Logo

Spass dank Sponsor

Dr. Rüdisühli am Dienstag den 26. Juni 2018

Soeben erreicht uns folgende Anfrage:

Sehr geehrter Herr Rüdisühli, an der FIFA-WM in Russland sieht man in den Stadien immer wieder fröhliche, bunt bemalte Menschen mit Bierbechern in der Hand. Ist das Glürlibier, wie es jeweils an Europacupspielen der Gelb-Schwarzen ausgeschenkt wird? Oder hat es da tatsächlich Alkohol drin? Und wenn ja, warum? Herzliche Grüsse, K.-M. S., B.

Lieber Herr Kudi, Bier gilt in Russland erst seit 2011 als alkoholisches Getränk. Seither ist es in den Stadien verboten. Bei der WM drücken die Behörden aber ein Auge zu – auf Druck der FIFA, die ihren Sponsoren Budweiser nicht verärgern will.

Bei den Spielen der FIFA-WM 2018 gibt es also Bier mit Spass drin. Genau wie schon 2014 in Brasilien, 2010 in Südafrika und 2006 in Deutschland.

Verboten ist der Bierverkauf hingegen in einer Sperrzone zwei Kilometer rund um die Stadien. Ob die russischen Behörden das in Besorgnis um die Volksgesundheit durchgesetzt haben oder ob Budweiser ein Konkurrenzverbot in Stadionnähe wünschte, entzieht sich unserer Kenntnis.

Wenn Sie die Sauferei in den WM-Studien irritiert, bedenken Sie zweierlei. Erstens: Viele WM-Spiele lassen sich nüchtern betrachtet gar nicht ertragen. Und zweitens, zum Trost: Die WM 2022 in Katar wird komplett alkoholfrei, wie die FIFA bereits angekündigt hat. Mit besten Grüssen, Ihr Dr. Rüdisühli

« Zur Übersicht

39 Kommentare zu “Spass dank Sponsor”

  1. Natischer sagt:

    ihren Sponsoren Budweiser

    Schade um den schönen Durst! MM.

    Wie? Beim Schnapschat Statistik-Event heute Abend wird Egger ausgeschenkt. Aber wir müssen ja eh morgen alle wieder arbeiten!

    *überleg* …

    Naja … hi hi … fast alle.

  2. dres sagt:

    Es gibt keine WM in Katar. Ist das wirklich so schwer zu begreifen?

  3. Herr Maldini sagt:

    Herzlichen Dank übrigens für die zahlreichen Glückwünsche zum Jubiläum!

    Maldini

  4. spitzgagu sagt:

    Hoppla, ist der Paolo auch schon 50. Ha, alter Sack!

  5. dres sagt:

    Hoppla der, ist der Paolo erst 50? Der sieht deutlich älter aus.

  6. Briger sagt:

    Wer ist das auf dem Bild?

  7. Lars Sohn sagt:

    Ich würde niemals etwas mit Menschen welche 50 oder älter sind zu tun haben wollen, Herr Maldini, sorry. Mein Beileid.

  8. Herr Maldini (C) sagt:

    Kein Problem. Mit Herrn briger ist es auch lustig.

  9. Rrr sagt:

    Über 50? igitt, der riecht sicher schon süsslich.

  10. Shearer sagt:

    Darf ich rasch was aus dem Nummernforum hier reinkopieren?

    UEFA has recently announced that the sale and distribution of alcohol within the stadiums and their private environs will be permitted from the beginning of the 2018/19 season. National and local laws will now prevail for all UEFA competitions

  11. spitzgagu sagt:

    heute Abend wird Egger ausgeschenkt

    Wenn es kalt genug ist, geht auch Egger.

  12. dres sagt:

    Egger geht bei keinem Wetter. MM. Budweiser allerdings auch nicht, höchstens bei ü50 wo sowieso Hopfen und Malz verloren ist. MM.

  13. spitzgagu sagt:

    Das Wetter ist mir egal, Bier muss aber immer kalt. Im Kreise von RL-Redaktäören und -Leser könnte ich aber auch Hipsterli-Biere oder so “Getränke” wie (S)Eichhof oder Calanda. Je nach dem ginge sogar Rugen.

  14. dres sagt:

    He! Herr spitzgagu, den letzten Satz habe ich gedanklich gestrichen. Umso mehr, als dass ich mich in einer veritablen Sinnkrise befinde. Xamax hat Thun geschlagen und das noch im Oberland. Dabei will ich bei diesen Begegnungen einfach konsequent Unentschieden. Aber sie gefallen mir, die rotschwarzen Buben. Am Burkhalter Cup hätte YB in der zweiten Halbzeit kein Brot gehabt, wenn es eine solche gegeben hätte.

