Logo

Gueti Giele

Val der Ama am Montag den 11. November 2019

Das historische Bild zum Wochenstart.

26. Mai 1979, Stadio Olimpico: Diego Maradona und Paolo Rossi vor dem Freundschaftsspiel Italien-Argentinien (2:2).

« Zur Übersicht

6 Kommentare zu “Gueti Giele”

  1. dres sagt:

    Fantastisch, danke Herr der Ama. Diese beiden Herren haben mich fussballisiert. Schade steht nicht noch Bruno Conti dabei.

  2. Alleswisser sagt:

    schöne Dres(ses)

  3. Val der Ama sagt:

    Und diese Beine!!

  4. dres sagt:

    Der Herr Maradona trägt eine – sogar für diese Epoche – eher fantasielose Frisur Perücke. So Sachen sah man sogar bei uns sehr selten.
    *fotoalbumnachblätterundvorschaminbodenversink*
    Oh oh…

  5. spitzgagu sagt:

    Ich hatte damals glaubs auch so eine Maradonna-Topffrisur. Nicht aus modischen Gründen, es war die einzige “Frisur”, die mein Vater “konnte”.

  6. Butter-A-Genio sagt:

    Und vorbildlich hochgezogen die Stutzen. Eigentlich erstaunlich war Herr Maradona damals ein zentraler Mittelfeld/Sturm-und-Drang-Wusler, wo ihm doch später die Linien(Führung) viel mehr zusagte…