Logo

* * * LIVE: YB-Medienkonferenz – Adieu Stade de Suisse, welcome back Wankdorf!* * *

Herr Shearer am Dienstag den 3. Dezember 2019

 

Der BSC Young Boys hat Neuigkeiten…

…und deshalb kurzfristig zu einer Medienkonferenz in der Gstaad-Lounge eingeladen. Das Runde Leder hat seinen besten und – wie es die Lokalität gebietet – schönsten und weltgewandtesten Redakteur abdelegiert, um unsere geschätzte Leserschaft aus erster Hand mit Fakten, Analysen und Bildern zu versorgen.

10:52 Uhr: grosse Spannung im Wankdorf! Gibt es einen neuen Sponsor? Kommt ein Chinese? Ein Russe? Der Katarrh? Bald wissen wir mehr!

11:02 Uhr: Oha, Nachbarn zu Gast! Pierre Caloz und Sandra Ruckstuhl von CSL Behring sind auf der Bühne. CSL Behring ist der neue Stadionpartner des BSC Young Boys.

11:03 Uhr: Ab Sommer 2020 heisst das Stade de Suisse wieder Wankdorf. Grosse Freude!

11:04 Uhr: auch Wanja Greuel freut sich über diese Namensänderung und darüber, dass der neue Partner auf sein Recht für die Namensgebung verzichtet. Dies kam auch durch eine Initiative der Fans zustande, die den alten Namen zurückforderten.

11:05 Uhr: Wussten Sie, dass der Rasen des Stade de Suisse Wankdorfs mit der Abluft des Nachbarn CSL Behring geheizt wird? Jetzt wissen Sie es.

11:11 Uhr: Das Namensrecht war bisher beim BSC Young Boys. Für wieviel Geld hat die CSL dieses erworben? Dazu wurde zwischen den Partnern Stillschweigen vereinbart.

11:12: Ganz ohne Gegenleistung geht es natürlich nicht. CSL Behring wird natürlich im Stadion ebenfalls Präsenz erhalten, in welcher Form auch immer.

11:14 Uhr: der Flirt zwischen YB und CSL hat schon lange gedauert, nun hat es richtig gefunkt. Letzten Freitag wurde der Vertrag unterschrieben, nach vielen Monaten und vielen Sitzungen.

11:17 Uhr: wieso hat man den Namen nicht schon vorher gewechselt? Bei YB wollte man nicht voreilig den Namen ändern, bevor das Namensrecht nicht wieder geklärt und vergeben war.

11:19 Uhr: Warum will CSL das Stadion nicht nach sich selbst benennen? Herr Caloz betont, dass man sich mit den Produkten nicht an den Endkunden wende und daher diese Wirkung nicht so wichtig sei.

11:20 Uhr: Aha, an der Aussenseite soll tatsächlich CSL Behring-Werbung angebracht werden. Der neue Partner wird ausser- und innerhalb des Stadions sichtbar sein.

11:21 Uhr: Das war’s! Wo geht’s hier zum Buffet?

 

Bild: Archiv der ETH Zürich.

« Zur Übersicht

20 Kommentare zu “* * * LIVE: YB-Medienkonferenz – Adieu Stade de Suisse, welcome back Wankdorf!* * *”

  1. zuffi sagt:

    Und vor allem: Kriegt Herr Shearer mal wieder ein warmes Essen?

  2. Zürischnurre sagt:

    Ich befürchte er hält sich eher an die gekühlten Getränke! And cheers!

  3. Durtschinho sagt:

    Herr Zuffi, vielleicht trägt die Ente unter ihrem, äh, ihrer Brust ein süsses Geheimnis? Und was hat der Biber damit zu tun?

  4. zuffi sagt:

    Es ist jetzt 3 nach und der Korrespondent hat immer noch nichts geliefert. Nichts! Nada! Niente!

  5. Zürischnurre sagt:

    Yeehhh! Wir haben unser Wankdorf zurück!

  6. Je sagt:

    Wankdorf oléolé!

  7. zuffi sagt:

    Oléolé! Ab 1.1.2020 macht es nichts mehr, dass Gemahlin zuffi anno dazumal das „Ich sag Wankdorf, basta“-Shirt in die rote Wäsche geschmissen hat

  8. Durtschinho sagt:

    Gibt es etwas aus der Biotechnologie, das sehr rasch gegen das Kompartmentsyndrom wirkt?

  9. Baresi sagt:

    Gibt es auch wieder echten Rasen wie zu Wankdorf-Zeiten?

  10. Rrr sagt:

    Das wird Knöppel freuen.

  11. Je sagt:

    Was ist mit Flusco? Ich frage für einen Freund.

  12. zuffi sagt:

    Und vor lauter Flirten geht die Defensive vergessen, schon klar.

  13. Der Schrei sagt:

    WANK-

  14. Eigentorschützenkönig sagt:

    “D Nachspiuzit betreit vier Minute. Itz no mau Vougas YB, dank Blutplasma von CSL Behring”.

  15. dres sagt:

    Ich will wieder Lachenstadion. Sofort.

  16. Durtschinho sagt:

    Was ist am Stockhorn nicht in Ordnung?

  17. Bäne II sagt:

    Ich freu mich schon auf das lauwarme Bier (umgeschüttet vom Fläschli in den Plastikbecher) und die kalte Wurst.

  18. R‘olé sagt:

    DORF!
    Supi!

  19. dres sagt:

    Keine Ahnung, Herr Durtschinho. Die Bratwurst war im Lachen besser. Aber natürlich herzl Gratul zum Wankdorf.

  20. Alleswisser sagt:

    Das wird Knöppel freuen.

    hahaha, meine Gedanken.