Logo

Silverware mit Bär

Rrr am Samstag den 7. September 2019

Der Berner Bär ist schon in Glasgow.

 

Die Young Boys spielten bekanntlich 1977 im Cup der Cupsieger gegen die Glasgow Rangers. Im Ibrox Park verloren sie 0:1, das Rückspiel in Bern endete 2:2.

Der Besuch im Wankdorf ist den Rangers in bleibender Erinnerung. Denn sie bekamen von den Berner Gastgebern diesen prächtigen Bären geschenkt, der sich seither zwischen Pokalen aller Art im Vereinsmuseum breit macht. Entdeckt hat ihn neulich unser Premium-Leser Herr Je.

Das Hinspiel in Glasgow fand übrigens am 17. August 1977 statt, just am Tag nach dem Tod von Elvis Presley. YB mauerte im Ibrox Park mit Mann und Maus und freute sich über die nur knappe Niederlage. Rangers-Trainer Wallace war not amused: “Was will man gegen eine solche Abwehr ausrichten? Unterhaltend war es jedenfalls nicht.”

Im Wankdorf traten die Young Boys mutiger auf und führte nach einer Stunde 2:1. Die 17.000 Zuschauer witterten eine Sensation – nur noch ein Tor fehlte zum Weiterkommen.

Doch kurz vor Beginn der YB-Viertelstunde kassierten die Berner nach einem Sekundenschlaf der Verteidigung den Ausgleich – das wars dann. Lob vom Bundesrat gab es trotzdem. Militärminister Rudolf Gnägi (SVP): “Man sah schon, dass die Schotten auch nur mit Wasser kochen. YB hat mir viel besser gefallen als die Rangers!”

Die Details entnehmen Sie wie immer Ihrer Tageszeitung. (Zum Vergrössern aufs Bild klicken.)

« Zur Übersicht

11 Kommentare zu “Silverware mit Bär”

  1. Briger sagt:

    Eine schöne Zeit war‘s, als man in der Zeitung noch sackgrob und saudumm schreiben durfte und in St. Gallen die schönste Dressurpferdanlage Europas stand.

  2. Dienstbier sagt:

    Der Bär steht Kopf; sind Sie noch betrunken, Herr Rrr?

  3. Alleswisser sagt:

    just am Tag nach dem Tod von Elvis Presley.

    bis anhin ging ich davon aus, dass Elvis noch lebt.

  4. ManU97 sagt:

    Mit gefällt YB meistens auch besser als der Gegner.

  5. dres sagt:

    YB war schon 1977 so? Ich bete mit einem Glas Château Ksara am Strand von al-Jieh für Sie. Tami nicht beten, zuprosten natürlich.

  6. Val der Ama sagt:

    Sie dürfen mir gerne einen Château Musar mitbringen, Herr dres.

  7. dres sagt:

    Das Verstehe ich, Herr der Ama. Eine exzellente Wahl. Mittlerweile bin ich jedoch wieder bei einem Bierchen almaza. Oh, können die Spielfelder bei Ihnen oben dieses Wochenende vom Schnee befreit werden? Im Stadion von Nejmeh Beirut hätten wir sonst beste Bedingungen.

  8. Max Power sagt:

    Bester Beitrag des Jahres. MM.

  9. Herr Shearer sagt:

    just am Tag nach dem Tod von Elvis Presley

    Elvis ist nicht tot! Merken Sie sich das endlich!

  10. Frank Zappa sagt:

    Ach ja? Aber er riecht streng!

  11. Je sagt:

    Ist was mit Costello?