Logo

Saubere Sache

Rrr am Montag den 9. März 2020

RL exklusiv: Corona-Problem der Super League überraschend gelöst!

Wochenlang zerbrachen sich die Verantwortlichen die Köpfe. Rückkehr zur Normalität? Nicht absehbar. Geisterspiele? Trostlos. Abbruch der Meisterschaft? Eine Bankotterklärung. Gross war die Ratlosigkeit – bis gestern abend.

An einer ausserordentlichen Sitzung in Muri einigten sich die Klubs auf eine ebenso geniale wie naheliegende Lösung: Die Saison wird an der Konsole fertiggespielt! FIFA-20-Gamer aller zehn Vereine werden die 65 verbleibenden Saisonspiele gegeneinander austragen. Bis und mit Runde 23 werden die Resultate des früher verbreiteten realen Fussballs gewertet, danach die eSports-Games.

“Komisch, dass wir da nicht früher drauf gekommen sind”, sagt Phil Guggis-Berg, Media Officer SFL. “Endlich haben wir die Safe Super League! Der Schutz vor Ansteckungen ist 100prozentig gewährleistet, alle Gamer leisten ihre Einsätze im Home Office. Das Fernsehen erhält alle Spiele fixfertig geliefert, packender Sport in fantastischer Ambiance. Die Fans werden es lieben!”

Für den BSC Young Boys tritt übrigens der wohl bekannteste Berner Gamer an: Beaver_Boy 98. Er hat bereits das Heimspiel von YB gegen Thun vom 11. April im Kasten. Wir dürfen es hier im kleinen Kreis schon zeigen (bitte maximal 150 Leute gleichzeitig am Stream). Film ab!

(Filmmaterial: JackyDalshim)

« Zur Übersicht

19 Kommentare zu “Saubere Sache”

  1. Eigentorschützenkönig sagt:

    Trotz der Tore: Schämpu dünkt mich am kommenden 11. April vei hüftsteif.

  2. Durtschinho sagt:

    Lustig, die neuen Zäune im Wankdorf. Und sonst – gibt es keinen ePyros (ich kann ohne sie leben, frage für einen Freund)?

  3. Rrr sagt:

    Die können sie doch daheim vor dem Fernseher abfackeln, dann hat die ganze Familie etwas davon, Herr Durtschinho.

  4. Shearer sagt:

    Waaaahnsinn! Ich dachte ja zuerst, dass das echt sei. Der prall gefüllte Gästesektor verrät allerdings den Fake.

  5. Durtschinho sagt:

    Herr Rrr, aber dann ist das doch nicht gelebte Fankultiur, jahrhundertealte Tradition, wenn ich das quasi im privaten Rahmen losstinken lasse?

    Oder doch?

  6. Alleswisser sagt:

    Herr Lich, können Sie übernehmen? selbst in der grössten Notlage tue ich mir E-Sport nicht an.

  7. Rrr sagt:

    Warum so konservativ, Herr Alleswisser? Ich mache aus Sicherheitsgründen nur noch Velotouren an der Konsole und genieße die herrliche Landschaft.

  8. dres sagt:

    Genau. Ein paar Bibelibüebli, die an einem PC-Dildo mit Knöpfen zupfen, entscheiden über unsere Zukunft.

  9. Briger sagt:

    Nur 9:0? Tami, da hätte man endlich was für’s Torverhältnis machen können.

  10. passiver attacker sagt:

    ich hab mir eben das hyysler plug-in runter geladen, dies nur zu ihrer Information.
    bevor sie frage, ja der fcbbonus ist inklusive.

  11. Alleswisser sagt:

    Velotouren an der Konsole.

    auch über eine Konsole verfüge ich nicht.

    Immerhin

    genieße die herrliche Landschaft.

    auf SWR3 mit der Kult-Sendung Eisenbahn-Romantik.

  12. Durtschinho sagt:

    Ein paar Bibelibüebli, die an einem PC-Dildo mit Knöpfen zupfen, entscheiden über unsere Zukunft.

    Meinen Sie Jungbörsianer, Herr dres? Oder Drohnenpiloten?

  13. Rrr sagt:

    Kopf hoch, in der Challenge League ist dann auch das Ansteckungsrisiko kleiner. Bei den Spielen gegen GC sogar nahe Null.

  14. dres sagt:

    Meinen Sie Jungbörsianer, Herr dres? Oder Drohnenpiloten?

    Ganz genau, Herr Durtschinho. Eigentlich alle Mitmenschen unter 48 Jahren wo einen Computer oder ein Handy haben.

    in der Challenge League

    Mit solchen Themen befassen wir uns auch trotz diesem Käfer weiterhin nicht. Ich danke Ihnen.

  15. Nörgel sagt:

    in der Challenge League

    Auch da braucht es finanzielle Mittel für eine Lizenz, habe ich irgendwo gehört. Also eher nicht.

  16. Baresi sagt:

    eSports?

    GLAUBED NIT A GAISCHTER, GLAUBED NIT A GAISCHTER, DR EF CE BE WIRD SCHWIIZERMAISCHTER.

  17. Herr Lich sagt:

    Das wäre doch etwas für Sie, Herren Rrr und Alleswisser:

  18. Rrr sagt:

    Voila! Viel schöner als immer nur das blöde Mittelland.

  19. Durtschinho sagt:

    Eignen sich diese Virtual-Reality-Brillen auch als Zwischenlösung, bis das Management in Rothrist nicht mehr so schwierig tut mit Masken und überhaupt (ich frage für einen Freund)?