Logo

Vorne dabei mit Huawei

Herr Shearer am Samstag den 25. Januar 2020

Heute beginnt das Jahr der Metall-Ratte!

Foto: BSC YB

Und quasi zum chinesischen Neujahrsfest verkündet der BSC Young Boys die Partnerschaft mit dem Telekommunikations- und Informationstechnologie-Konzern Huawei aus dem Reich der Mitte. Das sympathische und weltweit beliebte Unternehmen ist neuer Goldpartner des amtierenden Schweizer Meisters. Neu ziert das Firmenlogo die Hosen der YB-Kicker, interessanter dürfte aber sein, dass Huawei beim anstehenden Stadionumbau “technische Lösungen” beisteuern wird. Was bedeutet das nun für Sie als Stadionbesucher/innen in Zukunft?

  • Sie brauchen kein Abo mehr! Die zu Ihrer Sicherheit montierten Kameras der neusten Generation wissen, wer rein darf und wer draussen bleiben muss.
  • Social Media(Facebook, Twitter und Co.) können Sie in Zukunft in einem Umkreis von 500 Metern ums Stadion leider nicht mehr nutzen. Aber keine Sorge – über Weibo bleiben Sie mit Ihren Lieben verbunden!
  • Pyrozünder aufgepasst! Dass straffällige Zeusler in Umerziehungslager gesteckt werden könnten, wird von Seiten Huawei allerdings dementiert. Es soll sich bei diesen Einrichtungen vielmehr um so etwas wie Weiterbildungslager handeln, wenn wir alles richtig verstanden haben.
  • Wer schön brav alle Wechselgesänge mitmacht, kriegt Bonuspunkte auf sein Fan-Konto! Aber Achtung, Malus gibt’s für unsittliche Gesänge und uninteressiertes Herumhängen am Bierstand.
  • Apropos Bier, dort kriegen Sie demnächst die weltweit beliebte Premium-Marke Tsingtao. Wir konnten bereits ein Muster testen – dünn, kaum Biergeschmack, weder Charakter noch Körper. Also eine deutliche Verbesserung gegenüber dem aktuell ausgeschenkten Carlsberg.
  • Vergessen Sie dieses altmodische Twint-Zeugs – neu bezahlen Sie Ihre Wurst mit AliPay.
  • Auch die Rezeptur der YB-Wurst wird leicht angepasst. Weniger Schwein, mehr gesunde Zutaten für Ihre Nieren, Magen und Ihre Potenz!

Sie sehen, für Sie ändert sich kaum etwas. Falls Sie YB aus der Ferne geniessen: Ladio Gelbschwalz überträgt weiterhin alle Partien live.

« Zur Übersicht

23 Kommentare zu “Vorne dabei mit Huawei”

  1. Alleswisser sagt:

    grrrrrr!

    zum Glück bin ich auf meinem Sofa nicht wirklich betroffen.

  2. ManU97 sagt:

    Und Kommentare schreiben wir keine mehr, weil ja Uncle Sam, äh Herr Xi Jinping, mithört, bzw. -liest.

  3. zuffi sagt:

    Und WeChat? Geht das jetzt auch?

  4. Rrr sagt:

    永远的小男孩

  5. Der Chinese sagt:

    Was meinen Hell Lll mit „Little Boy Forever“?

  6. Durtschinho sagt:

    So war das gemeint mit der neuen Fahne.

    Interessant – auch im Wankdorf gibt es einen Männerüberschuss!

  7. Frau Götti sagt:

    Zum Glück haben die Berühmten kein R im Namen . Was ich mich jetzt aber frage: kommt dieses Virus jetzt auch zu uns?

  8. Frau Götti sagt:

    … und kann ich nur noch mit Atemschutzmaske ins Stadion?

  9. Harvest sagt:

    Marketingverantwortlicher:
    Menschenrechte sind YB wichtig.

    Finanzchef:
    Stuhl auf die Menschenrechte.

  10. Durtschinho sagt:

    Ein gewisser KevG habe sich am YB-Geschäftsstelle angekettet und ruft Nachahmer*innen zur Teilnahme auf?

  11. Lars: L sagt:

    Huaweia!

  12. Max Power sagt:

    Ich bin da vorreiter und Kommentiere vor allem von Huawei aus im Runden Leder. P20 lite.

  13. Durtschinho sagt:

    Herr Power, ich nicht – faire Arbeitsbedingungen sind für mich DAS Kaufkriterium, deshalb unterstütze ich eine kleines, aber feines und hippes Unternehmen aus dem kalifornischen Cupertino. Wäre ja noch schöner, wenn mein Handy in China zusammengestöpselt wird!

  14. TC Zoom sagt:

    Ende der Winterpause mit dem Knüller

    FCZ – FCL

  15. Rrr sagt:

    Fürwahr ein Jahrhundertspiel! Schade, habe ich schon was los.

  16. Briger sagt:

    FCZ-FCL, wenn man Sion-Thun haben könnte?!

  17. Briger sagt:

    Ah nein, die spielen morgen.

  18. zuffi sagt:

    Herr briger, Herr briger! Das neue 11Freunde! Extra für Sie!

  19. Rrr sagt:

    Kennen Sie das Fachforum Zum Runden Leder, Herr zuffi?

  20. Briger sagt:

    Danke, Herr zuffi.

  21. zuffi sagt:

    Tami.
    Die klinsmannschen positiven Emotionen müssen mich in Wallung gebracht haben. Dann noch die Anspannung dazu und et puis voilà quoi.
    Exgüsee.

  22. dres sagt:

    Alles Gute zum Gebultstag Hell Silel!!!

  23. Herr Shearer sagt:

    Messi! Es gab Steak.