Logo

Schönes Schaffen

Herr Maldini am Dienstag den 24. März 2020

Herzlich willkommen zur zweiten Kunstmatinée an einem Dienstagmorgen in Serie.

Illustrator Arley Byrne aus Halifax (Grafschaft West Yorkshire) macht Kunst, wo es drin um Fussball geht. Dabei lässt er sich durchaus auch vom Tagesgeschehen beeinflussen, wie die ersten beiden Bilder zeigen:

  • Gutes Vorbild: Michael Owen.

  • Er auch: Héctor Bellerín.

  • Fergie in ungewohnter Aufmachung.

  • Cantona in bekannter Manier.

Alex Ferguson im City-Shirt ging viral, Cantona im Apéro ist Byrnes liebstes Werk.

Der Künstler verschliesst seine Augen vor der Realität nicht. Aktuell dürfte es vielen Fussballerinnen und Fussballern, aber auch der Leserschaft des Runden Leders, wie folgt gehen:

Sie möchten ein Bild von Alex Byrne käuflich erwerben? Das können Sie hier tun.

Bildquellen: instagram.com/_yelradoodles und cultkits.com.

« Zur Übersicht

18 Kommentare zu “Schönes Schaffen”

  1. Korrektor sagt:

    Kunstmatinéé

    *röchel*

  2. Amatör sagt:

    mir bleibt die Spucke weg … bin ich jetzt gesund?

  3. dres sagt:

    Aktuell dürfte es vielen Fussballerinnen und Fussballern, aber auch der Leserschaft des Runden Leders, wie folgt gehen

    Nie im Leben. Erstens nichts von diesem Hamburgerdings, zweitens nicht so haarige Beine und drittens niemals Adiletten. Ich danke Ihnen. Guten Morgen.

  4. Herr Maldini sagt:

    Ihnen scheint es hervorragend zu gehen, Herr Amatör.

  5. Fallrückzieher sagt:

    Volle Zustimmung, Herr dres.

  6. Alleswisser sagt:

    Kunstmatinéé

    Olééé, Olééé

    Volle Zustimmung, Herr dres.

    2/3 Zustimmung, rasierte Beine sind für Velotouristen nicht unbedingt nötig.

  7. Briger sagt:

    Und wieso genau, werter Herr Maldini, laufen Sie mit einer McDonald’s-Tüte rum, wo der doch geschlossen ist? Haben sie fünf 20er-Pack Chicken-Nuggets gekauft und essen jetzt jeden Tag eins?

  8. Herr Maldini sagt:

    Und wieso genau, werter Herr Maldini, laufen Sie mit einer McDonald’s-Tüte rum, wo der doch geschlossen ist? Haben sie fünf 20er-Pack Chicken-Nuggets gekauft und essen jetzt jeden Tag eins?

    Jep. Einfrieren, auftauen. Das funktioniert auch nach Wochen hervorragend.

  9. Je sagt:

    Interessanterweise muss man das McDonalds-Zeug offenbar überhaupt nicht einfrieren, das bleibt jahrelang erhalten

  10. Bäne II sagt:

    Da ist ja richtig was los, in diesem RL. Guten Vormittag.

  11. dres sagt:

    Es harzt grad ein wenig, in diesem RL. Alle so BIP beschäftigt? Oder gemütlich in der Beiz? Im Marzili? Na dann Prost!

  12. Alleswisser sagt:

    Im Marzili?

    war gestern dort, ist aber verschlossen. Dabei hat man ja beim Ping-Pong genügend Abstand.
    Wobei heute die Bise dieses Spiel wohl erschwert.

  13. dres sagt:

    Wie? Und ich wollte heute Mittag bädelen gehen. Doofe Bise. Aber deswegen müsste man ja nicht gleich schliessen.

  14. Max Power sagt:

    Saufn wührend der Arbeitszeit war noch nie so einfach.

  15. Rrr sagt:

    Odre kiffn.

  16. Alleswisser sagt:

    beim Schönau-Steg sind einige Masochisten Personen am baden. Nur zu Herr dres!

  17. dres sagt:

    Der Gfrörli Club lebt also? Wenigstens das.
    Bei uns waren auch schon ein paar Psychos Held*Innen in Aare und See.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.