Logo

Legale Liebelei

Val der Ama am Freitag den 24. Januar 2020

Er ist verletzt, also darf er schmusen.

Sie alle kennen bestimmt die Sendung “Love Island”, weil die kommt zwar aus England, hat aber auch bei RTL2 einen Ableger. Für Unkundige sei hier wie folgt zitiert: “Singles suchen in einer luxuriösen Villa auf einer sonnigen Insel das Abenteuer. Es erwartet sie ein traumhafter Sommer mit legendären Partys und wilden Flirts. Es bleibt spannend, wer sein Traum-Date oder vielleicht sogar seine wahre Liebe findet.”

Derzeit läuft grad eine aktuelle Staffel auf ITV2 und wie neulich bekannt wurde, ist einer der Kandidaten der Luke Trotman vom National League North-Verein Darlington. Trotman fällt für den Rest der Saison mit einer Achillessehnenverletzung aus und wird mit dem Segen seines Clubs in den kommenden Tagen die Villa in Kapstadt betreten. In einer Medienmitteilung des Arbeitgebers hiess es, Reha gehe auch auf einer Insel und ausserdem habe es dort auch ein Fitnessstudio.

Trotman wird übrigens der zweite Fussballer in der Show sein, schliesslich ist Kollege Finn Tapp bereits seit ein paar Tagen auf der Liebesinsel. Der Verteidiger von Oxford City wählte allerdings einen heimlicheren Weg ins Rampenlicht. Zu Beginn des Jahres musste er nach einer schlimmen Kollision verletzt ausgewechselt werden und verschwand danach von der Bildfläche. Der 20-Jährige war still und heimlich nach Südafrika geflogen, ohne irgendwen zu informieren. Die Oxforder nahmens locker: “Wir verstehen das und wünschen Finn viel Glück in der Show”, konnte man auf Twitter lesen. Zwei Tage später doppelte die Medienabteilung dann nach, um den Romeo in spe recht ordentlich zu veräppeln.

« Zur Übersicht

10 Kommentare zu “Legale Liebelei”

  1. dres sagt:

    Interessiert sich ausser uns niemand für Liebe?

    Sie alle kennen bestimmt die Sendung “Love Island”

    Selbstverständlich. Aber ist der junge Mann mit einer Achillessehnenverletzung nicht ein wenig handicapiert, um auf einer Insel zu schnakseln?

  2. Max Power sagt:

    total freaky rezept, powi!

    Lieber Herr Stocker, ich mag mich partout nicht daran Erinnern, dass wir zusammen “Söi ghüetet hei”.

    National League North-Verein Darlington.

    Darlington, da läuten bei den Ferrophilen unter uns die Nostalgieglocken.

  3. Rrr sagt:

    Toller Körperbau! Ich dachte zuerst, Moment, warum zeigt Herr Valderama ein Halbnackt-Bild von mir, aber natürlich bin das nicht ich. Ich habe einen helleren Teint.

  4. Durtschinho sagt:

    Aber vielleicht mal ein Elastikband in die Unterhose – die rutscht ihm ja beinahe runter. Fussballmillionen ja, aber für ein einfaches Elastik reicht es offenbar nicht.

  5. Boxershortpolizei sagt:

    Und für guten Geschmack bei der (spärlichen) Stoffwahl, die mit Herrn Durtschinhos Elastikband gehalten werden sollte, reicht es auch nicht. Wir fahnden nach diesem Herrn Trotman und bitten um schonendes Anhalten.

  6. dres sagt:

    Herr Durtschinho, bei diesem Dalton City in der 24. englischen Regionalliga ist der junge Mann doch fast armengenössig. Deshalb muss er sich jetzt auf dieser Insel prostituieren. Kevin, helfen Sie dem Luki!

  7. spitzgagu sagt:

    Ist das nicht eher eine Badehose?

  8. Aarhus GF sagt:

    schade, dass der herr luke schon gestorben ist, bevor er die liebesinsel erreicht hat. oder interpretiere ich das kreuz neben seinem namen falsch?

  9. spitzgagu sagt:

    Hatte den gleichen Gedanken, Herr Aarhus GF.

  10. gavagai sagt:

    Neuer Unbill für Kevin aus China…