Logo

Stolzer Streifen

Herr Maldini am Samstag den 16. November 2019

Der neue Meisterfilm der Young Boys ist da!

Die Berner Agentur Newsroom Communication wagte den Versuch, das Genre des Fussballfilms aus der Versenkung zu holen, und wer wagt, gewinnt: Hunger uf meh ist ein monumentales Epos, gewürzt mit optischem Bombast, ehrenvollen Helden und prunkvollen Gewändern. Doch auch der Fussball kommt nicht zu kurz: Noch nie wurden ein Meisterschaftsrennen so packend und Zweikämpfe so intensiv inszeniert.

RL-Mitarbeiter Maldini, der am exklusiven Anlass teilnehmen durfte: “Ein grandioser Film, der zurecht mit 5 Oscars ausgezeichnet werden wird. Die Optik ist für die heutigen Verhältnisse gewaltig und auch die Zweikämpfe sind sehr hochwertig gemacht. Durch einen guten Mix aus actionreichen und berührenden Szenen vergeht die relativ lange Lauflänge dennoch ziemlich schnell. Einzig die Charakterzeichnung der Nebenrollen hätte noch ein bisschen weiter ins Detail gehen dürfen. Lohnenswert sind vor allem die letzten fünfzehn Minuten, in denen der RL-Wimpel auf der Meisterbühne schön zur Geltung kommt.”

Morgen Sonntag wird der neue Meisterfilm zweimal im Kino gezeigt, beide Vorstellungen sind jedoch ausverkauft. Für alle anderen wird es den Steifen Ende Jahr im weltweiten Internet zu sehen geben.

« Zur Übersicht

7 Kommentare zu “Stolzer Streifen”

  1. Sergio Ramos Superstar sagt:

    Für alle anderen wird es den Steifen Ende Jahr im weltweiten Internet zu sehen geben.

    Auf Pornhub, nehme ich an.

  2. Newfield sagt:

    wird der neue Meisterfilm zweimal im Kino gezeigt, beide Vorstellungen sind jedoch ausverkauft.

    Grossartiges Marketing- bzw. Kinokonzept … but anyway, apropos Hunger:

    YB ist das neue Bsl – oder so …

    … and cheers!

  3. dres sagt:

    zweimal im Kino gezeigt

    Meinen ersten Film habe ich im Lauitor gesehen. Mit Charles Bronson. Heute schaut man Charles Beuret?

  4. Briger sagt:

    Herr Maldini, Sie sind doch befangen!

  5. Herr Maldini (C) sagt:

    Unmöglich.

  6. Chrischte sagt:

    Ich habe schon jetzt einen Streifen 🙂