Logo

Musik, Tanz, Trommeln

Rrr am Montag den 30. April 2018

YB ist Meister! Wir haben Stimmen aus aller Welt.

Ältere Leser erinnern sich an Herrn Lars L. Unser langjähriger Quizmaster und Fachredaktor übernahm vor knapp einem Jahr einen unserer attraktivsten Jobs: Er wurde unserer Afrika-Korrespondent.

In Kenia fieberte er mit, als sich die Young Boys einmal mehr den Titel schnappten. Aber was bedeutet das für Afrika im Allgemeinen, Kenia im Besonderen? Wir erreichten Herrn Lars L heute nachmittag am Telefon. Entschuldigen Sie das Knistern in der Leitung, die Verbindung war etwas wackelig.

Herr Lars, YB ist vorgestern Meister geworden. Wie ist die Stimmung in Nairobi?

Hallo Herr Rrr, in Nairobi ist nur allzu oft Bombenstimmung. Und natürlich nimmt man es hier sehr genau wahr, wenn ein Team mit der zweiten Hälfte des Stadtnamens auf dem Shirt auftritt. Die Stimmung in der Stadt war gestern abend also toll, wie ich aus sicheren Quellen erfahren habe. Afrika ist laut, es ist voll Energie, Rhythmus, Musik, Tanz, Trommeln. Ich wollte mir aber mein eigenes Bild machen und bin auf die grösste Müllhalde der Stadt …

Um weggeworfene FCB-Fanartikel zu finden?

Wie? Nein, einfach, weil man das als Reporter hier mal gemacht haben muss. Sieht doch souverän aus, nicht?

Besonders der offene Hemdknopf. Aber zurück zum Thema… gab es denn ein Public Viewing in der Stadt, oder wie haben Sie das Spiel verfolgt?

Sind Sie wahnsinnig? Auch auf die Müllhalde bin ich nur mit Polizeischutz. In die Stadt fahre ich gar nicht, dafür habe ich meine Leute. Ich habe das Spiel gemütlich im Büro mit meinem Gärtner Harrison verfolgt. Und danach alleine auf meiner Dachterrasse noch etwas weitergefeiert.

Was bedeutet der Titel für den kenianischen Fussball?

Wird in Kenia Fussball gespielt? Ich dachte, das sind alles nur Langstreckenläufer.

Besten Dank für dieses spannende Gespräch, Herr Lars L, und weiterhin alles Gu … hallo? Sind Sie noch da, Herr Lars? Hallo?

« Zur Übersicht

51 Kommentare zu “Musik, Tanz, Trommeln”

  1. Frau Götti sagt:

    Ein richtiger und wichtiger und relevanter Beitrag.

    Aber jetzt bitte schleunigst wieder: YOUNG!!!

  2. Bäne II sagt:

    BOYS!!!!!!

  3. RIQUELME sagt:

    Auch ich möchte noch offiziell zum Titel Gratulieren!

  4. Durtschinho sagt:

    Verrückt, was Herr Lars auf sich nimmt, das können wir uns in der bequemen Schweiz manchmal kaum vorstellen!

  5. Max Power sagt:

    Im Runden leder sind nun Zeitreisen möglich.

    Rrr am Montag den 30. April 2018

    Frau Götti
    29. April 2018 um 10:03 Uhr

    irgendwie habe ich ein Déja vu.

  6. Harvest sagt:

    Auch ich möchte noch offiziell zum Titel Gratulieren!

    Nicht so scheu, Herr RIQUELME, tun Sies!

  7. RIQUELME sagt:

    AUF VIELSEITIGEN WUNSCH. HERZLICHE GRATULATION YB!!

  8. Cento sagt:

    “Wir erreichten Herrn Lars L heute nachmittag am Telefon. ”

    Aber es ist doch noch Vormittag?

  9. dres sagt:

    Ich hätte Herrn Lars L bei einem so freudigen Ereignis jetzt nicht auf dem Müll posieren lassen. Nicht dass es gestellt wirken würde – um Himmelswillen nein. Aber Strand und Sonne und so ist an einem Montagmorgen wie anmächeliger.

  10. Shearer sagt:

    Wir haben über das Wochenende leider jegliches Zeitgefühl verloren, Herr Cento. Tut uns leid!

  11. Aschi das Abstiegsgespenst sagt:

    Hu hu, Herr dres, ich bin wieder da.

  12. Lars: L sagt:

    Wir in Afrika haben keine Uhren, wir haben Zeit.

  13. zuffi feat. Nsame sagt:

    Herr Zuffi, können Sies nicht von Youtube runterladen? Der löbliche BSCYB-Channel war so freundlich, es hochzuladen.

    Den Hochlad hab ich mitgekriegt. War ehrlich gesagt nur zu faul, mich darum zu kümmern, wie man das dann herunterladen kann. Asche über mein Haupt, ich arbeite daran.

  14. Briger sagt:

    Nairobi ist Bern eine Stunde voraus, dem kann man durchaus schon Nachmittag sagen, zumal in Italien und im Wallis ab 12 Uhr Guten Abend gewünscht wird. Ach vergessen Sie’s.

  15. riquelme sagt:

    Ich störe nur ungern die Feierlichkeiten nach 32 Jahren. Daher auch ganz leise. Visca el Barca.

  16. Shearer sagt:

    Nairobi ist Bern eine Stunde voraus

    Das heisst, dieser Lars L wusste schon in der Pause, dass wir erlöst werden? Das hätte er uns aber auch sagen können, für meine Nerven wäre das sicher besser gewesen!

  17. Max Power sagt:

    für meine Nerven wäre das sicher besser gewesen!

    Ja aber dann wäre man ja im Stadion nicht so unglaublich durchgedreht, als der FRÜECHER ODER SPETER HANSPETER EINGENETZT HAT!

  18. xirah sagt:

    War ehrlich gesagt nur zu faul, mich darum zu kümmern, wie man das dann herunterladen kann.

    Ging mir bisher auch so, Herr Zuffi, und viel lieber wär mir eine DVD mit schönem Cover, ich weiss, zu altmodisch.

    Guten Morgen.

  19. Dr. Rüdisühli sagt:

    Ich kann es Ihnen die Datei per Wetransfer schicken, Herr Zuffi. Senden Sie mir einfach Ihre Mailadresse.

    Die Kosten werden Ihnen mit der nächsten Abogebühr verrechnet.

  20. zuffi feat. Nsame sagt:

    Das klingt nach einem fairen Deal, Herr Rüdisühli.

  21. xirah sagt:

    Herr Doktor Rüdisühli, würden Sie mich freundlicherweise auf die Transferliste nehmen? Herzlichen Dank.

  22. zuffi sagt:

    DEUXIEME POTEAU, DEIXIEME POTEAU!!!!!

  23. Harvest sagt:

    würden Sie mich freundlicherweise auf die Transferliste nehmen

    Ich werde diesen Haufen verlassen und einen eigenen Blog gründen für erfolglose Fussballfans, das ist mir viel zu ausgelassen hier. Vielleicht kann ich Sie übernehmen?

  24. Briger sagt:

    Sie sind doch nicht erfolglos, Herr Harvest. Gegen St. Johnstone kam Luzern immerhin ins Penaltyschiessen.

  25. Rrr sagt:

    Vergessen Sie’s, Frau Xirah hat bei uns einen Knebelvertrag bis 2098.

  26. Rrr sagt:

    Achtung Achtung, interner Hinweis an die Redaktion: Das Apero anlässlich des neuen Logos beginnt um 11.00 Uhr im 1898. Stock des RL-Hochhauses. Ich wiederhole: Das Apero anlässlich des neuen Logos beginnt um 11.00 Uhr im 1898. Stock des RL-Hochhauses.

  27. Harvest sagt:

    Ihre Empathie kommt etwas spät, Herr Briger, bisher spürte ich nur Häme.

  28. Max Power sagt:

    Ihre Empathie kommt etwas spät, Herr Briger, bisher spürte ich nur Häme.

    Obwohl Luzern nur eine Nebenrolle spielte, auch die muss besetzt sein. Und Luzern hat dazu beigetragen, dass das Spiel bilderbuchmässigst verläuft.

  29. Lars: L sagt:

    Wollen Sie eine todsicheren Börsentipp, Herr Shearer?

  30. Renz sagt:

    Ach, Herr Harvest, machen Sie sich nichts draus. Herr Briger kann einfach nicht gut mit Erfolg umgehen. Er hat die glohrreichen Europacuppartien gegen Lokeren, MyPä und wie sie alle hiessen, vergessen/ausgeblendet/aus der Erinnerung gesoffen.

  31. Renz sagt:

    Wenn ich das Funkbild aus Nairobi so ansehe, dünkt mich in Bern wäre jetzt mehr Musik, Tanz und Trommeln als in Kenia.

  32. Briger sagt:

    Ich war am Samstag zum ersten Mal im Stadion, Herr Renz. Ich bin sozusagen ein Erfolgstyp!

