Logo

Nünänünz is top

Rrr am Sonntag den 26. Mai 2019

99 Tore hat YB diese Saison erzielt.

Hier sind sie, eins nach dem anderen. Film ab!

Wie schon Guillaume Hoarau sagte: Nünänünz is top! Der Franzose wurde übrigens Torschützenkönig.

Die schönsten Impressionen von der Meisterfeier finden Sie fortlaufend auf unseren Spartenkanälen RL 3 und RL 4.

« Zur Übersicht

10 Kommentare zu “Nünänünz is top”

  1. passiver attacker sagt:

    haben sie getrunken, herr rrr?

  2. nadisna sagt:

    Wie wahr!

    I love you all !

  3. Newfield sagt:

    Was für eine 10-za-zio-nel-le Saison …

    … und dies ohne eine Nummer 10 (aber 8-ung, ich schweife ab). YB&RL 4-ever bzw. w.e.i.w.!

  4. Durtschinho sagt:

    Was ich nicht verstehe: Jetzt hätte YB mit diesem 5-er einen echten Knipser. Und wird er jetzt langfristig in die Mannschaft eingebunden? Fehlanzeige!

  5. Wachtmeister Schärer sagt:

    Guten Tag, unsere Solothurner Kollegen interessieren sich für den Verbleib eines gewissen Herrn Spitzgagu. Sachdienliche Hinweise bitte an den nächsten Polizeiposten, merci.

  6. spitzgagu sagt:

    Echte Solothurner, die freiwillig in Grenchen den Zug verlassen? Ich bitte Sie, Herr Wachtmeister.

  7. Je sagt:

    Sehr schöne, Herr Rrr; das Video läuft auch im Stadion inklusive Abspann;-)

  8. Sgt.Pepper sagt:

    Bubi im RL-Shirt!
    Geile Siech

  9. ManU97 sagt:

    Gui und Steff la Cheffe – suberi Sach!