Logo

Lässiger Lehrer

Val der Ama am Dienstag den 9. Juni 2020

Immer noch Homeschooling? Lassen Sie Spanisch lernen.

Es ist nicht einfach im England dieser Tage. Brexit, Johnson und dazu ein heftig wütendes Coronavirus, welches die meisten Kinder immer noch zur Heimarbeit zwingt. Die immer noch löbliche BBC unterstützt Schüler und Eltern seit Wochen mit Bitesize, einem täglich aktualisierten Angebot an Onlinelektionen verschiedenster Wissensbereiche aller Stufen.

Und aber wie! Zur Freude vieler Kinder, die unbedingt Spanisch lernen möchten oder auch müssen, wird ab Donnerstag Vertretungslehrer Sergio Agüero übernehmen. Er macht das empatisch und engagiert und der Selbsttest zeigt, dass in nur gerade einer einzigen Lektion die Zahlen von 1-12 prima rübergebracht werden. Ah, und dass sein Spanisch zwar südamerikanisch gefärbt ist, aber um Weiten besser verständlich, als sein Englisch ist. Auch wenn Sie nicht Spanisch sprechen.

Ab Donnerstag gehts los, für Europäer und Schweizer leider nur mit VPN.

« Zur Übersicht

38 Kommentare zu “Lässiger Lehrer”

  1. Briger sagt:

    Fantastischer Beitrag, der Ama. Hat Steaks verdient.

  2. Alleswisser sagt:

    Fantastischer Beitrag

    ja, aber ich hätte de Gea als Spanischlehrer vorgezogen.

  3. Herr Maldini (C) sagt:

    Herr der Ama ist mein Lieblingsmitarbeiter.

  4. Briger sagt:

    De Gea spricht aber spanisches Spanisch und nicht so schön argentinisches.

  5. Alleswisser sagt:

    spanisches Spanisch

    daher fiel meine Wahl auf de Gea, Herr Briger.

    (für einmal spielte dabei meine Goalie-Affinität – Besessenheit keine Rolle, geht ja um Sprachunterricht und da geht’s auch ohne Touch)

    (

  6. Val der Ama sagt:

    Ha, und jetzt lesen Sie mal das!

    uno, dos, tres, cuatro, cinco, seis, siete, ocho, nueve, diez, once, doce

    Eine Lektion und bereits so.

  7. passiver attacker sagt:

    ich kann nur cerveza, das reicht.

    das ist übrigens viel zu lange für bier:
    https://www.youtube.com/watch?v=ICsXVDgKEFg

  8. Briger sagt:

    Wieso müssen Sie bis 12 zählen können? Im Fussball reichen doch once.

  9. dres sagt:

    Ist der Herr Sergio Agüero von Natur aus schon so grau wie unsereiner, oder versucht er uns mit chemisch behandelter Haarpracht krampfhaft zu kopieren?
    Und “tres” schreibt man mit “d”. Vermutlich auch auf Spanisch.

  10. Alleswisser sagt:

    Sprachunterricht und da geht’s auch ohne Touch

    offensichtlich doch nicht.

    Anders kann ich mir das völlige Versagen bei

    “tres” schreibt man mit “d”.

    nicht erklären.

    Sprachunterricht und da geht’s auch ohne Touch

    offensichtlich doch nicht.

  11. spitzgagu sagt:

    once? schon wieder veloblog? cool!

    Und das wo Herr p.a. im ersten Satz

  12. Val der Ama sagt:

    Wieso müssen Sie bis 12 zählen können?

    Dänk wegen diesen so genannten Fans, Herr briger.

  13. Alleswisser sagt:

    once?

    oder war es doch Festina?

    auf alle Fälle kommt mir die Aussage von Alex Zülle in den Sinn, der völlig geknickt nach der Garde à vue ins Mikrofon jammerte, dass sie ihm ins Füdli gelangt haben, hahahaha.

    Die CH-Velodrögeler haben damals innert Stunden alles gestanden, während dem die Frau eines Russen (oder Letten) 3 Monate U-Haft stoisch ertrug um Ihren Mann (und wohl auch die Familienkasse) zu schützen. Vorbildliche Einstellung.

  14. spitzgagu sagt:

    Ich erinnere mich an die zahlreichen Einblender “Chute de Zülle” bei den TdF-Übertragungen. Ob im Once- der Festivadress weiss ich nicht mehr. Hat wohl das falsche Mittel gespritzt.

