Logo

Weisse Weste

Rrr am Sonntag den 8. Dezember 2019

YB bleibt 2019 in der Meisterschaft daheim ungeschlagen.

15 Siege, 3 Unentschieden (gegen Lugano, Servette und Basel), 0 Niederlagen: So lautet die Jahresbilanz im Wankdorf.

Das Kunststück gelang letztmals dem FC Basel vor 14 Jahren. Der FCB blieb 2004 und 2005 im Jakobpark ohne Niederlage. Die Serie riss am 13. Mai 2006 mit dem 1:2 gegen den FCZ. Für jüngere Leser: search “filipescu fcb”.

Ältere Leser hinwiederum erinnern sich an die Goldenen Fünfzigerjahre, als die Young Boys gleich drei Jahre mit weisser Weste im Wankdorf beendeten: 1956, 1958 und 1959.

Die längste Serie der Ungeschlagenheit begann nach dem 1:2 gegen La Chaux-de-Fonds am 10.November 1957. Sie riss erst am 6. März 1960 mit dem 2:3 daheim gegen den FCZ.

Dazwischen liegen 847 Tage. Die jetzige Serie begann nach dem 2:3 gegen Luzern am 6. Oktober 2018. Einen neuen Rekord kann YB also am 31. Januar 2021 aufstellen.

« Zur Übersicht

4 Kommentare zu “Weisse Weste”

  1. dres sagt:

    Herzl Gratul. Und wir sind ungesiegt bisher. Also.

  2. Lars: L sagt:

    *kicher*
    Wankdorf

  3. Shearer sagt:

    Sechspunktewochenende oléolé!!!

  4. dres sagt:

    So, Aschi hat das Ferienhaus in Heilgenschwendi für eine Saison gratis zu seiner freien Verfügung.