Logo

Rundes Leder Tippspiel (9)

Rrr am Samstag den 7. Dezember 2019

Der FC Luzern ist der letzte Gast 2019 im Wankdorf.

17 Heimspiele hat YB dieses Jahr in der Super League schon bestritten. In Bern gewinnen konnte niemand. Einmal ein Unentschieden erkämpften sich Lugano, Basel und Servette.

Die letzte Mannschaft, die im Wankdorf ein Meisterschaftsspiel gewinnen konnte, war der FC Luzern (im Oktober 2018). Zurzeit zeigt die Formkurve der Innerschweizer allerdings nach unten – fünf Niederlage in Serie.

YB ist auch nicht in Top-Verfassung. Zuletzt gingen erstmals seit Oktober 2018 zwei Pflichtspiele hintereinander verloren. Mit einem Sieg heute wollen die Gelbschwarzen zurück auf die Erfolgsspur und Moral tanken für Glasgow.

Wer trifft heute zu welchem Schlussresultat vor wievielen Zuschauern?

Ihre Antwort erwarten wir bis 18.59 Uhr. Toi toi toi!

« Zur Übersicht

23 Kommentare zu “Rundes Leder Tippspiel (9)”

  1. Newfield sagt:

    Damit die jetzt schon eindrückliche Jahresbilanz dann 33 / 3 / 0 lautet (und sowieso):

    YB 2 (Fassnacht, Nsame)
    FCL 0 (!)

    26’026 (Zusehende, offiziell)

  2. 12er sagt:

    3:2, Nsame, Fassnacht und Sörensen. Für die Nulpen trifft Eleke.
    22 341 Zuschauer.

  3. Submarine sagt:

    4:1
    Hoarau, Nsame, Zesiger, Hoarau
    26345

  4. Carla del Ponte sagt:

    0:1 (83. Schürpf) vor 27.123 Zuschauern, darunter Herr Renz.

  5. Durtschinho sagt:

    Sörensen, Hoarau, Eleke, Nsame, das macht dann 3:1. 23‘900 schauen zu.

  6. Frau Suspensionsliste sagt:

    Sollte Eleke treffen, gibts ein 3:0 für YB.

  7. Herr Maldini (C) sagt:

    2:1, Nsame und Spielmann vor 24’133.

  8. Lars: L sagt:

    4:3
    Moumi, Fassnacht, Nsamê x2
    Eleke, Irgendwer, Häberli

  9. Cousine von Frau Suspensionsliste sagt:

    Sollte Eleke treffen, gibts ein 3:0 für YB.

  10. zuffi sagt:

    2:0
    Assalé, Aebischer

    27’550 Zuschauer

  11. zuffi sagt:

    Und was ich noch fragen wollte:
    Herr dres, wie wollen Sie eigentlich das eventuelle Karrierenende von Hediger (Breaking News Thuner Tagblatt) verarbeiten?

  12. Herr Shearer sagt:

    Grande Glappach!

  13. Hermann sagt:

    Luzern wird mit zahlreichen Nachwuchsspielern aus der 1. Liga auflaufen müssen. Mit solchen hat YB bekanntlich Mühe.
    0:1
    Irgend ein Junior

  14. Rrr sagt:

    Ich denke, Eleke wird es heute für Luzern richten!

  15. Herr Shearer sagt:

    Ah, einen Tipp wollten Sie auch noch?

    3:0 für YB (Eleke) vor 25’877 Zuschauerinnen und Zuschauern.

  16. gavagai sagt:

    Heute gibt’s ein 4:1, zur grossen Enttäuschung für Herrn Je trifft Assalé in der 94. Minute den Pfosten.
    Davor: Moumi, Spielmann, Sörensen, Schürpf und Hoarau.
    28’123

  17. Val der Ama sagt:

    4:2. Eleke, Eleke, 4xFassnacht

  18. R‘olé sagt:

    3:0
    Fassi 2x, 1x Assalé

  19. Val der Ama sagt:

    Und Eleke, Herr R‘olé?

  20. Je sagt:

    Das 5:1 lasse ich mir nicht entgehen!
    Torschützen sind Assalé, Nsame (2), Aebischer, Martins und Bürgy.

  21. Sgt.Pepper sagt:

    5:1 Spielmann 2x, Moumi Fasi und Gui
    20987 Nasen

  22. dres sagt:

    5:0. Also in Xamax. Den ersten hätte Nuzz gebucht.

  23. dres sagt:

    Ah, und danke Herr zuffi für die Anteilnahme wegen Hediger. Ich betrinke mich jetzt mal in Mar Mikhael und versuche dann morgen zu überlegen.