Logo

Morgenstund mit Hund

Rrr am Montag den 19. November 2018

Das historische Bild zum Wochenstart.

Heute: Aston Villa Dog, 1983.

Wie, Sie möchten noch mehr Hund im Leder? Bittesehr, wir schalten um nach Brasilien und kommen gerade rechtzeitig zum Penalty …

« Zur Übersicht

22 Kommentare zu “Morgenstund mit Hund”

  1. Alleswisser sagt:

    fantastisch, besonders für mich als Hunde- und Langarm-Freund!

  2. spitzgagu sagt:

    Und dazu ein Goalie-Hund, Herr Alleswisser! Das ist doch mal ein Wochenstart.

  3. Rrr sagt:

    Das Video habe ich übrigens selber aus verschiedenen Tweets zusammengebastelt und bei dieser Gelegenheit auch noch das erste Belgier-Tor verpasst. Dies nur zu Ihrer Kenntnisnahme.

  4. spitzgagu sagt:

    Danke Herr Rrr. Ihr Einsatz für uns LeserInnen ist beispiellos. Und das Resultat spricht für sich.

  5. Rrr sagt:

    Ich muss es ganz offen sagen: Ich liebe meine Leserinnen! Und die Leser sind natürlich irgendwie auch ok.

  6. Dr. Rüdisühli sagt:

    OT: Freude nicht nur bei Mbabu & Co, sondern auch bei Roger Assalé: Die Elfenbeinküste hat sich für den Africa Cup qualifiziert!

  7. dres sagt:

    Mir fehlt bei diesem Beitrag ein bisschen wie die textliche Einbettung. Oben Hund mit Kleidern, unten füdleblutter Hund. Was will uns der AutoRrr damit sagen? Dass nudistische Goalies beim Penalty besser abweheren?

  8. Briger sagt:

    Tami Serey Die habe ich sofort gesehen, bei Roger ging‘s erst beim dritten Mal.

  9. spitzgagu sagt:

    Ich glaube, es geht Herrn Rrr darum, den Wert des Hundes für den Fussball an sich darzustellen und dieses Bild nicht durch viele Buchstaben zu verwässern.

    Oder er war zu faul.

  10. Rrr sagt:

    Mir ging es darum, dass Filmli mit Viechern viel Klicks generieren.

  11. spitzgagu sagt:

    Mit Hunden haben Sie meine Klicks auf sicher.

  12. dres sagt:

    Also wenn ich die Klickzahlen anschaue, dann sind die Hundefreunde nicht sehr zahlreich beim RL. Mögen die Leute hier eher Katzen oder Kälber?

  13. spitzgagu sagt:

    Ich ziehe Kalb vor. Katzen stehen hier drin unter dem besonderem Schutz von Frau xirah und Herrn Briger.

  14. xirah sagt:

    Speziesismus, Herr Spitzgagu, Kälber stehen ebenfalls unter meinem Schutz, besonders so Alpenkälper wie Le Chat Qui Rit und Hotdogs wie Kevä Baboo.

    Bon app, tout le monde!

  15. spitzgagu sagt:

    Google *Speziesismus*

  16. Briger sagt:

    Kalb ist nicht zu verachten, dem ist so.

  17. dres sagt:

    Ah, genau, vor dem Essen noch ein chinesisches Sprichwort: Mittagsstund hat Hund im Mund. Bon app!

  18. spitzgagu sagt:

    Hund im Mund ist ungesund, Herr dres. Zumindest in meiner Nähe.

  19. Rrr sagt:

    Also wenn ich die Klickzahlen anschaue

    Sie haben Zugriff zu den Klickzahlen des Runden Leders, Herr dres? Cool.

  20. Geni Meier 2 sagt:

    Wenn schon Vieher, dann bitte Kühe mit Hörnern.

  21. Klugscheisser sagt:

    Momou, das runde Leder geht vor die Hunde.