Logo

Bei der Geburt getrennt?

Briger am Montag den 29. April 2019

Heute: ein Drillingspaar.

Ein Klick auf das Bild vergrössert das Vergnügen ein wenig.

Herzlichen Dank für die Inspiration dem grossartigen FCB-Fan @gabrielvetter und @Hubert_Bizouard

« Zur Übersicht

20 Kommentare zu “Bei der Geburt getrennt?”

  1. Eigentorschützenkönig sagt:

    Gruslig. Ungleich wohltuender dieses Bild hier: YB-Legende auf dem neuen Ballesterer-Cover:

  2. Briger sagt:

    Adi hatte mal Haare?

  3. xirah sagt:

    Adi hat die Haare schön(er als die anderen Grüsel).

  4. spitzgagu sagt:

    Das hat Herr Magnin trotz allem nicht verdient, finde ich.

  5. dres sagt:

    Wie machen Sie das eigentlich nächsten Sonntag, Herr dres? Stelle mir das schwierig vor.

    Keine Ahnung, Herr spitzgagu. Punkteteilung bringt beiden wirklich rein gar nichts. Also nehme ich wie es kommt, gehe aber sicher nicht ins Stadion.
    Und wer sind die drei Herren oben ohne sichtbares Kinn?

  6. spitzgagu sagt:

    Ich stand vor Jahrzehnten in der Aufstiegsrunde Nati A – Nati B vor dem Dilemma, Herr dres. Unlösbar. Auch Alkohol hilft nicht wirklich, der Kater wird bloss noch schlimmer.

  7. dres sagt:

    Sie sagen es. Ich mache jetzt eine Woche Ramadan und danach – also wenn ich noch lebe – eine Analyse der Situation.

  8. sr sagt:

    Diesen Beitrag finde ich jetzt irgendwie eher auf Boulevard-Zeitung Niveau und damit dem RL nicht ganz angemessen (auch wenn keinerlei Sympathie für einen der drei).

  9. Alleswisser sagt:

    dem RL nicht ganz angemessen

    war auch mein Gedanke Herr od. Frau sr

    Da wir nun halt (ausnahmsweise) in einem RL-Bericht ohne Touch sind, passt immerhin dieses Foto von gestern bestens:

  10. Alleswisser sagt:

    (das Video wäre natürlich noch schöner, aber leider gelingt mir das Verlinken nie…)

  11. Natischer sagt:

    Boulevard-Zeitung-Niveau

    Zweifellos. Die Torlatte war im Vergleich deutlich feuilletonesker.

  12. bruder grimm sagt:

    Also dieser Ludo gleicht vor allem Tintin

  13. Max Power sagt:

    Ohne Berg gäbe es kein Tal. MM.

  14. dres sagt:

    Boulevard-Zeitung Niveau

    Weltpolitik, Europapolitik, nationale Politik, Chemie, Fussball, Korruption, Sexgeschichten und Rumgebrüll sind für Sie Boulevard?
    Ich bitte Sie höflichst. Drei Bilder zusammengesetzt und die Welt ist erklärt. Das ist geradezu ein Geniestreich, auch wenn er aus Basel kommt. Also dissen Sie mir den Herrn Briger nicht.

  15. Natischer sagt:

    Also dissen Sie mir den Herrn Briger nicht.

    Zumal er nur bedingt ursächlich ist … *hüstel*

  16. Renz sagt:

    Ach, das hier ist gar kein Boulevardblog? Ich bin gerade etwas sprachlos.

  17. Renz sagt:

    Früher war wirklich alles besser. “Ronaldo liebt Pauleta”, “Öli-Löli” und das “Penispiano” waren intellektuelle Höhenflüge im RL.

  18. Natischer sagt:

    Die tamedia-Blogs werden ja jetzt Premium-Paywall-Content, und da ist es nichts als angebracht, dass die RL-Redaktion da rechtzeitig gegensteuert. MM.

  19. Shearer sagt:

    Das ist ja bereits Premium-Content! Sie sollten mal unsere normalen Beiträge sehen, das ist Zeugs, das nicht mal bei RTL II eine Chance hätte

  20. Durtschinho sagt:

    Das ist mir ja eine schöne Leserschaft, die sich zu fein ist für eine solche Fotostrecke. Was kommt als nächstes? Nasenrümpfen, wenn es um Maskottchen geht?