Logo

Jeder kennt die Frage, niemand die Antwort (58)

Rrr am Dienstag den 9. April 2019

Warum tragen Fussballtrainer stets ihre Initialen auf der Arbeitskleidung?

Haben sie Angst, dass man sie sonst nicht erkennen würde? Möchten sie nicht, dass ihr Trainingsanzug in der Wäscherei mit demjenigen des zweiten Physiotherapeuten verwechselt wird? Sehen so Initialen einfach gut aus, irgendwie?

Und vor allem: Dürfen die Trainer ihre Initialen mitnehmen, wenn sie den Verein wechseln? Werden die Buchstaben dann abgetrennt und auf dem nächsten Trainingsanzug wieder aufgenäht? Fragen über Fragen.

« Zur Übersicht

21 Kommentare zu “Jeder kennt die Frage, niemand die Antwort (58)”

  1. Natischer sagt:

    Bei Herrn Forte wäre Comic Sans angebracht. MM.

  2. Max Power sagt:

    Der Trainer könnet sich natürlich auch eine Nummer aussuchen.

  3. dres sagt:

    Das ist der Traum von nächster Saison: Ufstiig. Oder Uf u drvo…

  4. Max Power sagt:

    Es ist beschämend von denGC Fans UF dermassen anzugreifen. Er ist einfach einer (ev. im falschen Job) der arbeiten möchte. Wenn ihn einer anstellt sind dass die Lölis, bestimmt aber nicht der Trainer der einfach arbeiten möchte. MM

  5. Rrr sagt:

    Wie läufts mit den Eiern, Herr Power?

  6. Max Power sagt:

    Wie läufts mit den Eiern, Herr Power?

    Tip, top wer die grösseren hat zeigt sich heute Abend ich habe gleich drei Pack gekauft im Rifflyhof. Nächsten Sonntag gibt es ja einen Brunch im Tsirü vor dem Duell mit UF LM.

    Aber nun zu wichtigeren Themen. Heute ist der National Unicorn Day.

  7. Alleswisser sagt:

    Er ist einfach einer der arbeiten möchte.

    wie wär’s mit:

    – Platzwart im Boccia Club Uzwil?
    – Call Center Mitarbeiter bei Sunrise?

    oder wenn es unbedingt etwas mit Fussball sein soll
    – Assistenztrainer der 2. Damenmannschaft von Bluestars Zürich

  8. spitzgagu sagt:

    Tipp fehler. Uli wollte F U auf dem Libli.

  9. Herr Lich sagt:

    UF(F)!. Sie müssen das nicht lesen, ich kann es kurz zusammenfassen: Herr Forte würde es heute anders machen und nicht nach Bern gehen aber bereut das trotzdem nicht, weil er da seine Frau kennengelernt hat. Drum zwar Bad Feelings aber immerhin keine Dirty Laundry.

  10. Sergio Ramos Superstar sagt:

    Wurde Ulis FCZ-Tattoo hier schon thematisiert?

  11. Harvest sagt:

    Geht morgen eigentlich jemand nach Luzern? Ich würde die Delegation auf der Hin- und Rückreise begleiten, das Spiel schaue ich dann auf den Stehplätzen.

  12. dres sagt:

    Gut, da der Tennistyp vermarktet ja RF. Da wollte der Uli mit UF halt noch einen draufsetzen, weil bald wieder arbeitslos dafür ein Unterhosenbranding à la CR7 dass es tätscht und chlepft. Fertig Lieblingschwiegersohn.

  13. Eigentorschützenkönig sagt:

    Wie es Longo Schöneberger nun wohl geht?

  14. knappdaneben sagt:

    UF Niederhasli
    UF Bärn
    UF Züri
    und wieder zrugg
    UF Niederhasli

  15. maude sagt:

    National Unicorn Day

    Die Briten feiern den leider öfter dieses Jahr.

  16. Dr. MadR sagt:

    Während seiner Zeit im Wankdorf durfet er sich jeweils mit FOUL1 am PC anmelden.
    Kann er den Usernamen auch mitnehmen?

  17. Alleswisser sagt:

    Herr Je im Randsport-Resultate-Hoch

  18. flYBoy sagt:

    Ach Herr Alleswisser, jetzt sind Sie mir knapp zuvor gekommen. Ich wollte doch Herrn Je zu zwei 5:1-Siegen innerhalb von rund 51 Stunden gratulieren. Nun denn, dann erhalten Sie also Rot und ich nur Gelb.

  19. Briger sagt:

    So, wir kommen zur Buchhaltung:

    Wir haben da jeweils eine gelbe Karte gegen die Herren Alleswisser und flYBoy wegen übelsts Randsports.

    Dann haben wir da noch eine gelbe Karte gegen Herrn flYBoy wegen Kartenforderns. Gibt in der Summe:

    Gesperrt bis 22:45 Uhr.

  20. Je sagt:

    Oléolé!
    Das kann morgen gerne so weiter gehen. Ich werde jedenfalls in Luzern dabei sein.

  21. flYBoy sagt:

    So, die Bankstrafe ist abgesessen… schreien Sie die Boys zu einem 1:5, Herr Je!