Logo

Trendsetter im Training

Herr Winfried am Mittwoch den 22. April 2020

BREAKING NEWS: Swiss Football League setzt sich für Wiederaufnahme des Spielbetriebs ein

Willkommen zu “Der Fussball der Zukunft” mit Thorsten Schick. 

Man könnte sagen, Thorsten Schick hat alles richtig gemacht im Leben. 2016 in die Schweiz gekommen, wurde Schick mit dem BSC Young Boys zweimal Meister. Im vergangenen Sommer entschied sich der Publikumsliebling dann für eine Rückkehr in sein Heimatland Österreich, zu Rapid Wien.

Österreich, das ist dort, wo sie der Schweiz und anderen Ländern in Zeiten des Coronavirus einen Schritt voraus sind. Fussballteams haben da bereits wieder ihr Training wieder aufgenommen. Thorsten Schick gehört jetzt also zu den ersten, die wieder ins Training fahren dürfen! Vorbildlich, wie der Routinier sich stets präsentiert, zeigt er auch gleich, wie Vorsicht geht. In unserem östlichen Nachbarland gilt bekanntlich Schutzmaskenpflicht. So geht also Fussball in Coronazeiten. Sehen Sie selbst!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

😷✌🏻 endlich wieder Fußball ⚽️💚

Ein Beitrag geteilt von Thorsten Schick (@thorsten.schick) am

Jetzt fragt sich nur noch: Greifen auch die Schweizer Clubs zur neuen Mode? Gibt es die YB-Gesichtsmaske bald im Fanshop?

Eine entsprechende Anfrage blieb bisher unbeantwortet.

« Zur Übersicht

20 Kommentare zu “Trendsetter im Training”

  1. ManU97 sagt:

    Das Grün irritiert ein bisschen, aber Hauptsache Ballerm…, äh Fussi.

    Guten Morgen!

  2. dres sagt:

    Ja bravo, und am Schluss weiss der Blockdingsbumstyp nicht einmal mehr mit wem er schleglen soll.
    Guten Morgen.

  3. Herr Lich sagt:

    Hat Kevin seine schwarze Schutzmaske für die 1.Mai-Feier schon gefertigt? Guten Morgen!

  4. Max Power sagt:

    Die Farben sind schon etwas gar harte Kost so früh am Morgen. MM

  5. Max Power sagt:

    Gut, das mit den farbigen Masken wurde ja schon zu Beginn von Corona von diesem Shopkeeper angepriesen.

  6. Max Power sagt:

    Das ganze gibts natürlich auch in bewegten Bildern.

  7. Alleswisser sagt:

    Schutzmaskenpflicht

    ausnahmsweise überzeugt mich hierzu die Langarm-Version nicht wirklich

  8. Max Power sagt:

    ausnahmsweise überzeugt mich hierzu die Langarm-Version nicht wirklich

    Sie müssen auch nicht immer gleich schwarzmalen Herr Alleswisser. Für eine Fussballweltmeisterschaft sehe ich für Fans und Spieler eigentlich keine Probleme.

  9. Rrr sagt:

    (Tweet von SFL les)

    Juhui, die Super League kommt zurück!

    (Communiqué von SFL les)

    Also irgendwann.

  10. Alleswisser sagt:

    sehr schön, Herr Power!

    Dass sich unsere Landi nicht für diese farbenfrohe

    Fussballweltmeisterschaft

    qualifiziert hat, ist übrigens nicht schlimm.

    Vom Feeling her habe ich eh das Gefühl, dass es besser wäre, falls eine Phase der ehrenvollen Niederlagen anbricht und 2-3 WM-Qualifikationen in den Sand gesetzt werden.

    Umso mehr freut sich das Fussballvolk dann wieder an einer Teilnahme an einer WM (wobei dann wohl 128 Mannschaften daran teilnehmen werden)

  11. dres sagt:

    Jesses, Herr Rrr, wegen Ihnen habe ich diese Seite von diesem SFV geöffnet. Das ist dort ja noch das grössere Gebastel als bei uns.

  12. gavagai sagt:

    Das ist wirklich ein herzerwärmedes Beispiel, wie man auf einer Seite Text überhaupt nichts sagen kann. Da ist das

    Mehr Inhalte gibt es hier…

    wirklich noch fast mehr. Professionelle Unternehmenskommunikation von einem anderen Fussballplatz!

  13. Durtschinho sagt:

    Ob das bis zum Ligastart in meinem Briefkasten ist?

  14. spitzgagu sagt:

    Ich werde heute – man möge mir das nachsehen – Ra(n)dsport live am TV gucken. Agarn – Leukerbad, erste Etappe!

  15. Shearer sagt:

    Ich hoffe einfach, dass das technisch sauberer gelöst ist als neulich die virtuelle Flandern-Rundfahrt. Da musste ich leider wegen akuter Augenkrebs-Gefahr ausschalten.

  16. spitzgagu sagt:

    Im Notfall werde ich mir das Rennen mit Weisswein schön saufen, Herr Shearer. Passt ja zum Austragungsort.

  17. Rrr sagt:

    Einmal Gelb wegen Randsport und einmal Gelb wegen Rudelbildung – was gibt das zusammengerechnet, meine Herren?

  18. Herr Lich sagt:

    Danke für den Hinweis, Herr spitzgagu! Hätte ich fast vergessen. Nehme trotz schönem Wetter sogar die Rolle aus dem Keller, um mitzumachen.

  19. spitzgagu sagt:

    Gerne Herr Lich. Aber Pssssst! Der Ex-Chef ist ein strenger Rrref heute.