Logo

Topfitter Torwart

Herr Maldini am Dienstag den 5. November 2019

Sie denken, Ihr BSC YB habe Verletzungssorgen? Ha ha ha!

Zum Abschluss des 12. Spieltages gastierte der 1. FC Nürnberg gestern beim VfL Bochum. Michi Frey stand beim Club in der Startaufstellung. Nicht der Fall war dies beim ersten Goalie der Nürnberger. Und auch nicht beim zweiten. Übrigens auch nicht beim dritten. Und nicht beim vierten.

Benedikt Willert – kerngesund.

Der kerngesunde Benedikt Willert. Foto: liga-zwei.de

Christian Mathenia hat sich die Kniescheibe gebrochen. Patric Klandt plagt sich mit einem Achillesehnenriss herum. Bei Jonas Wendlinger ist das Schambein entzündet. Sie fragen jetzt bestimmt nach Andreas Lukse: Leider nein –  der hatte gestern Abend Fieber. Zum Handkuss kam also der U19-Torwart Benedikt Willert im Alter von zarten 18 Jahren. Als Ersatzgoalie wurde Felix Kielkopf aus der zweiten Mannschaft aufgeboten – er reiste laut einer deutschen Qualitätszeitung mit dem Zug ans Spiel. Das war aber eigentlich egal, weil Willert – Überraschung! – spielen konnte.

Bochum führte zur Pause 3-0 (bei vier Schüssen aufs Tor). Der Endstand lautete 3-1. Dies zu Ihrer Information.

« Zur Übersicht

17 Kommentare zu “Topfitter Torwart”

  1. dres sagt:

    Kniescheibe gebrochen

    Hätte man das am Morgen früh nicht irgendwie umschreiben können? Zum Beispiel mit “Angst vor Michi Frey”?

  2. ManU97 sagt:

    Man muss auch am frühen Morgen die Dinge beim Namen nennen, Herr dres. Das Leben ist nun mal kein Ponyhof.

    Guten Morgen!

  3. Sergio Ramos Superstar sagt:

    Das Leben ist nun mal kein Ponyhof.

    Richtig, das sagt mein Syndesmoseband auch immmer.

  4. Harvest sagt:

    Was an einem Ponyhof schön sein soll, erschliesst sich mir nicht.

    Guten Morgen und gute Besserung

  5. Val der Ama sagt:

    Das Leuchten in den Augen der Kinder, wenn sie nach einer 5 Minuten-Runde die Hufe auskratzen und den Stall misten dürfen, Herr Harvest.

  6. Alleswisser sagt:

    muss wohl wieder mal nach Nürnberg, meine Comeback Chancen stehen gut dort.

  7. nadisna sagt:

    4 Torhüter verletzt?

    Wir schauen halt auch bei den Verletzten auf ein möglichst breites Kader.

    *Kampfmodus ein*

    Allez YB! Und alle Energie denen, die sich auf und über den Platz schleppen können.

  8. dres sagt:

    Diese Dauerverletzten sollten doch einfach mal richtig dehnen. So etwas lernt man in jedem Gymnastikkurs der Migrosklubschule. Allez Xamax!
    *Meisterschaftsrundenkalendernachschau*
    Oh, super… Ähm, möge der Bessere gewinnen oder ein Unentschieden mit je sieben Punkten belohnt werden.

  9. Herr Maldini (C) sagt:

    Wer wäre eigentlich der fünfte Goalie bei YB? Herr briger, könnten Sie schnell recherchieren?

  10. Briger sagt:

    Valerio Zbinden.

  11. Herr Maldini (C) sagt:

    Besten Dank, Herr briger.

  12. Natischer sagt:

    Herr Transfermarkt sagt zu Herrn Zbinden

    unbekannte Verletzung
    Rückkehr unbekannt

  13. Renz sagt:

    Könnte der sympathische, komptetente und äusserst gut vernetzte Dr. Abdi Almen-Lafti einmal seine Expertise zu den Verletzungen im YB-Lazarett teilen? Ich habe da ebiz den Überblick verloren. Das wäre hilfreich und für einmal gut investierte Abogebühren.

    Er könnte sich auch zur Verletzung von Evertons Gomes äussern, damit es nicht zu YB-lastig ist und wir auch “nette” Bildli sehen können.

  14. Max Power sagt:

    Merci für die Info Herr Maldini.

  15. Herr Maldini (C) sagt:

    unbekannte Verletzung
    Rückkehr unbekannt

    Das kann kein Zufall sein!

    Merci für die Info Herr Maldini.

    Bitte.

  16. Newfield sagt:

    seine Expertise zu den Verletzungen im YB-Lazarett teilen? Ich habe da ebiz den Überblick verloren.

    Genau, ich habe rasch ein kleines Formular vorbereitet, Stichworte genügen (Art der Verletzung / wann wieder kampfbereit), messi!

    Camara:
    Hoarau:
    Lauper:
    Lustenberger:
    Martins:
    Sierro:
    Sulejmani:
    Gaudino:

  17. Herr Maldini (C) sagt:

    Diese 2. Bundesliga ist doch ein Ponyhof.

    Fehler passieren. Ob mit 18 oder 38. Kopf hoch und weiter machen, viel Erfolg für deine Laufbahn, Benedikt #Willert!#meinVfL #BOCFCN (3:1) pic.twitter.com/TFncXhRfvW— VfL Bochum 1848 (@VfLBochum1848eV) November 4, 2019