Logo

Variable Farben

Rrr am Sonntag den 18. November 2018

Grafik des Tages: UEFA Nations League, farblich geordnet.

Rot = Erstklasig
Blau = zweitklassig
Grün = drittklassig
Gelb = viertklassig

So, liebe Kinder, es ist Sonntag, es ist kalt, Euch ist langweilig – deshalb unsere Hausaufgabe: Wir aktualisieren die Karte im Hinblick auf die UEFA Nations League 2021. Nehmt Eure Malstifte zur Hand!

– Deutschland, Polen, Island nur noch blau, ebenso England oder Kroatien [1]
– Ukraine, Bosnien, Dänemark dafür neu rot. Ebenso Russland oder Schweden [2]
– Türkei, Nordirland, Irland nur noch grün, ebenso Slowakei oder Tschechien [3]
– Serbien dafür neu blau, Schottland und Finnland wahrscheinlich auch, dazu Norwegen oder Bulgarien [4]
– Estland, Albanien und Litauen nur noch gelb, ebenfalls wohl Slowenien [5]
– Georgien dafür neu grün! Mazedonien und Weissrussland wohl auch, dazu eventuell Kosovo [6]

[1] Direktduell heute um 15.00 Uhr (DAZN). Der Verlierer wird blau. Falls Unentschieden: Kroatien. Der Sieger gewinnt die Gruppe vor Spanien.
[2] Direktbegegnung am Dienstag in Schweden. Die Gastgeber brauchen einen Sieg mit zwei Toren Differenz, sonst feiern die Russen.
[3] Direktbegegnung am Montag. Die Tschechen brauchen einen Sieg, um den Abstieg zu verhindern.
[4] Israel kann noch blau werden mit einem Sieg am Dienstag in Schottland. Griechenland kann Finnland den Gruppensieg abstreitig machen mit einem Heimsieg mit drei Toren Differenz gegen Absteiger Estland bei gleichzeitiger Niederlage von Finnland in Ungarn.
[5] Es sei denn, Slowenien siege in Bulgarien und Zypern verliere zugleich gegen Norwegen.
[6] Vorausgesetzt, Mazedonien punktet heute daheim gegen Gibraltar (sonst könnte Armenien mit einem Sieg in Liechtenstein profitieren) und Weissrussland siegt in San Marino (sonst droht die Überholung durch Luxemburg). Kosovo darf am Dienstag das Direktduell gegen Aserbaidschan nicht verlieren

– Vertiefen Sie sich nun in die einzelnen Gruppen und verkürzen Sie sich doch die Wartezeit bis zum 15-Uhr-Spiel.

« Zur Übersicht

45 Kommentare zu “Variable Farben”

  1. Briger sagt:

    Zu [5] Estland, Litauen und Slowenien sind sicher gelb. Albanien wird aber nur gelb, wenn Zypern Norwegen und Montenegro Rumänien schlägt. Da Albanien in einer Dreiergruppe ist, werden diese mit den anderen Gruppendritten verglichen, wobei die Resultate gegen die Gruppenvierten gestrichen werden. Gewinnt aber Montenegro gegen Rumänien kommt es zwischen Albanien und Rumänien auf‘s Torverhältnis an, sofern Zypern gewinnt.

  2. Newfield sagt:

    Gute Grafik Güte, meine Herren.

    Wir aktualisieren die Karte im Hinblick auf die UEFA Nations League 2021. Nehmt Eure Malstifte zur Hand!

    Hmm, an dieser Aufgabe ist schon der Architekt und Maler Roberto Matta in den 60er-Jahren gescheitert …

    … aber vielleicht mit kindlicher Unschuld – but anyway, erster Apéro überfällig, and cheers.

  3. Newfield sagt:

    So, nach dem ersten Apéro kann man jeweils wieder klarer röscherschieren denken: mir gefällt betreffend EM 2020 ja vor allem, dass anscheinend auf jeden Fall eine gelbe Landesauswahl dabei sein wird:

    Vier Mannschaften qualifizieren sich via Playoffs der Nations League im März 2020. Teilnahmeberechtigt sind aus jeder der vier Nations-League-Stärkeklassen die vier besten und noch nicht für die EM qualifizierten Teams. Vier Teilnehmer spielen innerhalb ihrer Stärkeklasse um jeweils einen EM-Startplatz. Das heisst also, dass es auch mindestens eine Mannschaft aus der Stärkeklasse D an die Endrunde schafft.

  4. spitzgagu sagt:

    Ob all diesem Lesen, Nicht-wirklich-Verstehen und den Malversuchen bin ich blau geworden. Schönes Resultat für einen trüben Sonntag.

  5. zuffi sagt:

    Wenn man korrekt malt, sieht man eindeutig einen Schwan mit blauem Schnabel.
    Was habe ich jetzt gewonnen?

  6. Rrr sagt:

    Das kuschelige Nation-League-Maskottchen, Herr Zuffi! Herzl Gratul.

  7. Rrr sagt:

    0:1 Kramaric! Er spielt sie auf einem Bierdeckel schwindlig.

    https://streamable.com/91er7

  8. Max Power sagt:

    AUSGLEICH!!!!