  15. Natischer sagt:

    Bis 12 zählen kann ich nicht, aber ich kann dafür Pulpo a la gallega bestellen.

  16. Newfield sagt:

    Ein Herr Natischer hat ein Zvieriplättli verlangt?

    15:12 Uhr?! Sie wissen schon.

  17. Natischer sagt:

    Muchas gracias, Señor Nou Camp!

    Hats zufällig una Copa de Cava dazu?

  18. Brauereiinnung Bern West sagt:

    Spanien? Ganz schwieriges Bierland …

  19. dres sagt:

    Aber um beim Thema zu bleiben, trotz gegrilltem Tintenfisch auf Kartoffeln mit rotem Pulver: Kann dieser Spanier überhaupt Lehrplan 21? Spätestens bei mille feuilles wäre der aus und fertig, jede Wette.

  20. Natischer sagt:

    Vielleicht weiss Herr der Ama, was 21 auf Spanisch heisst? Viel anders als 12 ist das ja auch nicht.

  21. spitzgagu sagt:

    21? Vom Velo zum Black Jack-Blog!

  22. Val der Ama sagt:

    Irgendwas mit beintiuno, glaub ich. Ich frage den Agüero am Donnerstag.

  23. Herr Lich sagt:

    Kennen Sie schon meine Meinung zu den romanischen Sprachen? Habe ich hier zwar vor Jahren schon mal zum Besten gegegeben, aber für die jüngeren Leser noch einmal:

    Italienisch ist degeneriertes Latein
    Spanisch ist Italienisch mit gezogenen Zähnen.
    Portugiesisch ist Italienisch mit gezogenen Zähnen und vollem Mund.

  24. Natischer sagt:

    Wie ist es mit Französisch, Rumantsch und Rumänisch, Herr Lich?

  25. Natischer sagt:

    (Italienisch mit gezogenen Zähnen, vollem Mund und unter Einfluss verschiedener illegaler Substanzen. Meine These.)

  26. Newfield sagt:

    Hats zufällig una Copa de Cava dazu?

    Ah sorry, Herr Natischer, ich war grad aktivsportlich abgelenkt.

    Und warum ein Glas?! Ich hab da eine Flasche …

    … die doch recht meisterlich aussieht, et santé oder was der Spanier, Galizier, Katalane auch immer so (er)zählt.

  27. Natischer sagt:

    ¡Salud!

  28. Newfield sagt:

    Funfact: Heute Abend darf/kann/muss ich seit 3 Monaten erstmals auswärts zum Essen antreten – und was steht nebst anderem auf der Karte:

    ¡Salud!

  29. Briger sagt:

    Herr Lich, Sie stammen aus der GZA?

  30. Rrr sagt:

    Ah, Herr Natischer, ich grüsse Sie! Genau heute vor 13 Jahren haben Sie diesen wunderschönen Beitrag für das Runde Leder verfasst.

  31. Rrr sagt:

    Yo! Die beiden Rivalen stiegen punktgleich in den 37. Spieltag. Kurz vor Schluss lag Real in Saragossa hinten und Barca im Derby gegen Espanyol vorne. Drei Punkte Vorsprung für die Katalanen in der Tabelle. Aber dann! Innert 16 Sekunden glich Real aus und kassierte Barca im Derby den Ausgleich. Zäck, Gleichstand!

    Wie? In der letzten Runde sicherte sich Real Madrid den Titel. Ich danke Ihnen. Moment, ich habe die Konferenz sicher noch irgendwo zur Hand. *search konferenz *

  32. Rrr sagt:

    Ah, hier die beiden entscheidenden Tore innert 16 Sekunden. Der Himmel weinte über Katalonien! Prost.

  33. Natischer sagt:

    Tja, ich war jung, damals, und brauchte das Geld wirklich, HeRrr.

  34. spitzgagu sagt:

    Herr Briger, Steak-Prophet vom anderen Stern.

  35. Rrr sagt:

    Tja, ich war jung, damals, und brauchte das Geld wirklich, HeRrr.

    So wie Herr Briger heute? Verrückt, wie sich die Zeiten wiederholen.

  36. Alleswisser sagt:

    Herr Lich überzeugt mich als Goalie-Experte 1b mehr als als Sprachexperte.

  37. gavagai sagt:

    Steak-Prophet vom anderen Stern

    Prophet Modeste nur Hilfsausdruck, Herr spitzgagu!

  38. zuffi sagt:

    Da hat’s auch noch lässige Lehrer: