Logo

Viele Zuspiele

Rrr am Dienstag den 22. Januar 2019

Heute meditierten wir über die Passgenauigkeit von Innenverteidigern.

Aber das haben Sie sicher selber erkannt. Ein Klick aufs Bild hilft bei der analytischen Nachbearbeitung.

Und da sehen Sie beispielsweise, dass die PSG-Innenverteidiger vielleicht sehr gut sind, vielleicht aber auch einfach zu wenig gepresst werden. Und dass Sergio Ramos bei Rückpässen ein Gefahrenherd für die eigene Mannschaft ist. Und dass Bayern-Trainer Nico Kovac völlig zurecht beschlossen hat, Niklas Süle zum Stamm-Innenverteidiger zu machen und das Weltmeisterduo Boateng/Hummels um den anderen Platz streiten zu lassen – Süle ist der passsicherste Spieler der drei.

Unser Dank geht an Cheuk Hei Ho von @Tacticsplatform.

« Zur Übersicht

20 Kommentare zu “Viele Zuspiele”

  1. Shearer sagt:

    Mir fehlt da ganz spontan Herr Von Bergen von Young Boys Bern. Aber auch die Herren Lauper und Camara, z.B.

  2. Max Power sagt:

    Mir fehlt da ganz spontan Herr Von Bergen von Young Boys Bern. Aber auch die Herren Lauper und Camara, z.B.

    Fabian Schär fehlt auch.

  3. ManU97 sagt:

    Ganz spontan das, was Herr Shearer sagt.

  4. Shearer sagt:

    Fabian Schär hat vorne und hinten immer 100% und ist deshalb für solche Diagramme farblich nicht attraktiv. Ich danke Ihnen.

  5. dres sagt:

    Heute meditierten wir über die Passgenauigkeit von Innenverteidigern.

    Also ich bestimmt nicht.

  6. spitzgagu sagt:

    Je blauer desto besser. Wie im richtigen Leben.

  7. Hermann sagt:

    Wie ist dass eigentlich, wenn ich absolut Passgenau bin, aber mein Mitspieler zum Beispiel einfach eine Pfeife ist und keine Bälle annehmen kann? Oder um es kommunikationstheoretisch auszudrücken: Ist der Sender immer verantwortlich für die korrekte Übermittlung? Ich frage für einen FCL-Innenverteidiger.

  8. spitzgagu sagt:

    Das, wo ankommt, zählt. Beim Pässe schlagen wie beim Kommunizieren, hättixeit.

  9. Newfield sagt:

    Dieser Mandi von Betis parkiert auch in der blauen Zone, quasi.


    Mandi vs Messi (hinten rechts)

    Bei dieser Gelegenheit natürlich ein guter Gruss an Herrn betico, was auch immer er eigentlich macht, and cheers.

  10. Max Power sagt:

    Mit diesem Bild haben Sie nun arg in den Stuhl gegriffen Herr Newfield. Diese Farbkombination ist ja widerlichstmöglich.

  11. Newfield sagt:

    Damn right, Herr Power, aber ich habe in der Grafik keinen Rangersverteidiger im blauen Bereich gefunden …

  12. maude sagt:

    Diese Mandala für Anfänger wirken sehr beruhigend.
    Es fehlen mir aber etwas die Farben Gelb und Schwarz.

  13. Rrr sagt:

    Mir fehlt da ganz spontan Herr Von Bergen von Young Boys Bern. Aber auch die Herren Lauper und Camara, z.B.

    Gurkenligen fanden nicht Eingang in die Statistik, leider.

  14. Max Power sagt:

    Damn right, Herr Power, aber ich habe in der Grafik keinen Rangersverteidiger im blauen Bereich gefunden …

    weshalb wohl?

    Gurkenligen fanden nicht Eingang in die Statistik, leider.

    There you go, on the other hand sind auf der Homepage von diesem Cheuk Hei Ho die meisten Statistiken aus der MLS

    was sich dann hingegen widerspricht .

  15. passiver attacker sagt:

    ich wiederhole mich gerne: die yb bern haben in dieser gurkenliga nichts verloren!
    sie schaden den anderen gurken und es ist total ode.

  16. Rrr sagt:

    Moment, Herr Power. Bertone hat doch kaum von der einen Gurkenliga in die andere gewechselt?

  17. Newfield sagt:

    Es fehlen mir aber etwas die Farben Gelb und Schwarz.

    Vor allem gelb, wage ich peripherantizipativ hemdsärmlig zu vermuten, Frau maude. Mir und vielen anderen auch, und zwar ganz grundsätzlich.

  18. Max Power sagt:

    55 Kommentare zu “Jeder Schuss ein Tor”

    #goingfor55 #WATP

  19. passiver attacker sagt:

    wenig steak.

  20. maude sagt:

    Vor allem gelb

    Danke für den Hinweis, Herr Newfield.
    Offensichtlich sehe ich Schwarz nur wenn Gelb dabei ist.