Logo

Wind, Winfried und Weihnachtsmarkt

Rrr am Dienstag den 10. Dezember 2019

Rangers-YB, nur noch zweimal schlafen!

Was bisher geschah: Jungreporter Winfried landete am Sonntag sicher in Edinburgh, ging kurz Zigaretten holen und tauchte erst heute vormittag wieder auf.

Wahnsinn, was er schon alles erlebt hat! “Es hat enorm viele Schotten hier”, berichtete er uns heute am Telefon. “Edinburgh ist toll. Und auch windig. Ich habe jetzt andere Hosen an als vorher.” Vielen Dank für die Information, Herr Winfried. Gut, dass Sie vor dem RL-Praktikum die Journalistenschule in Luzern besucht haben.

Der zweite RL-Sonderkorrespondent, Herr Shearer, hat derweil Newcastle erreicht (mit dem Zug nach Amsterdam, mit dem Velo ans Meer, mit dem Schiff nach England, Sie erinnern sich). Dort besuchte er heute den Weihnachtsmarkt. “Als am Stand mit dem Selbstgebastelten eines örtlichen Behindertenheims WHAM! aus dem Kleinlautsprecher schepperten, musste ich spontan weinen. Last Christmas, I gave you my heart, schöner kann man es nicht sagen. Geschichten, wie Sie nur Weihnachten schreiben kann!”

Für ungute Stimmung sorgten derweil die Unterkünfte, die Herr Rrr für die beiden Korrespondenten gebucht hat. Oben rechts sehen Sie den Ausblick von Herrn Winfried aus seiner Hotelsuite in Edinburgh, unten nach dem Klick die Aussicht von Herrn Shearer in seiner Hundehütte in Newcastle. Nun, man kann es nicht immer allen recht machen.

Wir wünschen beiden Reportern weiterhin alles Gute.

« Zur Übersicht

7 Kommentare zu “Wind, Winfried und Weihnachtsmarkt”

  1. Rrr sagt:

    Wir sagen ihm auf der Redaktion jetzt “Windfried”.

  2. gavagai sagt:

    Herr Shearer, haben Sie den neuen Schnauz nach den dramatischen Ereignissen gestern auch auf dem Weihnachtsmarkt in Newcastle gefunden?

  3. Aarhus GF sagt:

    englische hinterhöfe oléolé

  4. Briger sagt:

    Ich verstehe zwar den Wortwitz des Serientitels, aber denke, dass am Ende die Schotten RL-Redakteure dicht machen.

  5. Alleswisser sagt:

    Weihnachtsmarkt

    sehr schön

    bei Gelegenheit wäre es schön, hier im RL auch noch von Krampfadern und MAG-Fehlbeurteilungen zu lesen.
    Vielen Dank im Voraus.

  6. dres sagt:

    Ein wunderbarer Beitrag. Und auch die Bildgrösse ist jetzt grösser als am Morgen. Sehr schön.

  7. Max Power sagt:

    Ich gehe quasi den anderen Weg als Shearer und winfried. Zuerst Glasgow, dann Newcastle. Dort grandioser Christmas Day out mit den Cleveland Comets lads.