  9. Rrr sagt:

    Herr Briger, kommen Sie in mein Büro, sofort! Ich habe Probleme!

    Ich habe die Gruppenkonstellationen mit Hilfe eines Tabellenrechners analysiert, aber offenbar sind die Direktbegegnungen wichtiger als das Torverhältnis. England würde bei 1:1 trotz Punktgleichheit und besserem Torverhältnis als Kroatien absteigen, weil das Hinspiel 0:0 ausging, sagen sie am Fernsehen. Ich brauche jetzt sofort meine Medikamente.

  10. Sgt.Pepper sagt:

    Goal!

  11. Max Power sagt:

    ARRRYYY F****** KANE

  12. Briger sagt:

    Die UEFA ändert auch bei jedem Wettbewerb wieder die Spielregeln. S‘isch nid normau.

  13. Rrr sagt:

    * röchel *

    Aber egal, interessant ist doch, dass die Schweiz nun in einer höheren Liga spielt als Deutschland und der Vizeweltmeister.

  14. zuffi sagt:

    Wenn hier jemand Medikamente braucht, dann wohl ich nach diesem „Gewinn“.

  15. Sergio Ramos Superstar sagt:

    Die UEFA ändert auch bei jedem Wettbewerb wieder die Spielregeln. S‘isch nid normau.

  16. xirah sagt:

    Äh, hätte mir äch jemand ein bisschen Rechenkapazität? Mir fehlt grad der Überblick.

  17. Manuel Akanji sagt:

    Sie haben mich gerufen, Frau xirah?

  18. Briger sagt:

    Nehmen Sie sich ein Beispiel an Belarus, Herr zuffi. Seit die das coole Maskottchen haben, läuft‘s.

  19. Rrr sagt:

    Sie meinen, Herr zuffi braucht ein Maskottchen? Gute Idee!

  20. Briger sagt:

    Ja. Mit Namen Schöfti oder so.

  21. xirah sagt:

    Herr Akanji, Ihre Hilfsbereitschaft ist löblichstmöglich, aber sollten Sie um diese Zeit nicht mitten in der Vorbereitung zu einem eminent wichtigen Spiel sein. Was wird Vladi sagen, wenn er merkt, wo Sie sich rumtreiben?

  22. Rrr sagt:

    Mir scheint eher, dass Sie nicht optimal vorbereitet sind, Frau xirah. Herr Akanji ist verletzt.

  23. xirah sagt:

    Was? Ich nicht optimal vorbereitet? Was erlaube, Herr Rrr!
    Wir helfen den Gelben, oder? Frage für, äh, einen Freund.

  24. Rrr sagt:

    Das ist ja geil, Frau Xirah, YB führt schon 2:0!

    (Unter uns, wer sind die anderen? Sion? Thun?)

  25. Wirrrkopf Walter sagt:

    Heute sieht man es wieder deutlich, YB hat in der Super League keine ernst zu nehmenden Gegner mehr.

  26. Wirrkopf Walter sagt:

    Komisch, jetzt hat Mbabu einen Penalty für die Rotweissen herausgeholt.

  27. Shearer sagt:

    Der Mann aus Sursee!!!!!

  28. xirah sagt:

    Die Roten kommen aus München, hättixeit.

  29. Max Power sagt:

    Sie sind ein Grüssel Frau Xirah.

  30. xirah sagt:

    Eventuell sind doch die Roten YB. Bin verwirrt, exgüsee, Herr Power.

  31. Max Power sagt:

    England v. Schweiz im Finale?????

  32. Briger sagt:

    Wen grüsst Frau xirah und wieso?

  33. Max Power sagt:

    Eventuell sind doch die Roten YB. Bin verwirrt, exgüsee, Herr Power.

    Sie würden doch auch besser noch mitkommen ins schöne nach Manchester

  34. Max Power sagt:

    dann wären Sie weniger verwirrt ev. und dort spielt auch wider Rot gegen Gelb-schwarz

  35. xirah sagt:

    Englandreisen werden überbewerter, Herr Power.
    An dieser Stelle grüsse ich Herr Briger ganz herzlich.

  36. Wirrkopf Walter sagt:

    Ich glaube, YB kann es noch drehen.

  37. spitzgagu sagt:

    Wenn das YB ist, wieso pfeift dann Wuschu?

  38. Briger sagt:

    Was sagt eigentlich Herr der Ama zu der ganzen Angelegenheit?

  39. Max Power sagt:

    Englandreisen werden überbewerter, Herr Power.

    Deshalb beginnt und endet meine Reise in Schottland.

  40. Alleswisser sagt:

    das 4. Tor ist nun etwas früh gefallen, bin gespannt ob es noch eine Reaktion des Favoriten gibt.

    So oder so bietet diese trümmelige Uefa Nations League eigentlich schon seit der 1. Runde durchaus interessanten Fussballsport…

    … erstaunlich!

  41. spitzgagu sagt:

    DER MANN AUS SURSEE

  42. nadisna sagt:

    Ouiii! Grande Mbabu und die anderen!

  43. zuffi sagt:

    SRF und die schwarzen Spieler… Es will einfach nicht klappen.

  44. Briger sagt:

    Gut, ich löse auf. Sackstark, dieses Belgien.