Logo

Fertig Fussball

Rrr am Freitag den 28. Februar 2020

Keine Super League an diesem Wochenende.

Die Liga hat alle Spiele verschoben, also auch YB-FCZ. Grund: Der Bundesrat untersagt wegen Corona ab sofort Grossanlässe mit mehr als 1000 Menschen.

Über den weiteren Verlauf der Meisterschaft will die Liga in enger Absprache mit den Behörden und den Klubs in der kommenden Woche informieren. “Aufgrund des hohen Termindrucks und um die Meisterschaft in einem regulären Rahmen weiterführen zu können, werden Spiele ohne Zuschauer ins Auge gefasst werden müssen.” Gleichzeitig müssen bei der Diskussion der möglichen Szenarien aber auch die wirtschaftlichen Interessen der Klubs berücksichtigt werden.

(Bild: ybforever.ch;Imago/Science Photo Library)

« Zur Übersicht

20 Kommentare zu “Fertig Fussball”

  1. tifosi sagt:

    Och nee.

  2. Senffan sagt:

    999 Personen auslosen, das wird spannend.

  3. Rrr sagt:

    Auslosen? Dafür ist in Bern das Runde Leder zuständig.

  4. Teleclub sagt:

    Jippieh!!!

  5. Max Power sagt:

    Der Berner Fasnacht steht nichts im Wege.

  6. Harvest sagt:

    So, ich gehe jetzt Hamster kaufen, nicht dass mir sonst die Hamster Käufer alle meine benötigtenHamster wegkaufen.

  7. Val der Ama sagt:

    *röchel*

  8. Durtschinho sagt:

    Torjubel ohne Körperkontakt, anstelle von Tacklings versuchen Verteidiger, die Stürmer zu erschrecken. Das sollte doch möglich sein.

  9. Max Power sagt:

    Gästesektor in Lausanne könnte ja Morgen offen sein. Wegen der paar Nasen die da rein passen.

  10. spitzgagu sagt:

    Endlich hat es Vorteile, den Erstclub in einer tiefen Liga zu haben! Wer kommt nach Wohlen am Samstag den FCS schauen?

  11. Lehrer Lämpel sagt:

    Herr Kraft, Lausanne würde morgen in Wil spielen. Falls Sie eine andere Sportart meinen… dünnes Eis.

  12. Renz sagt:

    Mein Abo für das morgige Spiel wäre jetzt frei, falls jemand Interesse hat.

  13. Grasshopper Club Zürich sagt:

    Na und?

  14. Albert Rum sagt:

    Houptsach z Predig dörfe si no.

  15. Fanzine Jordi sagt:

    Der neue Ball dürfte die Aussenseiter stark begünstigen:

  16. Natischer sagt:

    «Die Liga hat alle Spiele verschoben.»

    DAS WAR LETZTES WOCHENENDE DOCH AUCH SCHON SO!!11!1, sagt der St. Galler in mir.

  17. dres sagt:

    Hust hust wir machen jetzt? Sind gerade die fast einzigen ohne Mundschutz im Zug aus Genf… huhuhu, kein Corona aber St. Galler Klosterbräu.

  18. Durtschinho sagt:

    Und das alles nur,weil ein paar Mitmenschen partout nicht darauf verzichten können, Gürteltiere oder so zu verspeisen! Und wer leidet dann daran!?!?!?

    Evtl. sollten all die YB-Würste, die nun nicht verzehrt werden, den Regionen, aus denen das Virus stammt, zukommen, dann essen sie dort nicht Wildtiere, ergo keine neuen Viren, ergo RSL! Aber so weit denkt unsrer Landesregierung offenbar nicht!

  19. Briger sagt:

    Die Gürteltiere, Herr Durtschinho?

  20. Toengi Urs sagt:

    Der Sport ist total ueberladen. Z.B. Fussball. Dauernd sind Spieler praktisch in jeder Superleague Mannschaft verletzt. Das hat klar mit Ueberlastung zu tun ! Die Spieler koennen sich kaum recht erholen. Nebst MS, CUP, CHAMP. League gib tes noch EM und WM. Es ist raetselhaft, dass die Veranwortlichen im In als auch im Ausland so stur und starrkoepfig sind !!!??? Der Fokus liegt bei ihnen auf Geld !!! Das ist verwerflich !!!