Logo

Umwälzungen in Europa

Dr. Rüdisühli am Mittwoch den 21. November 2018

Liebe Kinder, gebt fein acht, wir haben euch was mitgebracht.


Ältere Leser erinnern sich: Am Sonntag zeigten wir an dieser Stelle die UEFA Nations League, farblich geordnet.

Rot = Erstklasig
Blau = zweitklassig
Grün = drittklassig
Gelb = viertklassig

Unser Leser Herr clanam übermittelte uns daraufhin folgende Zuschrift: “Könnte das RL nach dem letzten Spieltag die Farben aktualisieren? Finde diese Grafik noch so interessant.” Wir auch, Herr clanam! Letzte Nacht, nach dem Abpfiff des letzten Spiels, haben wir uns an die Arbeit gemacht, Herr Briger machte die roten Länder, Herr der Ama die blauen, Herr Shearer die grünen und Herr Maldini die gelben. Herr Rrr überwachte den ganzen Prozess – et puis voilà quoi! Bittesehr, gern geschehen.

Richtig interessant wird die Geschichte natürlich, wenn wir die Veränderungen in einem dynamischen Prozess sichtbar machen. Wir haben uns für ein GIF entschieden. Hier können Sie nun also erkennen, wie 138 Nations-League-Spiele den Kontinent verändert haben.

« Zur Übersicht

19 Kommentare zu “Umwälzungen in Europa”

  1. nadisna sagt:

    Das sind in der Tat schöne Grafiken. Mir würde einfach gelb statt rot für erstklassig besser gefallen.

  2. Vladimir Putin sagt:

    Dr. Rüdishüli will wohl in ein sibirisches Erziehungslager.

  3. Briger sagt:

    Ich erkenne bei den Roten eine Nord-Ost-Verschiebung. Was habe ich gewonnen?

  4. Hess Erich sagt:

    Muss es immer Europa sein?

  5. Alleswisser sagt:

    ich sehe Grossungarn nicht

  6. dres sagt:

    Man kann PS FIFA 19 vermutlich schon ghüderen, weil es keine Updates gibt. Wieder 80 Stutz vertublet.

  7. Val der Ama sagt:

    Ist das jetzt diese Osterweiterung?

  8. Fuchs Thomas sagt:

    Und was es alles kostet, ist die Kohäsionsmilliarde!

  9. Briger sagt:

    Für Sie, Herr Alleswisser.

    Aber auch hier.

  10. Harvest sagt:

    Man sieht deutlich einen Rheingraben.

  11. dres sagt:

    Klimaerwärmung. Der Schwede hatte schon diesen Sommer warm.
    Und Richtung Südosten könnte es ziemlich heiss werden, wenn ich das Geblinke richtig sehe: der Türke zusammen mit dem Griechen, Mazedonier, Serben, Kosovaren und Albaner in einer Liga. Das nene ich Friedensförderung.

  12. georges b. sagt:

    Enttäuschende Grafik. Die Veränderungen bei den Färöer Inseln und anderen Giganten des Fussballs sind nicht ersichtlich.

  13. spitzgagu sagt:

    Wunderbarer Beitrag und eine historische (

    Grossungarn

    ) und geografische (

    Rheingraben

    Diskussion. Was für ein Nachmittag. Ich danke Ihnen.

  14. Vladimir Putin sagt:

    Wunderbarer Beitrag und eine historische (

    Grossungarn

    ) und geografische (

    Rheingraben

    Diskussion. Was für ein Nachmittag. Ich danke Ihnen.

    Und dass die Krim den Ukrainern zugesprochen wurde, hat noch nicht mal jemand gemerkt!

  15. Durtschinho sagt:

    Und Moutier, was ist mit Moutier?

  16. Alleswisser sagt:

    Vielen Dank für Ihre Ergänzungen geschätzter Herr Briger.

    Allerdings bin ich nun etwas irritiert über die Website

    Ökumenisches Forum für Glauben

    Dachte bis anhin, dass eher Herr dres dort Stammgast ist.

  17. passiver attacker sagt:

    das gif ist leicht verschwommen.

  18. Briger sagt:

    Nun, Herr Alleswisser, die Karte, die Sie auf der Website oben rechts auf dem Heft sehen ist dieselbe, die unten verlinkt ist. Ich habe für Sie die beschädigte Version verlinkt, es gibt das ganze Teil auch noch in Ganz. Falls Sie an einem 4. Juli mal trauern möchten, kommen Sie einfach vorbei und nehmen das Teil in die Hand.

  19. Alleswisser sagt:

    Vielen Dank Herr Briger, Sie haben tatsächlich (wie schon mehrmals erwähnt) RL-Chef-Potential (ab 2034)

    An einem

    4. Juli

    würde ich sehr gerne Ihr Angebot annehmen, aber da bin ich meist in Klein-Pannonien