Logo

Punkt für Punkt

Rrr am Mittwoch den 9. Januar 2019

Neu bei uns: Die Rundes Leder Meditationsstunde.

Hier unsere heutige Visualisierungshilfe.

Lassen Sie sich Zeit. Lassen Sie die Punkte auf sich einwirken.

Beim Meditieren entschleunigen Sie und steigen aus dem Hamsterrad des Alltags für ein paar Minuten aus. Nehmen Sie sich nach der Meditation noch einige Minuten, um wieder richtig im Alltag anzukommen. Wenn Sie mögen, trinken Sie etwas oder essen Sie eine Kleinigkeit, strecken Sie sich und klopfen Sie sich sanft ab. All diese körperlichen Reize helfen Ihnen, sich wieder voll in der Wirklichkeit zu verankern.

Wir setzen unser Programm um 14.00 Uhr fort.

« Zur Übersicht

7 Kommentare zu “Punkt für Punkt”

  1. Harvest sagt:

    Ich dachte, das sei so eine Trauerminuten-Stunde, die höchstens 10 Minuten dauert. Jetzt bin bereits zurück im Hamsterrad, doch drehen tut sich noch nichts.

  2. Durtschinho sagt:

    Ich habe die Antwort auf dieses Rätsel bereits – was kann ich gewinnen?

  3. spitzgagu sagt:

    Noch 16 Minuten… Was chunnt ächt? Ich bin so aufgeregt, da ist gar nichts entschleunigt.

  4. Frau Villa sagt:

    was kann ich gewinnen?

    Herr Durtschinho: falls Herr Lars immer noch unter dem Mangobaum sitzt, wartet seit 10.30 Uhr am Zytglogge ein Kuvert mit Bargeld auf einen alternativen Besitzer, also auf Sie.

  5. zuffi sagt:

    Das ganz rechts! Das kenn ich! Das weiss ich!! Darf ich lösen?!

  6. Durtschinho sagt:

    Herr Zuffi, Sie schulden Herrn Briger noch eine Antwort.

  7. Alleswisser sagt:

    ohhh ein Flashback aus meiner Randsport-Goalie-Vorbereitung:

    Das Schussbild dieses Gegners lässt mich nun allerdings recht entspannt den Match in Angriff nehmen!

    – roter Schütze schisst nur tief
    – grüner Schütze schiesst nur hoch
    – blauer und oranger Schütze varieren ebenfalls zu wenige in der Höhe
    – violetter Schütze ist völlig unbegabt (und sollte eigentlich mit Schussverbot belegt werden)
    – grauer Schütze ist ein Egomane und Vollpfosten! Er wird mit seinen 15 Fehlschüssen (bei max. 3 Toren) alleine für die Niederlage verantwortlich sein!

    So, und nun bin ich völlig enspannt!