Logo

Grünes Wunder

Herr Shearer am Donnerstag den 14. Mai 2020

Endlich wieder Fussball!

Fehlt Ihnen das runde Leder? Der Lärm von den Tribünen? Der Geruch vom grünen Rasen? Fällt Ihnen auch langsam die Decke Ihres Home Office auf den Kopf und möchten Sie einfach nur wieder mal ins Stadion? Nun, da können wir Ihnen jetzt auch nicht gross irgendwelche Hoffnung machen, aber etwas Atmosphäre können Sie sich ganz einfach zurückholen. Der löbliche Detailhändler Coop macht es möglich! Gehen Sie jetzt in die nächste Filiale, holen Sie sich eine Flasche “Fox Green Grass Limited Edition” und lassen Sie Ihrem Geschirr ein Vollbad ein. Schliessen Sie Ihre Augen und saugen Sie den Geruch frisch geschnittenen Grases tief ein, bis in Ihre hintersten Alveolen. Zählen Sie sodann stumm auf fünf und atmen Sie langsam wieder aus. Merken Sie, wie dieses Gefühl in Ihnen aufsteigt?

Bei uns in der Redaktion hat der Geschirrspüler erst mal Pause. Alle zanken sich darum, den Abwasch machen zu dürfen. Einzig unser Chefredaktor hat den Sinn und Zweck von Handspülmittel – wohl seinem zarten Alter geschuldet – nicht ganz verstanden. Die Ärzte sind aber zuversichtlich, dass sich seine Darmflora in ein paar Tagen wieder einigermassen erholen wird.

Also, nur für’s Geschirr verwenden! Das Produkt ist im übrigen “gut biologisch abbaubar gemäss OECD302B mit CO2-Bestimmung” und falls es in die Augen gelangt, einfach gut mit Wasser ausspülen und ärztlichen Rat beiziehen. Alles in allem geht von unserer Seite eine eindeutige Kaufempfehlung für dieses Produkt raus!

 

 

« Zur Übersicht

15 Kommentare zu “Grünes Wunder”

  1. Hermann sagt:

    Ich hoffe einfach dass für die Herstellung kein unschuldiger Naturrasen leiden musste. Wollen Sie das Zeugs nicht auch im Wankdorf in die Sprinkleranlage kippen?

  2. Rrr sagt:

    Ich habe 50 Stück gehamstert, aber dieses “Green Gras” kann man ja gar nicht rauchen.

  3. ManU97 sagt:

    Jetzt kam mir spontan grad der St.Galler in den Sinn. Nach gestern gern nochmals eine volle Ladung Gelb Schwarz, bedankt.

  4. Bäne II sagt:

    aber dieses “Green Gras” kann man ja gar nicht rauchen

    Schon mal was von einer Wasserpfeife gehört?

  5. Frau Götti sagt:

    Das Zeug können wir in Bern sowieso gut brauchen, auch wenn die Liga wieder anfängt. Unbedingt hamstern hättixeit.

  6. spitzgagu sagt:

    Steht seit Samstag in meiner Küche, das Tschuttispüli. War das Schnäppchen der Woche zusammen mit dem Aktions-Bier.

  7. Val der Ama sagt:

    Seit ich damit dusche, laufen mir sämtliche Quartierköter nach.

  8. Rrr sagt:

    Hat Coop schon bezahlt, Herr Shearer?

  9. Herr Shearer sagt:

    Keine Sorge. Ich arbeite seit Jahren nur noch gegen Vorauskasse.

  10. Durtschinho sagt:

    Sicher ein Super-Produkt, aber es macht mich stutzig, dass Coop es gestern nicht im Mittwochsstudio angepriesen hat.

  11. dres sagt:

    Ich schnuppere lieber am voll aufgedrehten Rasenmäher. Da kommt zum Gras- noch bezaubernder Benzingeruch.

  12. spitzgagu sagt:

    Briggs&Stratton-Power, Herr dres?

  13. Lars: L sagt:

    Ich freue mich auf die EM!

  14. Lars: L sagt:

    Vorfreude und Euphorie steigen ins Unermessliche, wollte ich eigentlich sagen. Ich bin schon ganz hüppi.

  15. dres sagt:

    Er ist rot, Herr spitzagu, so viel steht fest. Und macht ganz laut brumm, zur Freude aller Nachbarn. Einhändig stossen ist recht anstrengend. Deshalb erwäge ich einen zu kaufen wo sie für den Stadionrasen brauchen. Also in Stadien mit Gras, den altmodischen halt. Dann könnte man das Bier besser geniessen dazu.