Logo

789. Caption Competition

Herr Shearer am Freitag den 27. März 2020

So, jetzt wird gearbeitet!

Foto: sportschau.de

Nachdem Sie den ganzen bisherigen Tag mit Lesen von interessanten Texten verbracht haben, können Sie sich nun selbst kreativ betätigen. Basteln Sie zum Bild da oben einen passenden Untertitel und hinterlassen Sie diesen in der Kommentarspalte. Zeit haben Sie bis morgen Samstag um 20:00 Uhr, die Jury gibt ihr Verdikt am Sonntagmorgen darauf bekannt. Zu gewinnen gibt es einen Preis nach Wahl aus unserer Schatztruhe. Viel Vergnügen!

« Zur Übersicht

27 Kommentare zu “789. Caption Competition”

  1. asphaltdave sagt:

    Immer wieder diese grünen Spinner…

  2. Bregyschorsch sagt:

    Imaginierter Sänger strampelt.

  3. Merseyman sagt:

    Work out with Wolves

  4. Merseyman sagt:

    Die gegen den Wolf kämpfen.

  5. Tinu 1898 sagt:

    Endlich: VW wird umweltfreundlich

  6. Tinu 1898 sagt:

    2020: Tour de France findet statt; allerdings indoor

  7. Tinu 1898 sagt:

    Kevin fährt auf seinem Stahlross gegen den Sonnenuntergang

  8. asphaltdave sagt:

    Keep the distance, jetzt auch beim Radfahren aktuell

  9. Lars: L sagt:

    Guarda, mamma, senza mani!

  10. Hermann sagt:

    Nichts Neues in Wolfsburg. Sie strengen sich an und kommen doch nicht vom Fleck.

  11. spitzgagu sagt:

    Randsportalarm

  12. Bäne II sagt:

    Le guidon est tabou

  13. Bäne II sagt:

    Der Lenker war der Henker

  14. Frau Götti sagt:

    Kevin nicht ganz allein zu Haus

  15. Eigentorschützenkönig sagt:

    90 Minuten Aufbautraining auf der Virenschleuder.

  16. Oracles sagt:

    In gelb war trotzdem alles besser.

  17. R'olé sagt:

    Den 2m Abstand holt er nie auf!

  18. moserio sagt:

    Halten Sie Abstand zu anderen Menschen.
    #soschützenwiruns #stayathome

  19. R'olé sagt:

    Auf und davon mit dem Fahrrad
    Doch Fortbewegung keine ward
    Lag es an der fehlenden Motivation
    Oder des Gegners seinen Hohn
    Nein, es war die falsche Sportart
    Normalerweise fahre ich Mario kart
    Und wäre jetzt schon ganz weit weg
    Aber für 2m bleibe ich eine Schnegg
    Dies im Sinne meines neuen Vereins
    Aber eins, dass lasse immer meins
    Bei YB war es deutlich toller
    Und das Stadium immer voller

  20. Sektor F sagt:

    Lue wie d Velöle velöle mit ihrne Velo
    Mit dene schöne grüene Liebli aa…

  21. Sektor F sagt:

    Lue wie d Velöle velöle mit ihrne Velo
    Mit dene schöne grüene Liebli aa…

  22. Yves M. sagt:

    Quand on partait de bon matin
    Quand on partait sur les chemins
    A bicyclette
    Nous étions quelques bons copains
    Y avait Fernand y avait Firmin
    Y avait Francis et Sébastien
    Et puis Paulette
    On était tous amoureux d’elle
    On se sentait pousser des ailes
    A bicyclette
    Sur les petits chemins de terre
    On a souvent vécu l’enfer
    Pour ne pas mettre pied à terre
    Devant Paulette
    Faut dire qu’elle y mettait du cur
    C’était la fille du facteur
    A bicyclette
    Et depuis qu’elle avait huit ans
    Elle avait fait en le suivant
    Tous les chemins environnants
    A bicyclette
    Quand on approchait la rivière
    On déposait dans les fougères
    Nos bicyclettes
    Puis on se roulait dans les champs
    Faisant naître un bouquet changeant
    De sauterelles, de papillons
    Et de rainettes
    Quand le soleil à…
    Prendre furtivement sa main
    Oublier un peu les copains
    La bicyclette
    On se disait c’est pour demain
    J’oserai, j’oserai demain
    Quand on ira sur les chemins
    A bicyclette

  23. auti liebi sagt:

    Zwe Corona-Löle
    Tüe Randsport-Velöle

  24. auti liebi sagt:

    Gemeinsam Treten an Ort
    Ist Blödsinn, nicht Sport

  25. Frau Götti sagt:

    Herr Koch hätte Kevin lieber komplett allein zu Haus.

  26. gavagai sagt:

    Dr Wouf isch (ned) los

  27. Trol sagt:

    Beim Belenus, zu spät!