  33. Herr Alleswissers sagt:

    Ich war am Samstag zum ersten Mal im Stadion, Herr Renz. Ich bin sozusagen ein Erfolgstyp!

    auch mein Chef war am Samstag übrigens tatsächlich erstmals im Wankdorf! Und ja, auch er ist ein Erfolgstyp…
    … sonst wäre er ja auch nicht mein Chef.

  34. Herr Alleswissers Chef sagt:

    nun ja, in der “Geschützten Werkstatt” ist es relativ einfach ein Erfolgstyp zu sein

  35. xirah sagt:

    Vielleicht kann ich Sie übernehmen?

    Mmmmpf, gnnnnggg, arrrgh, würde gern, aber das was Herr Rrr sagt, sorry.

    Dieser Briger ist ein erfolgsverwahrloster Rüpel, das geht auf keine Kuhhaut.
    Ausserdem, Herr Harvest, habe ich nach neuerlichen Spielvisionierung festgestellt, dass Sie Ihren Goalie schlechtgeredet haben; geht gar nicht.

  36. Harvest sagt:

    Ich bitte Sie, Frau xirah, ich habe seine Abstösse kritisch abgehandelt, nicht mehr und nicht weniger.

  37. Max Power sagt:

    Ev. ist es mehr der Fall, dass Her Harvest sich nur mit Vögeln auskennt und gar keine Ahnung von Fussball hat.

  38. dres sagt:

    YB ist Meister! Wir haben Stimmen aus aller Welt.

    Ist die Welt heute allenfalls noch ein bischen grösser als der Ghüderhaufen in Afrika? Vielleicht noch eine Stimme aus dem Ballermann oder dem Vatikan? Was sagt man in Mekka oder al-Quds dazu?

  39. Val der Ama sagt:

    Das Apero anlässlich des neuen Logos beginnt um 11.00 Uhr im 1898. Stock des RL-Hochhauses.

    Tolles Apéro: Becher mit Restbier leertrinken, die der Chef während der Meisterfeier im Stadion geklaut hat.

  40. xirah sagt:

    seine Abstösse kritisch abgehandelt

    Gerade diese angeblich schlechten Abstösse hab ich irgendwie nicht geseehe. Aber ich sehe schon, Sie wollen unbedingt , dass ich das Spiel nochmal schaue. Ein grausames Schicksal, aber ich füge ich.

  41. zuffi sagt:

    2-3x direkt ins Aus, Herr Harvest hat recht.
    Mich hat das unglaublich aufgeregt. Er hätte nämilch alle Abstösse auf den Mann bringen und dafür 2-3 Schüsse passieren lassen können.

  42. Max Power sagt:

    Mich hat das unglaublich aufgeregt. Er hätte nämilch alle Abstösse auf den Mann bringen und dafür 2-3 Schüsse passieren lassen können.

    Ist es nicht so wie es gekommen ist am besten? Penalty gehalten, chancen vergeben Goal, Riesenjubel, ein Paar Minuten warten und dann ab ins Glück.

  43. Val der Ama sagt:

    Also ich und mein Herz hätten gegen eine 5:0-Pausenführung nichts einzuwenden gehabt.

  44. P. Irlo sagt:

    Frage an die Redaktion: Gilt w.e.i.w! eigentlich immer noch? Oder dürfen wir uns mal eine Pause gönnen? Mir ist ganz noch schturm und ich bin etwas ausser Atem – immer noch.

  45. zuffi sagt:

    Das meinte ich, Herr der Ama.
    Und klar, Herr Power, im Nachhinein ist es schwer OK wie es war. Und wie es ist.

  46. Briger sagt:

    Frage an die Redaktion: Gilt w.e.i.w! eigentlich immer noch? Oder dürfen wir uns mal eine Pause gönnen? Mir ist ganz noch schturm und ich bin etwas ausser Atem – immer noch.

    Ist schon 28. Mai? Eben.

  47. P. Irlo sagt:

    *überleg* Stimmt, irgenwie habe ich diesen Chübel bereits fix eingeplant…

    w.e.i.w! Danke Herr Briger, ich schwöre, ich gebe witer Bleifuss!

    YOUNG!

  48. Bäne II sagt:

    BOYS!!!

  49. P. Irlo sagt:

    Danke Herr Bäne, Sie kommen offenbar auch nicht zur Ruhe – seufz…

  50. Nörgel sagt:

    2-3x direkt ins Aus

    Also ich mag mich sehr gut (aber nicht sehr gern) daran erinnern, dass der Wolf früher auch oft direkt ins Aus abgespielt hat.

  51. Bruno sagt:

    Was meint eigentlich der Steckler Fräne zum Ausgang dieser Meisterschaft? Ist er optimistisch?