Logo

Fit bleiben mit dem Runden Leder (1)

Briger am Dienstag den 24. März 2020

Viele Schweizer sind bereits in der zweiten Woche Home-Office.

So langsam sehen sich einige wohl nach etwas Bewegung. Gut, dass uns exklusive Aufnahmen vom unehelichen Sohn von Herrn Alleswisser zugespielt wurden, die zeigen, wie man sich als Torwarttalent fit hält.

Um auch so in Form zu sein wie Alleswisser-Junior brauchen Sie:
– einen Ball
– eine Wand
– ein Tor, alternativ gehen auch zwei Pfosten oder zwei Kleiderhaufen
– Torwarthandschuhe sind empfehlenswert, Turnschuhe auch
– idealerweise besitzen Sie eine Rasenfläche, aber es geht auch mit Beton, dann empfehlen wir aber Knie-, Handgelenk- und Ellbogenschoner.

Ah, Sie möchten noch die Aufnahmen? Bitte schön:
Film ab

Video via: @TheSJTobin

« Zur Übersicht

24 Kommentare zu “Fit bleiben mit dem Runden Leder (1)”

  1. Alleswisser sagt:

    das ist der beste RL-Beitrag aller Zeiten!

    Herzlichen Dank!

  2. spitzgagu sagt:

    Auf die Gefahr hin, verwarnt zu werden: Alter Hockeychnebel, Tennisball, Garagentor. Voilà, quasi Playoffs.

  3. Frau Alleswisser sagt:

    vom unehelichen Sohn von Herrn Alleswisser

    das ist der fürchterlichste RL-Beitrag aller Zeiten

  4. Alleswisser sagt:

    Liebe Gemahlin

    ich war jung und brauchte das Geld (damals gab’s Fr. 200.– pro Samenspende und dazu div. Pornoheftli Animationshilfen)

  5. Briger sagt:

    Also:

    Alter Hockeychnebel

    +

    Tennisball

    =

    Gesperrt bis 13:30 Uhr, ich danke Ihnen.

  6. dres sagt:

    Das ist der beste RL-Beitrag aller Zeiten! Nehmen Sie es easy, Frau Alleswisser. Ihre uneheliche Tochter macht dafür sicher etwas Intellektuelleres, und wird bestimmt so erfolgreich wie der Goalibengel.

  7. Briger sagt:

    Hallo, Herr Alleswisser. Ich hoffe Sie haben jetzt keinen Ärger mit Ihrer Frau, ich habe mir noch überlegt, ob ich Göttibub schreiben soll, aber warum lügen?

  8. Briger sagt:

    Etwas enttäuschend finde ich, dass der Knabe nach vier Schüssen schon 0:1 im Rückstand liegt.

  9. dres sagt:

    Lassen Sie Herrn spitzgagu in Ruhe, Sie Briger, Sie! In Grippezeiten brauchen die Mitmenschen Geborgenheit und Liebe. Sogar die Randsportler. Wobei Tennis schon grenzwertig ist, auch wenn noch -ball angehängt war.

  10. Alleswisser sagt:

    oder zwei Kleiderhaufen

    Herr Michelangelo Pistoletto hat es (trotz seines Mittelstürmer-Namens) offensichtlich nicht mit Fussball…

    … immerhin aber wiederum ein bisschen RL-Kunstmatinééé.

  11. Alleswisser sagt:

    ob ich Göttibub schreiben soll

    gute Antizipation

    aber warum lügen?

    richtig, die Verwandten von Herrn dres werden sich freuen, dass Sie das 8. Gebot einhalten

  12. Verwandte von Herrn dres sagt:

    *röchel*
    Unehelich… Eine kleine Notlüge hätten wir einfacher weggesteckt… unehelich…

  13. Tontaubenschütze sagt:

    Viele Schweizer sind bereits in der zweiten Woche Home-Office.

    ich habe die Zeit genutzt um viel zu trainieren, entsprechend sieht jetzt auch meine Wand und Decke aus.

    War allerdings unnötig, Tokyo ist ja nun (richtigerweise) verschoben.

  14. spitzgagu sagt:

    Schon gut, Herr dres. Ich habs ja provoziert. Und sitze eh auf der Home Office-Strafbank.

  15. Nicola Spirig sagt:

    Tokyo ist ja nun (richtigerweise) verschoben.

    somit entfällt nun mein Schwimmtraining im Hallenbad von Christoph Blocher, macht auch nichts.

  16. Alleswisser sagt:

    ich bin nun etwas erstaunt, dass

    der beste RL-Beitrag aller Zeiten

    noch nicht 50 brillante Kommentare hat.

  17. Rrr sagt:

    Immerhin reicht es wohl, damit Herr Briger dem Chef das Steak vom Teller stiebitzt.

  18. Alleswisser sagt:

    das Steak

    dieser Beitrag verdient mindestens das goldene Ribery Steak in XXL

  19. passiver attacker sagt:

    ich bleib lieber drinnen:
    https://www.youtube.com/watch?v=zKCTFHduX0k

  20. Herr Lich sagt:

    Das ist wirklich der beste Beitrag aller Zeiten. Aber der Junge steht mit den Füssen nicht auf der Torlinie! Er muss noch viel lernen, hat aber sicher noch genug Zeit, denn Homeschooling ist ja noch einen Moment.

  21. Lherer Lämpel sagt:

    Erwischt! Der Kerl sollte die Siebnerreihe üben und dann die Franzwörtli lernen!

  22. Briger sagt:

    Jawohl, Herr Lherer.

  23. Herr Lich sagt:

    Kennen Sie übrigens Lorenz Pauli, Herr spitzgagu?

    “Dr Oschterhaas im Ggomfiglas spilt *****ckey mit sich elei?” Passt zu Corona und Jahreszeit!

  24. spitzgagu sagt:

    Herrlich! Merci Herr Lich

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare nicht zu publizieren. Dies gilt insbesondere für ehrverletzende, rassistische, unsachliche, themenfremde Kommentare oder solche in Mundart oder Fremdsprachen. Kommentare mit Fantasienamen oder mit ganz offensichtlich falschen Namen werden ebenfalls nicht veröffentlicht. Über die Entscheide der Redaktion wird keine Korrespondenz geführt.