten uns an Grädel und blicken den Tatsachen ins Auge: Wir werden noch lange nicht im Wankdorf sitzen.

  3. Dienstbier sagt:

    cold turkey = the abrupt and complete cessation of taking a drug to which one is addicted

  4. Alleswisser sagt:

    bester Stuhl-Beitrag aller Zeiten

  5. Baresi sagt:

    Wer will im Stadion schon sitzen? GEGEN DEN MODERNEN FUSSBALL!

  6. Hermann sagt:

    Ich sehe da durchaus Potential für die schweizer Liga. Man kann anstelle eines statischen Werbebanners sicher auch etwas dynamisches unterlegen, also z.B. ein besseres Spiel oder einen guten Film.

  7. Val der Ama sagt:

    Statt so neumodische Sachen hier einzuführen, sollte man doch besser wieder mal ein Pausenspiel anbieten. Mit Biber und diesen Bubbles und dann Penaltyschiessen und dazu herzige Kinder und tolle Preise, also zum Beispiel Rasenmäher oder Laubbläser.

  8. flYBoy sagt:

    Was lese ich da? Das RL muss sich mit YB einigen? Das sehe ich genau umgekehrt. Und nach Vertragsabschluss hat jedes RL-Mitglied Anrecht auf alle Matchbesuche. So geht das.
    W.e.i.w.

  9. Durtschinho sagt:

    Herr Val der Ama ist ein Visionär, und er hat ein Herz für Biber!