Logo

Eurototo #8

Rrr am Mittwoch den 12. Dezember 2018

Der Besuch der Alten Dame.

Juventus Turin ist zu Gast in Bern, das Spiel ist ab 21.00 Uhr im Wankdorf und am Farbfernsehen zu sehen. Juventus muss YB schlagen, um sicher Gruppenerster zu werden. Das Ziel wird auch erreicht, wenn die Italiener gleich viele Punkte holen wie Manchester United in Valencia. Für YB geht es um die Goldene Ananas.

Wir haben da eine Frage:

Wer trifft?

Ihre Antwort erwarten wir bis 20.59 Uhr in den Kommentaren. Toi toi toi!

NACHTRAG: Frau ManU97 gewinnt das Tippspiel mit einem gloriosen Volltreffer!

« Zur Übersicht

35 Kommentare zu “Eurototo #8”

  1. zuffi sagt:

    Cronnie, Fassnacht, Hoarau
    Ich mache nur mit, weil es nichts zu gewinnen gibt.

  2. passiver attacker sagt:

    crrr7 2 mal (und das obwohl die yb bern nicht kleiner sind) und 1 mal mbabu.

  3. dres sagt:

    2:3, das letzte Tor durch einen von Juventus in der Nachspielzeit.

  4. ManU97 sagt:

    2:1 ein bisschen Optimismus muss sein – Gui und Aebischer und noch die 7 von Juve

  5. xirah sagt:

    1:0 in der 87. Minute durch Kevin Mbabu (Assist Lauper).

  6. Klugscheisser sagt:

    CR7 -> 0 (null)!

  7. Zuerischnurre sagt:

    0:3, Paulo Dybala, Christiano Ronaldo, Paulo Dybala

  8. spitzgagu sagt:

    Juve im Kälteschock. Drum 2-0 für YB. Wer sie reinhaut, ist mir egal.

  9. GR14 sagt:

    CR7 trifft den Pfosten.
    Mbabu trifft einen Fuss von CR7 (x5).
    Dybala trifft das Tor (x2).

  10. Frau Götti sagt:

    1:0,, Weil das sind Italiener, die wollten mit ganz minimalen Aufwand, aber da kam Lauper und machte ein Tor in der Nachspielzeit.

    HOPP YB!!!

  11. Frau Götti sagt:

    Oh, Entschuldigung Frau Xirah, das so ähnlich sagten Sie ja schon. Die Wurst gehört Ihnen!

  12. Briger sagt:

    Es gibt gar nichts zu gewinnen, Frau Götti, hatt doch der Zuffi schon reklamiert.

  13. zuffi sagt:

    Ich habe nicht reklamiert, Herr briger, sondern nur die neue, offene, transparente und ehrliche Preis-Politik des RL hervorgehoben.

  14. Geni Meier 2 sagt:

    Assale und Ronaldo sorgen für ein gerechtes Remis.

  15. Alleswisser sagt:

    0:3,

    me, myself and I (aus Sicht des Messias)

  16. xirah sagt:

    Liebe Frau Götti, ich hätte Ihnen die Wurst liebend gern zurückspendiert, aber Herr Briger will keine Preise verteilen, die Spassbremse. Pfff.

    Danke, Herr Attacker, Schönes aus der Abteilung “Musik war früher besser”.

  17. passiver attacker sagt:

    gerne, frau xirah.

    und dieser herr briger ist doch der f&b bereich des rundenleders. mm.

  18. Problemfan sagt:

    Kommt drauf an wieviel stehende Bälle in Tornähe dieser Inselportugiese zugesprochen kriegt.

  19. Val der Ama sagt:

    1:0 Fassnacht.

  20. zuffi sagt:

    Danke, Herr Attacker, Schönes aus der Abteilung “Musik war früher besser”.

    Aber die Frisuren und die Mode nicht unbedingt.

  21. Frau Bärtschu sagt:

    Ich gebe hier auch noch meinen Senf dazu:
    1:3 für den Gast.
    Es treffen für Juve: CR 7 2x, Dybala 1x
    Es trifft für YB: Gui 99 in der Nachspielzeit
    Übrigens: Nächstes Jahr kommt YB in den CL- Achtelfinal. Bis dahin immer Hopp YB!

  22. Problemfan sagt:

    Im Randsport ist diese Ananas noch etwas wert! Der Roger hat sich alle 8x drüber gefreut.

  23. zuffi sagt:

    So, jetzt reicht’s noch für die erste Runde YB-Sticker-Einkleben, dann Apéro, dann endlich wieder YB live.

  24. Dienstbier sagt:

    Die vom KulturStadtBern drüben machen den Laden dicht – schade. Wie lange macht es noch das RL?

  25. dres sagt:

    Hat eigentlich schon jemals jemand mit dem Herrn Seoane konstruktiv-kritisch über seine Frisur gesprochen? Diesbezüglich könnte er beispielsweise von Urs oder Vali etwas lernen. Was macht letzterer eigentlich afen?

  26. Val der Ama sagt:

    Die vom KulturStadtBern drüben machen den Laden dicht

    Verständlich. Ohne Frau Feuz würde ich mich auch nicht mit dieser Kultur beschäftigen wollen.

  27. Briger sagt:

    Hallo, Herr Dienstbier. Haben Sie das nicht ganz gelesen? Die kommen straight from the Underground zurück im Februar.

  28. gavagai sagt:

    Weil ja so Vieles dieses Jahr so unglaublich war:
    47. Dybala
    52. Hoarau zum Ausgleich per Penalty
    89. Nsame ins Glück

  29. Max Power sagt:

    Hoarau

  30. Herr Maldini (C) sagt:

    Bertone.

  31. Grüner Waldmensch sagt:

    Gui und leider noch Christe R.

  32. meitschivombreitsch sagt:

    wie die ganz YOUNG boys
    4-2

  33. meitschivombreitsch sagt:

    wie die ganz YOUNG boys
    4-2

    gui fasi hanspeter assale und vielleicht noch dieser ronaldo..