Logo

Oha Lätz (MCMIII)

Val der Ama am Mittwoch den 4. Juli 2018

Heute mit der Frage: Wer ist wer?

Links Roman Arkadjewitsch Abramowitsch, Besitzer des FC Chelsea und des Château de la Croë in Cap d’Antibes. Rechts Stéphane Henchoz, Xamax-Assistenztrainer und Xhaka-Kritiker.

« Zur Übersicht

18 Kommentare zu “Oha Lätz (MCMIII)”

  1. Herr Lich sagt:

    Freuen wir uns nun auf die Viertelfinals:
    Uruguay – Frankreich
    Brasilien – Belgien
    Japan – England
    Kolumbien – Argentinien

    Zu Ihrer Information: Russland, Kroatien und Schweden wurden wegen langweiligem Verhinderungsfussball disqualifiziert. Dafür sind Japan, Kolumbien und Argentinien, die mit einer engagierten Leistung zu attraktiven Spielen beigetragen haben, eine Runde weiter.

  2. dres sagt:

    Alles was Herr Lich sagt. Und für den Final bereits gesetzt sind Italien und Deutschland, wobei in der zweiten Halbzeit für Deutschland die Schweiz eingewechselt wird und den Titel holt.

  3. Renz sagt:

    Kroatien, ehrlich?

  4. Rrr sagt:

    Kroatien spielt destruktiv, Argentinien begeistert?

    Von welcher WM sprechen Sie, Herr Lich? Handball? Hockey? Curling?

  5. Sergio Ranos Superstar sagt:

    Lassen Sie mich raten, Herr Lich: Indoorgras, pur?

  6. Herr Lich sagt:

    Zugegeben: Frankreich – Argentinien war ein guter Match, weil die Franzosen sehr gut spielten, Kroation – Dänemark kein guter, weil die Dänen auch nicht besser waren als die Kroaten, die sich wohl abgemüht haben, aber ohne wirklich zündende Ideen. Alles in allem würde ich im Viertelfinal lieber die Argentinier sehen als die Kroaten.

  7. spitzgagu sagt:

    Russland-Kroatien wird sicher ein Hammerspiel. Ich kann es kaum erwarten.

  8. Shearer sagt:

    Guten Morgen. Als langjähriger Anhänger des BSC Young Boys, von Newcastle United und aber auch der englischen Fussballnationalauswahl kann ich Ihnen bestätigen, dass Fussball alles andere als ein Wunschkonzert ist.

    Es ist aber durchaus möglich, dass einen irgendwann das Glück findet.

  9. Newfield sagt:

    Best Kommentar ever, Herr Shearer. MM.

  10. Herr Lich sagt:

    Aha, Herr Newfield lanciert die Diskussion über Pickford. Ein guter Mann, sofern man dieses Wort für ihn verwenden kann. Bisher spielte er untadelig, so dass ich als einzige Schwäche den Umstand erkennen konnte, dass er aussieht wie ein Bubi.

  11. Shearer sagt:

    Ein guter Mann

    Trotz dem schwierigen sozialen Hintergrund, muss man sagen.

  12. auti liebi sagt:

    Herr Lich
    Polen-Japan gesehen? Begeisterung pur?

  13. Rrr sagt:

    Haben nicht alle Engländer einen schwierigen sozialen Hintergrund?

    Polen-Japan gesehen? Begeisterung pur?

    Absolut. Deutschland-Österreich 1982 in Gijon war sogar noch besser.

  14. Val der Ama sagt:

    Schweiz-Schweden 2018 fand ich auch klasse.

  15. passiver attacker** sagt:

    es tut mir aufrichtig leid für die fifa wm 2018 tm, dass sie ab jetzt ohne meine beachtung auskommen muss.

  16. Renz sagt:

    Dann haben Sie aber Schweiz – Ukraine 2006 noch nicht gesehen, Herr der Ama. Ich träume heute noch davon.

  17. spitzgagu sagt:

    Schweiz-Schottland, EM ’96.

  18. Briger sagt:

    Kolumbien hat gegen Polen gut gespielt. Sonst nicht, ich danke Ihnen.