Logo

Traumhaftes Tor

Rrr am Freitag den 5. Oktober 2018

Roy kam, sah und traf. Mit 94 Jahren.

Roy Prentice ist Zeit seines Lebens Fan des Viertligisten Notts County. Im Pflegeheim erzählte er neulich den Betreuern, sein Traum sei, einmal an der Meadow Lane ein Tor zu erzielen.

Der Betreuer Ian Donaghy erfüllte ihm letzten Samstag den Wunsch, wie Sie in obigem Video sehen können. Der Jubel im Stadion war gross. Die Fans feiern Prentice, als hätte er das Team soeben zum Titel geschossen. Besonders gerührt war sein Sohn, der extra aus Spanien angereist war.

Roy Prentice hat das alles leider schon vergessen, denn er leidet unter Demenz. “Aber wir können ihm das Video zeigen und so wird er jeden Tag seines Lebens lächeln können”, sagt sein Betreuer.

« Zur Übersicht

32 Kommentare zu “Traumhaftes Tor”

  1. spitzgagu sagt:

    Eine schöne Geschichte. Guten Morgen.

  2. Rrr sagt:

    Ich wollte diese rührende Demenz-Geschichte eigentlich schon am Mittwoch bringen, aber dann hab ichs wieder vergessen.

  3. Bäne II sagt:

    Welche Geschichte?

  4. Rrr sagt:

    Oh, ein neuer Leser! Herzlich willkommen im Runden Leder, Herr Bäne II!

  5. nadi.....dings sagt:

    Rührend! Ich praktiziere eher selektives…..Dings.

  6. Rrr sagt:

    OT: Im “20 Minuten” erklärt heute eine Sportpsychologin, warum es die Leute nervt, dass sie neuerdings für die Champions League am Dienstag zahlen müssen: “Die Leute haben das Gefühl, dass ihnen etwas weggenommen wird – etwas, das jahrelang selbstverständlich war.” Jo waa!

    Die Akademikerin hat aber noch ganz andere bahnbrechende Erkenntnisse auf Lager:

  7. Hängespitze sagt:

    FC BASEL 1893 SCHWEIZERMEISTER 2017!

  8. Wirrkopf Walter sagt:

    Warum sollte man im Dezember nicht grillieren können?

  9. Rrr sagt:

    HERZL GRATUL, HERR HÄNGESPITZE!!!

  10. spitzgagu sagt:

    Eine schöne Geschichte! Guten Morgen.

  11. Rrr sagt:

    Oh! Schon wieder ein neuer Leser! Heute läufts aber richtig rund.

  12. Bäne II sagt:

    und noch einer HerrRrr…..

  13. Rrr sagt:

    Wahnsinn! Das gibt wieder mal eine richtig fette Monatsprämie von der Tamedings.

  14. Baresi sagt:

    Schade, heute Morgen ein Beitrag zum Vergessen.

  15. passiver attacker sagt:

    guten morgen.
    was war nochmal die frage?

  16. nadisna sagt:

    Wer sind Sie alle?

    Übrigens: Kennen Sie die Brüder Max und Oskar Schwab? Ich habe gehört, dass sie mit zwei anderen einen Fussballclub gründen wollen.

  17. passiver attacker sagt:

    mit esport?

  18. spitzgagu sagt:

    Eine rührende Geschichte. Guten Morgen.

  19. Alles... dings sagt:

    ich werde diesen Beitrag mit meiner Super8 Kamera aufnehmen

    (also nicht das Video, dort überzeugt mich der Goalie nicht, sondern die Kommentare)

  20. Hängespitze sagt:

    OLD!

  21. Rrr sagt:

    Tami, ich lese gerade in englischen Blogs so eine Geschichte über einen 94-Jährigen, der sich einen Lebenstraum erfüllte und ein Tor im Stadion seines Vereins schiessen durfte. Warum haben wir das verpasst? Herr Maldini, kommen Sie mal rasch ins Büro, Sie sind doch der England-Experte.

  22. nadisna sagt:

    SHATTERHAND

  23. Frau Götti sagt:

    GIRLS!

  24. Herr Maldini (C) sagt:

    Herr Maldini, kommen Sie mal rasch ins Büro, Sie sind doch der England-Experte.

    Ich kenne leider keinen Herr Maldini.

  25. Rrr sagt:

    Ich habe ihn inzwischen gefunden, er lag im Rüeblibeet.

  26. Baresi sagt:

    Gab es eigentlich nicht mal so ein Zeugs, so ein Political in Ordnung oder so? Wurde das wieder abgeschafft?

  27. spitzgagu sagt:

    Das war früher, Herr Baresi, kurz nachdem die Liberoposition abgeschafft wurde.

  28. spitzgagu sagt:

    Ach, und herzliche gratulation zum gestrigen Weltmeistertitel Herr baresi. War es hart auf dem Bänkli?

  29. Durtschinho sagt:

    Flotter Artikel von Herr Rrr – schön, lässt man hier immer wieder mal neue Kräfte an die Tasten.

  30. Briger sagt:

    Gab es eigentlich nicht mal so ein Zeugs, so ein Political in Ordnung oder so? Wurde das wieder abgeschafft?

    Jap, unmittelbar nach dem Bericht über die einbeinigen Fussballer.

  31. Rrr sagt:

    Schnauze, Herr Je!

  32. Je sagt:

    Woher kennen Sie meinen Namen?!