  15. spitzgagu sagt:

    Hihi, Herr dres, wollte Sie nur etwas aufwecken. Ich habs da einfacher: Rot-weiss (FCS) geht vor Rot-Schwarz. Aber die werden in den nächsten Jahren kaum je gegeneinander spielen, wenn es um was geht. Trinken Sie meinetwegen halt Rugen gegen die Sinnkrise.

  16. Rrr sagt:

    Was, im Europacup darf man neu legal saufen? Grande UEFA!

  17. Frau Götti sagt:

    Was für eine schöne Geste, ich zitiere aus dem Kicker:

    Kosovo beteiligt sich an Schweizer Geldstrafen

    Der Kosovo beteiligt sich nach einem Bericht der französischen Nachrichtenagentur AFP an der Zahlung der Geldstrafen der Schweizer WM-Fahrer Granit Xhaka, Xherdan Shaqiri und Stephan Lichtsteiner. Demnach seien in einer Crowdfunding-Kampagne bis Dienstagmorgen rund 12.000 Euro zusammengekommen, um die Bußen des Trios in Folge der umstrittenen Doppeladler-Gesten aus dem WM-Spiel gegen Serbien (2:1) zu bezahlen. Außerdem werde Handelsminister Bajram Hasani ein Monatsgehalt in Höhe von 1500 Euro spenden. “Sie haben das nur getan, weil sie ihre Wurzeln nicht vergessen haben”, wird Hasani zitiert.

  18. Frau Götti sagt:

    Bestürzend finde ich auch, dass der Handelsminister sich unter unserem Existenzminimum bewegt.

  19. Frau Götti sagt:

    (Also gehaltsmäßig)

  20. flYBoy sagt:

    Eger ist nicht schlecht, imfall. Ich behaupte, es hat für jedermann/frau etwas Gutes zu finden. Ich bin jetzt gerade mit meinem zweiten Appenzeller IPA fertig geworden, das ist löblichstwert. Kann noch ein heiterer Abend werden heute, obschon die 16:00-Uhr-Spieler auf die Spassbremse treten.

  21. Problemfan sagt:

    Logo für Fanshirt?

  22. flYBoy sagt:

    Uli, ich kaufe noch ein g, IPA bezahlt die Rechnung.

  23. flYBoy sagt:

    Hunderttausend Höllenhunde, jetzt ist aus Ui der Stielike geworden.

  24. Newfield sagt:

    Kann noch ein heiterer Abend werden heute

    Wichtig ist …

    … an solchen Publicviewings ja, dass man(n) nette Smalltalkpartner(innen) hat.

    MM, and cheers!

  25. spitzgagu sagt:

    Also, dann nehme ich halt so ein Egger. In 3 Minuten.

  26. nadisna sagt:

    So, fertig Ferien.
    Erkenntnis A: Unser Gui stammt von einem schönen Fleckchen.
    Erkenntnis B: Ich weiss jetzt, was echte Serpentinen sind.
    Frage C: Kann mir jemand sagen, warum man Jetlag haben kann, wenn die Zeitdifferenz nur 2 Stunden beträgt?

    Anyway, hopp Wuschu (im TV und überhaupt) und YB!

  27. flYBoy, Verächter des müden Gekickes sagt:

    Willkommen zurück, müde Frau nadisna! *hicks*

  28. flYBoy sagt:

    Und noch: Hopp (Breitenrain) Island, HU!
    Jetzt gebe ich Ruhe, HU!

  29. Alleswisser sagt:

    Erkenntnis B: Ich weiss jetzt, was echte Serpentinen sind.

    ohhh, vielen Dank für den Hinweis Frau nadisna. Auf der Suche nach neuen Velozielen werde ich diese Insel somit mal genauer unter die Lupe nehmen (falls NGA-ARG so läuft wie FRA-DEN, dann wohl schon in der 2. Halbzeit heute).

  30. Heinz Null sagt:

    Erwähnenswert: Ballan- und mitnahme inkl. Abschluss von Messi, grosses Kino.

  31. nadisna sagt:

    Danke Herr flYBoy.

    *gähn*

    …also nicht wegen dem Match…..

    Sie würden auf Ihre Kosten kommen, Herr Alleswisser.

  32. Pipistrella sagt:

    Kann mal jemand dem Messi seine Knie untersuchen? Die sehen gedopt aus oder verbodybuildert oder hat Implantate implantiert. Einfach unseriös.

  33. Herr Lich sagt:

    Argentinien hatte auch schon grössere Penaltykiller. Dieser Elfmeter gehört ganz klar zur Kategorie “haltbar”.

  34. Hängespitze sagt:

    Also ich mag unseriöse Beine.

    Und Herrn Problemfan sein 31. August – Deko – Muster.

  35. Hängespitze sagt:

    31. Juli, latürnich. Herrobär, noch ein Karlovačko.

  36. dres sagt:

    Messi Moses, könnte der Nigerianer vielleicht bald sagen.

  37. Herr Lich sagt:

    Maradona macht den Doppelstinkadler.

  38. Lars: L sagt:

    Grmbl