Logo

Wanderausstellung im Wankdorf

Rrr am Sonntag den 20. Januar 2019

Bald in Bern: 80 fan.tastische Frauen.

Die Wanderausstellung der Fan.Tastic Females ist vom 28. Februar bis 8. März im Wankdorfstadion zu sehen (Eröffnung mit Podiumsdiskussion am 28. Februar).

“Schon immer gabs Frauen in den Fussballstadien”, berichten die Ausstellungsmacherinnen auf ihrer Website: “Oft nicht offiziell, manchmal nicht erwünscht und auch nicht überall sichtbar, aber sie waren schon immer da. Nur dort, wo es Bücher und Interviews über den Fussball oder seine Fans gibt, sind es bis heute selten Frauen, die die Geschichten erzählen. Ebenso stehen weibliche Fans kaum je im Mittelpunkt existierender Fan- oder Fussballlegenden.”

Das ändert diese Ausstellung gründlich. Über 80 Frauen erzählen über ihre Liebe und Leidenschaft für den Sport, über ihren Weg auf die Tribünen, ihre grossartigsten, eindrucksvollsten, lustigsten aber auch ihre weniger schönen Momente im Fussball. Frauen aus ganz Europa.

Ob es da einen YB-Bezug gibt, fragen Sie? Aber sicher. Trailer ab!

PS: Kaum je Frauen als Fanlegenden? Da ging wohl Walli Hamrath vergessen…

« Zur Übersicht

3 Kommentare zu “Wanderausstellung im Wankdorf”

  1. ManU97 sagt:

    YB-Bezug? Da gab es doch auch Frau Braun

  2. spitzgagu sagt:

    Der 8. März ist der internationale Tag der Frau. Dies zu Ihrer Information.

  3. Frau Götti sagt:

    Wer immer diesen Ausstellungstitel ausgeheckt hat, hat sicher ganz lang darob ausgeheckt.